Haupt > Atopie

Wie wird Zenerit Akne angewendet?

Ein Hautausschlag gibt viele Probleme und negative Gefühle, und moderne Arzneimittel zur Behandlung von Akne (Akne) helfen, das Aussehen zu verbessern. Eines der beliebtesten Mittel ist Zenerit für Akne und Comedones. Normalerweise interessiert sich eine vernünftige Person vor der Verwendung eines neuen Arzneimittels für die Zusammensetzung, die begleitenden Anweisungen und Bewertungen derjenigen, die das Gerät bereits verwendet haben. Warum ist diese antibakterielle Lösung interessant?

Wie wird Zener bei Akne angewendet?

Eine der Hauptursachen für Akne ist die übermäßige Aktivität der Mikroflora der Haut, nämlich das Wachstum der Bakterienkolonie Propionibacterium acnes in den Gängen der Talgdrüsen. Erythromycin in der Zusammensetzung des Medikaments "Zener" hat eine bakteriostatische Wirkung. Dieses Antibiotikum unterdrückt die Vermehrung von Mikroben, die eine Entzündung des Gewebes verursachen. Der zweite Bestandteil - Zinkacetat - ist für die korrekte Heilung von Akne erforderlich.

Wie ich Zener anwandte und was daraus wurde


Hallo allerseits Heute möchte ich Ihnen von meinen Erfahrungen mit einem Medikament wie Zener berichten. Vielleicht hörte er von ihm alle, die Probleme mit der Haut hatten. Dies ist eines der am meisten publizierten Mittel, deren Anzahl der Gegner fast die Anzahl der Fans übersteigt. Warum so? Soll ich es benutzen? Betrachten Sie diesen Artikel.

Was ist Zenerit?

Und so ist Zener eine Lotion zur Behandlung von Akne, dem Hauptwirkstoff, in dem das Antibiotikum Erythromycin sowie Zinkacetat enthalten ist. Die erste ist dazu gedacht, die Bakterien zu zerstören, die die direkte Ursache von Akne sind, während Zink ein entzündungshemmendes Mittel ist, das die Funktion der Talgdrüsen normalisiert und die Hautregeneration positiv beeinflusst.

Zener ist, wenn alle Steine ​​in seine Richtung fliegen, bei richtiger Anwendung eines der effektivsten Mittel im Kampf gegen Akne, während es sehr bequem zu verwenden ist und sofortige Ergebnisse in kürzester Zeit zeigt.

Vorteile und Nachteile

Aber warum spucken viele Leute erst, nachdem sie den Namen dieser Droge gehört haben? Der erste Grund liegt in der Tatsache, dass der Hauptwirkstoff des Arzneimittels ein Antibiotikum ist - Erythromycin. Einerseits ist dies ein Plus, da es eine hohe Effizienz aufweist, andererseits ein Minus, weil bekannt ist, dass jedes Antibiotikum bei langfristiger Anwendung seine Wirksamkeit verliert, weil es süchtig macht. Das ist der springende Punkt: Eine Person geht voller Hoffnung in eine Apotheke, kauft Medikamente, nutzt sie und sieht die gewünschte Verbesserung - praktisch keine Akne, aber ein oder zwei Monate vergehen und der Ausschlag kehrt zurück - die Bakterien gewöhnen sich an das Antibiotikum und verlieren ihre ursprüngliche Wirksamkeit.. Nicht besonders erfreulich ist der relativ hohe Preis des Medikaments, der durch seine geringe Haltbarkeit von nur fünf Wochen unterstützt wird. Obwohl dies aufgrund der Eigenschaften des Arzneimittels prinzipiell die optimale Zeitspanne für seine kontinuierliche Verwendung ist.

Kleine Tricks zu benutzen

Es gibt einen Trick, um die Lebensdauer von Zinerit zu verlängern, aber es ist nur anwendbar, wenn es wieder verwendet wird, wenn bereits eine leere Flasche aus dem ersten Behandlungszyklus übrig ist. Tatsache ist, dass Zenert zunächst in zwei Durchstechflaschen verkauft wird, die vor der Verwendung gemischt werden müssen: in der ersten - dem Pulver, in der zweiten - der Flüssigkeit. Wenn Sie bereits ein leeres Gefäß haben, können Sie das Medikament in zwei Schritten mischen: zuerst die Hälfte der Komponenten und dann die zweite.

Ich habe Zenerit 10 Tage nach dem Verfallsdatum verwendet und habe nichts Schlimmes bemerkt. Ich werde Sie jedoch nicht auf solche Abenteuer auf eigene Gefahr und Gefahr beraten.

Meiner Meinung nach ist es optimal, es einmal täglich anzuwenden, aber nach ärztlicher Anweisung oder je nach Schwere der Akne kann dies zweimal täglich erfolgen.

Auch Zener kann aufgrund des Vorhandenseins von Alkohol in der Zusammensetzung die Haut signifikant trocknen und zum Abschälen bringen. In solchen Fällen ist es notwendig, eine Feuchtigkeitscreme auf Ihr Gesicht aufzutragen. Ich kann Bepantin empfehlen, der, obwohl er nicht direkt eine Feuchtigkeitscreme ist, auch seine Funktionen perfekt erfüllt.

Ich habe nur zwei Mal auf Zinerit zurückgegriffen: erst, als meine Hautprobleme nur an Schwung zunahmen; und der zweite, hoffe ich, der letzte, von dem gesagt werden kann, dass er mich vor den Hauptproblemen mit Akne rettet, und danach verwende ich nur vorbeugende Behandlung und Pflege.

Was ist der unterschied Warum war das Medikament in einer Situation absolut nutzlos und zeigte in der zweiten eine ausgezeichnete Wirksamkeit? Der Unterschied liegt in der Tatsache, dass ich das zweite Mal in der Anlage verwendet habe, wodurch ich das gewünschte Ergebnis erzielen konnte. Was ist in diesem Komplex enthalten? Vieles: von der allgemeinen Hygiene und Ernährungskontrolle bis hin zu Medikamenten und Kosmetika, über die wir noch reden müssen.

Meiner Meinung nach ist Zener ein hervorragendes Grundwerkzeug im Kampf gegen Akne, das in der Lage ist, die Hauptprobleme der Haut effektiv und in kurzer Zeit zu lösen. Ja, seine langfristige Verwendung ist nicht sinnvoll, was hindert sie jedoch daran, die Hauptkatastrophe zu beseitigen, und dann, wenn sich die Haut an das Antibiotikum gewöhnt und seine Wirksamkeit verringert, die Behandlung mit anderen Mitteln fortsetzen?

Gebrauchsanweisung Zinerita zur Behandlung von Hautakne

Akne im Gesicht ist ein Problem für die meisten jungen Menschen zwischen 16 und 25 Jahren.

Akne tritt sowohl bei Männern als auch bei Frauen auf, aber laut Statistik sind Männer häufiger von dieser Krankheit betroffen.

Derzeit können Ärzte nicht die genauen Gründe nennen, warum jemand Akne hat, aber jemand hat dieses Problem umgangen.

Es wird angenommen, dass die wichtigsten Prädisponierfaktoren für Akne die folgenden sind:

  • Fettige Haut;
  • Die Verwendung bestimmter Drogen;
  • Übermäßige Verwendung bestimmter Lebensmittel;
  • Verwendung von Kosmetika;
  • Bei Frauen ist das Auftreten von Akne häufig mit einer unregelmäßigen Menstruation verbunden.

Badyaga hilft, Flecken nach Akne zu beseitigen, lesen Sie hier.

Gebrauchsanweisung

Trotz der Tatsache, dass Akne zu der Kategorie von Krankheiten gehört, die viele Menschen mit Volksheilmitteln behandeln, erklären Dermatologen zur Zeit einstimmig die Wirksamkeit eines solchen Mittels als Zinerit (Rezensionen von Zenerit).

Erythromycin wirkt bakteriostatisch auf Mikroorganismen, und Zinkacetat vermindert die Aktivität der Talgdrüsen.

Und obwohl sich Zinerit in einigen Fällen auch als inaktiv erweisen kann, ist es heute eines der wenigen Hilfsmittel, das das Problem der Akne bewältigen kann.

Zener wird in zwei Flaschen geliefert, von denen eine Lotion enthält und die andere - Pulver. Aus diesen beiden Komponenten müssen Sie eine Mischung herstellen, aber nicht das gesamte Volumen auf einmal mischen. Wenn sich Akne nicht sehr stark manifestiert, können Sie nur die Hälfte der erworbenen Mittel verwenden.

Andernfalls wird es nach dem Verschwinden der Akne ungenutzte Arzneimittel geben, die in dieser Form lange Zeit nicht aufbewahrt werden können. In der Zwischenzeit werden beide Komponenten separat für bis zu drei Jahre gelagert. Wenn das Problem erneut auftritt, können sie verwendet werden, was den Kauf einer neuen Zinerit-Packung erspart.

Beim Mischen der beiden Komponenten muss die Mischung bis zu einer homogenen Masse gründlich gemischt werden. Das fertige Produkt wird mit dem im Kit enthaltenen Applikator aufgetragen.

Zener wird zweimal täglich auf die Haut aufgetragen: morgens vor kosmetischen Behandlungen und abends (nachdem das Gesicht von Kosmetika gereinigt wurde).

Die Anweisungen für das Medikament besagen, dass Zinerit 10-12 Wochen angewendet werden muss, aber die Wirkung macht sich häufig innerhalb von zwei bis drei Wochen nach Kursbeginn bemerkbar.

Es gibt keine schwerwiegenden Nebenwirkungen durch die Verwendung von Nullit. Das einzige, was Sie stören kann, ist trockene Haut und leichte Reizung der mit Zinerit behandelten Hautpartien. Solche kleinen Nebenwirkungen erfordern keinen Abbruch des Behandlungsverlaufs, sie bestehen fast immer nach einiger Zeit, aber selbst wenn die Verbrennung und Trockenheit während des gesamten Verlaufs anhält, besteht keine Gefahr und die Behandlung kann fortgesetzt werden.

Zu Hause ist es möglich, wirkungsvolle Masken für Akne zu machen. Rezepte Masken in der Website.

Bei der Behandlung sollten folgende Empfehlungen von Kosmetologen und Dermatologen strikt beachtet werden:

  • Es ist nicht nötig, eine dicke Schicht auf das gesamte Gesicht aufzutragen. Zenerit ist ein Medikament zur punktuellen Anwendung und sollte nur in den von Akne betroffenen Bereichen angewendet werden.
  • Zener ist ein ausreichend fettendes Mittel, daher ist es unmöglich, Kosmetika auf dieses Mittel zu setzen: Das Gesicht sieht weit weg vom Besten.
  • Das Auftragen von Kosmetika auf die mit Zenerit behandelte Haut ist auch mit verstopften Poren behaftet, so dass dieses Werkzeug nicht nur nicht wirksam ist, sondern die Situation möglicherweise verschlimmern kann.

Zenerit-Effekt

Zener ist ein sehr wirksames Mittel gegen Akne, während Medikamente ohne Rezept verkauft werden und es nicht erforderlich ist, einen Arzt zu konsultieren (außer in seltenen Fällen, in denen eine Person an dermatologischen Erkrankungen leidet).

Zum Preis ist Zinerit für fast alle erschwinglich: In Apotheken kostet es durchschnittlich 300 Rubel.

Zenerit ist ein kostengünstiges und wirksames Werkzeug, und die Wirksamkeit von Zenerit wurde durch Laboruntersuchungen seit langem nachgewiesen. Dieses Tool hat eine Reihe von Tests in der Entwicklungsphase bestanden, und kurz bevor der Verkauf des Medikaments begann, testeten die Entwickler es an Freiwilligen.

In einigen Fällen kann die Behandlung jedoch etwas länger dauern, und dennoch bleibt das Endergebnis der Anwendung von Zenerit unverändert: Dies ist eine fast vollständige Linderung der Akne.

Zenerit erfüllt alle Hauptanforderungen, die ein wirksames Aknemedikament erfüllen muss: Es ist sicher anzuwenden, von Vorteil und für die meisten Patienten geeignet.

Die Wirksamkeit dieses Tools kann nicht nur anhand von offiziellen Ergebnissen beurteilt werden, sondern auch anhand zahlreicher Bewertungen von Personen, die vor dem Ende einer Behandlung unterzogen wurden.

Natürlich gibt es einen bestimmten Prozentsatz von Menschen, denen Zinerit nicht geholfen hat oder schwere Nebenreaktionen verursacht hat. Solche Fälle sind jedoch sehr selten und stehen immer in Zusammenhang mit der falschen Dosierung des Arzneimittels oder mit Versuchen, Zinerit anzuwenden, wenn der Patient überempfindlich gegen Erythromycin und Zink ist.

Selbst gemachte Gesichtsreinigungsprodukte sorgen dafür, dass Ihre Haut in gutem Zustand bleibt.

Wie benutze ich Zenerit?

Für die Behandlung von Akne wurden viele verschiedene Werkzeuge eingesetzt. Zu Hause können Sie beispielsweise eine Karottenmaske für Akne zu Hause oder eine Gelatine-Gesichtsmaske aus schwarzen Punkten herstellen. Jedoch. Volksheilmittel sind nicht immer genug. Zenerite ist eines der bekanntesten Produkte, das effektiv wirkt und verschiedene Akne schnell entfernt. Dieses Medikament hilft, mit dem Problem der Jugendlichen fertig zu werden, die das Auftreten der ersten Akne erfahren. Und er bewältigt auch Hautausschläge bei Erwachsenen. Das Werkzeug kann die Haut in kürzester Zeit vor unangenehmen Phänomenen schützen. Dies ist vor einem wichtigen Ereignis besonders nützlich.

Aktion

Das Medikament enthält hochwirksame Komponenten. Die Hauptwirkstoffe sind Erythromycin in Höhe von 4% und Zink, dessen Gehalt 1,2% erreicht. Die erste Zutat ist ein Antibiotikum, das Bakterien, die Entzündungen verursachen, eliminieren und Akne hervorrufen kann.

Es wirkt sich effektiv auf milde Akneformen aus. Dank der Verbindung mit Zinkacetat dringt das Antibiotikum leicht in die Haut ein, wirkt adstringierend und der Heilungsprozess auf der Haut wird verbessert.

Das Video zeigt, wie man Zerin benutzt:

Die Wechselwirkung von Zink mit Erythromycin behindert die Entwicklung von Mikroben und ihre Anpassung an das Medikament. Obwohl einige dieser Antibiotika süchtig macht. Aber mit dem Wechsel seiner Verwendung mit anderen ähnlichen Mitteln vergeht es. Darüber hinaus reduziert das Medikament die Anzahl der schwarzen Flecken und Whiteheads, indem es die Aktivität der Talgdrüsen verringert.

Nützliche Eigenschaften des Arzneimittels sind wie folgt:

  • Sein Hauptbestandteil ist ein Antibiotikum, daher antimikrobielle und antibakterielle Wirkungen auf die Haut. Es zerstört den Erreger der Akne - das Bakterium Propionibacteriumacnes. Es besetzt Poren und vermehrt sich in ihnen;
  • Das Gerät reduziert die fettige Haut und die Talgproduktion, wodurch das Auftreten von Akne gestoppt wird.
  • Zener lindert Entzündungen. Seine adstringierende Wirkung trägt zur schnellen Entfernung von Akne bei.
  • Die Haut um die Akne wird getrocknet und sie kann sich nicht weiter ausbreiten. Aber machen Sie sich nicht mit ihrer Verwendung ein, um die Haut nicht zu stark zu trocknen.

Das Video ist ein billiger Ersatz für Zinerit:

Dieses Medikament ist ein Antibiotikum und daher ist es unmöglich, die Behandlung selbst zu beginnen. Es ist notwendig, einen Arzt zu konsultieren und sich über die Verwendung und Dauer des Therapieverlaufs zu informieren.

Wie zu benutzen

In der Apotheke kann das Medikament im Karton gekauft werden. Es enthält zwei Fläschchen und einen Applikator. In einer Flasche befindet sich das Arzneimittel in Form einer Mischung aus einer Pulverform, die aus Erythromycin und Zink besteht. Im zweiten Fall besteht ein Lösungsmittel aus Diisopropylsebactat und Alkohol. Durch diese Stofftrennung erhöht sich die Haltbarkeit des Arzneimittels. Vor dem Einsatz müssen Sie die Komponenten in einer der Blasen mischen und dann den Dispenser - Applikator sorgfältig installieren. Alle notwendigen Maßnahmen sind ausführlich in den Anweisungen für das Medikament dargestellt.

Auf dem Foto - wie man Zerin richtig benutzt, Gebrauchsanweisung:

Beim Kauf hat das Produkt eine Haltbarkeit von 3 Jahren, wenn es bei einer Temperatur von 15 bis 25 Grad gelagert wird. Nach dem Verdünnen der Lotion kann die Lotion nur fünf Wochen nach dem Mischen der Zutaten angewendet werden.

Sie können das Medikament punktweise anwenden, wenn die Akne ein wenig ist und sie deutlich ausgeprägt sind. Mit dieser Methode wirkt Zenerit lokal und verursacht keine trockene Haut um den betroffenen Bereich. Im zweiten Fall wird das Werkzeug auf die gesamte Fläche angewendet. Seine Verwendung ist bei schwerer Akne sinnvoll, die normalerweise während der Pubertät auftritt. Wenn jedoch die Haut selbst zur Trockenheit neigt, ist es besser, die Zeit zu verwenden und jeden Pickel separat zu verarbeiten.

Die hergestellte Zusammensetzung sollte täglich, vorzugsweise zweimal, regelmäßig aufgetragen werden. Die beste Zeit dafür ist morgens und abends.

Wenn Sucht entsteht, muss die Behandlung auf andere Weise fortgesetzt werden, nachdem ein Arzt konsultiert wurde. Es ist bemerkenswert, dass diese Salbe in Verbindung mit jedem Make-up verwendet werden kann. Daher ist es beliebt bei Frauen, die lästige Aale schnell loswerden möchten.

In dem Video - Gebrauchsanweisung Zerin:

Wie bewerbe ich mich?

Die Haut muss vor dem Auftragen sorgfältig vorbereitet werden. Reinigen Sie es zuerst von Schmutz und Schweiß und tragen Sie dann eine dünne Schicht Lotion auf. Es ist möglich, mehrere Schichten in einem Arbeitsgang auszuführen, halten aber vor der nächsten Anwendung eine kurze Pause. Die Dosiereinrichtung wird mit einem Applikator hergestellt.

Spülen ist nicht notwendig, was sehr praktisch ist. Mit dem Tool können Sie sich morgens vor negativen Einflüssen von außen schützen. Gleichzeitig behandelt Zenerit die Haut tagsüber. Es bildet auf der Oberfläche des Gesichts einen unsichtbaren Film ohne Farbe und Geruch. Wenn das Produkt in die Augenpartie gelangt, müssen diese sofort gespült werden, wenn es in den Mund gelangt, kann dies unangenehme Bitterkeitsgefühle im Mund verursachen.

Was ist die Verwendung einer Melonenmaske?

Verlauf der Behandlung

Wie viel sollte ich verwenden? Die Therapie mit diesem Werkzeug sollte mindestens zwei Monate dauern. Die ersten Ergebnisse werden nach der dritten Nutzungswoche angezeigt. Die Geschwindigkeit des Arzneimittels hängt von den individuellen Eigenschaften der Haut ab.

Verwenden Sie während der Schwangerschaft

Die Periode des Gebärens wird oft von verschiedenen, nicht sehr angenehmen Symptomen begleitet, darunter Akne. Natürlich kann die zukünftige Mutter nicht viel Drogen nehmen, um nicht nur sich selbst, sondern auch dem Kind Schaden zuzufügen. Nach klinischen Studien mit Zinerit wurde bekannt, dass das Medikament von Schwangeren und stillenden Müttern verwendet werden kann.

Die Kosten für die medizinische Lotion hängen von der Region und der Apotheke ab. Es kann ohne Rezept gekauft werden. Der Preis beträgt 500 - 700 Rubel.

Bewertungen

  • Oksana, 23 Jahre: „Zenerit ist nicht mein erstes Mittel, das ich bei meiner Akne angewendet habe, aber es stellte sich als das wirksamste unter den anderen heraus. Ich habe trockene Haut, deshalb habe ich sie nur einmal täglich aufgetragen - bevor ich ins Bett gehe. Am Morgen werden Aale ausgetrocknet. Nach einem einmonatigen Gebrauch, nach Rücksprache mit einem Arzt, unterbrach ich die Behandlung und nach zwei Wochen setzte ich die Behandlung wieder fort. Jetzt habe ich keine Akne, ich hoffe, dass sie mich lange Zeit allein gelassen haben. “
  • Anastasia, 25 Jahre: „Ich wurde von den Anschaffungskosten von Zinerite abgestoßen. Trotzdem musste ich dieses Mittel kaufen, nachdem ich an Akne gelitten hatte. Ich wurde oft mit einem Teenager verwechselt, daher war mein Gesicht ständig von Akne durchzogen. Und dieser Vergleich brachte mich zu einer Ablehnung. Ich möchte anmerken, dass das Gesicht aufgrund der roten Flecken um die Aale von weitem sichtbar war. Nachdem er das Medikament innerhalb einer Woche verwendet hatte, verschwand diese Rötung und es gelang ihm, in anderthalb Monaten mit Akne fertig zu werden. Jetzt benutze ich es manchmal, wenn einzelne Pickel erscheinen. Dieses Tool ist das Geld wert. “
  • Lydia, 34 Jahre alt: „Die Packung enthält zwei Flaschen. Einer enthält Flüssigkeit und der andere Pulver. Sie werden zusammengemischt und dann wird das Gefäß mit einem Deckel verschlossen - ein Netz und Lotion durchläuft es. Sein Geruch ist nicht angenehm. Die Haut trocknet und mit ihr und Akne trocknet. Danach bleiben manchmal weiße Spuren. Es wirkt effektiv, aber nach einer Weile wurde ich neu. Ich ging zu einem Dermatologen und er erklärte, dass die Sucht begann und Zenerit aufhörte, mir zu helfen. Erythromycin ist ein Antibiotikum, und jetzt wirkt es bei mir persönlich nicht. Daher ist es gut, dass ich es nicht gekauft habe, da ich ursprünglich zwei Pakete wollte. "
  • Katerina, 22 Jahre: „Vor den„ Frauenangelegenheiten “schütte ich ständig die Dekolletézone aus. Zuerst erschienen sie, aber nach drei Tagen gingen sie. Aber die Zeit kam, als sie sich lange Zeit auf mich einließen. Und es ist für mich schon zu einem ästhetischen Problem geworden. Ich fing an, Jacken und Kleider unter meinem Hals zu tragen. Und dann sah sie ein Wunder in der Werbelotion und beschloss, es zu kaufen. Legen Sie es jeden Tag in eine dünne Schicht. Sie tat es normalerweise am Morgen, aber als sie es abends legte, und als mein Freund meinen Hals küsste, sagte er, dass ich bitter bin. Ich habe gelernt, dass das Gerät einen bitteren Geschmack hat, aber die Wirksamkeit des Medikaments nicht beeinflusst. Meine Bemühungen dauerten zwei Monate, bis die Haut völlig sauber war. Nachdem ich Erfahrungen gesammelt habe, beginne ich jetzt nicht mit dem Auftreten von Pickeln, und wenn auch nur ein kleiner erscheint, verwende ich sofort Zenerit. “

Analoge

Zum Verkauf gibt es keine Produkte, die den gleichen Wirkstoff enthalten. Es gibt nur Erythromycin-Salbe, die Akne, sogar eitrige, beseitigen kann. Grundsätzlich ist es gut verträglich, aber vor dem Auftragen lohnt es sich immer noch, einen Empfindlichkeitstest zu bestehen. Die Behandlung dauert zwei Monate.

Sie können auch einen "Talker" mit Erythromycin zu Hause durchführen. Nehmen Sie dazu eine Antibiotika-Pille mit einer Dosierung von 250 ml. Fügen Sie 4 Zink-Tropfen und 100 ml einer 40% -igen Alkohollösung (normaler Wodka) hinzu. Rühren Sie die Zusammensetzung so, dass die Tablette vollständig aufgelöst ist. Gießen Sie das resultierende Produkt in einen geeigneten Glasbehälter und verschließen Sie es sorgfältig. Kühl aufbewahren und zur Behandlung von Akne als Zenerite verwenden.

Jeder Hautausschlag sollte unter der Aufsicht eines Dermatologen behandelt werden. Nach den Untersuchungen hilft er dabei, den Grund für die Ausbildung zu ermitteln und eine wirksame Therapie vorzuschreiben. Zener wird oft von Ärzten verschrieben, er gewann das Vertrauen vieler Menschen aufgrund der schnellen Lösung ihrer langwierigen Probleme mit Akne. In seltenen Fällen kann es süchtig machen, aber es hängt mit einer individuellen Prädisposition für die Wirkung des Antibiotikums zusammen. Auch zur Behandlung von Analoga der Azelainsäure (hier genauer) wird ein Brei aus Akne mit Salicylsäure verwendet. Für eine gründlichere Reinigung tragen Sie chemische Peelings für das Gesicht auf (die Typen sind hier aufgeführt).

Zenerte: Zusammensetzung, Gebrauchsanweisungen, Kontraindikationen und Analoga

Apotheken verkaufen viele topische Präparate gegen Akne. Oft empfehlen Dermatologen das Medikament Zener, das antibakterielle, entzündungshemmende, trocknende, adstringierende Comedonoliticheskimi-Wirkungen hat. Das Tool zerstört Krankheitserreger wie Propionibacterium acne und Streptococcus epidermidis, die Akne auf der Haut hervorrufen. Gebrauchsanweisung Zenerit weist darauf hin, dass das Medikament mehrere Wirkstoffe in seiner Zusammensetzung enthält, was das beste Ergebnis liefert. Überlegen Sie, wie Sie Zener richtig einsetzen. Gibt es Kontraindikationen?

Zusammensetzung und Darreichungsformen

In Übereinstimmung mit dem Radar-Zener-Kombinationsmedikament, das zur Behandlung von Akne empfohlen wird. In zwei Flaschen verkauft - in einer ist das Medikament in Pulverform und in der zweiten das Lösungsmittel. Zur Verwendung müssen Sie die Lotion selbst mischen. Die erste Flasche enthält den Wirkstoff Erythromycin in einer Dosierung von 1200 mg und Zinkacetat in einer Dosis von 360 mg. Die zweite Flasche enthält Diisopropylsebacat und Ethanol.

Nach dem Mischen der Komponenten befinden sich 40 g des antibakteriellen Bestandteils Erythromycin, 12 mg Zinkacetat, 250 mg Diisopropylsebacat und 550 mg Ethanol in einem Milliliter des Arzneimittels. Der Hersteller des Medikaments ist Astellas Pharma. Sie stellt das Medikament in Form von Pulver und Lösungsmittel her. Die Packung enthält Papieranweisungen, einen Applikator zum Auftragen des Produkts.

Aknebehandlung mit Zener

Dermatologen stellen fest, dass das Medikament Akne mit unterschiedlichem Schweregrad wirksam bekämpft. Das therapeutische Ergebnis basiert auf antibakteriellen und entzündungshemmenden Wirkungen. Nach dem Auftragen des Mittels auf die betroffene Stelle wird der Entzündungsprozess gestoppt und die komedolytische Wirkung manifestiert.

Hinweis: Die antimikrobielle Wirkung wird durch den Gehalt an Erythromycin (die Substanz gehört zu Makrolidantibiotika) erzielt, was sich negativ auf Propioniemikroben und Streptokokken auswirkt (diese pathogenen Mikroorganismen verursachen meistens Akne).

Pharmakologische Wirkung von Zink:

  1. Zink unterdrückt Entzündungen, verbessert den lokalen Immunstatus und erhöht die natürliche Barrierefunktion der Haut.
  2. Zink hat eine antiseptische Wirkung, die es Ihnen ermöglicht, die pathogene / bedingt pathogene Mikroflora negativ zu beeinflussen, was zu einem Entzündungsprozess führt.
  3. Hemmt die Talgproduktion, da es stark adstringierend wirkt. Die Komponente behandelt effektiv offene und geschlossene Comedone.

Die Zusammensetzung von Zenerite ist ideal zur Bekämpfung von Akne. Hilft das Mittel dabei, Aknemarken zu beseitigen? Das Medikament trocknet die Haut gut aus, entfernt entzündete Akne, wodurch die negativen Auswirkungen der Akne verhindert werden. Es wird jedoch nicht in der Lage sein, Flecken und Aknenarben zu entfernen, da die Medikamente dafür nicht vorgesehen sind.

Welche Akne hilft Zenerite?

Die Zusammensetzung des Medikaments Zinerit hilft bei der Beseitigung von offenen / geschlossenen Komedonen, Entzündungen mit engen Ästen, Geschwüren. Indikationen für die Verwendung sind in der Beschreibung des Arzneimittels angegeben: eine milde Form der Akne - es gibt mehrere entzündete Hautveränderungen, aber wenn Sie sie loswerden können, treten neue sofort auf. Es ist ratsam, zur Behandlung von Akne mittlerer Schwere zu verwenden - auf der Haut gibt es viele entzündete Akne, Milien und Akne - viele Pusteln, subkutane Akne, Komedonen.

Zener sollte zur Behandlung von Akne mit leichter bis mäßiger Schwere eingesetzt werden. Der Unterschied besteht nur im Behandlungsschema. Vor dem Hintergrund einer leichten Niederlage genügt es beispielsweise, nur Zinerit zu verwenden. In mittelschweren / schweren Formen wird der Verlauf des Arzneimittels zusammen mit anderen Arzneimitteln zur lokalen und oralen Verabreichung in das Schema der komplexen Behandlung einbezogen.

Merkmale der Aknebehandlung je nach Schweregrad:

  • In der milden Form der Krankheit sollte innerhalb von 30-50 Tagen verwendet werden;
  • Die Kombinationstherapie mit Zinerit wird vor dem Hintergrund einer mäßigen Erkrankung mit externen Mitteln auf der Basis von Benzoylperoxid oder Retinoiden durchgeführt.
  • Schwerer Krankheitsverlauf. Vor dem Hintergrund schwerer Formen ist der Einsatz von Zenerit unpraktisch, da in diesem Fall eine antibakterielle Therapie in Form von Tabletten erforderlich ist. Die Haut wird besser mit Medikamenten aus der Gruppe der Retinoide behandelt.

Wissenswertes: Zener hat nur eine Indikation - Akne im Gesicht. Sie können das Gerät nicht zur Behandlung von Akne in anderen Körperbereichen verwenden - Rücken, Schultern, Gesäß usw.

Wirksamkeit des Werkzeugs

Zener ist ein starkes Aknemedikament. Sie können auf verschiedene Arten auftragen: Tragen Sie die Haut des gesamten Gesichts auf oder schmieren Sie die entzündeten Elemente mit einem Wattestäbchen. Das Werkzeug wird also punktweise aufgetragen.

Trotz der Möglichkeit unterschiedlicher Anwendungen empfehlen Dermatologen, die Haut unabhängig von der Dichte der pathologischen Elemente vollständig zu behandeln. Sie stellen fest, dass nur eine solche Methode die Produktion von Talg-Sekreten reduzieren und die pathogene Mikroflora vollständig zerstören kann, wodurch die Entstehung von Akne verhindert wird.

Vor dem Hintergrund der Punktapplikation ist es möglich, einzelne Akne loszuwerden. Es besteht jedoch ein sehr hohes Risiko, dass in den unbehandelten Bereichen bald neue Hautausschläge auftreten. Mit Bakterien, die gegen das Antibiotikum resistent sind, das den Entzündungsprozess auslöst, hilft Zener nicht einmal bei der Behandlung der gesamten Gesichtshaut.

Gebrauchsanweisung

Wie benutze ich Zenerite? Lesen Sie vor dem Gebrauch unbedingt die Anweisungen. Es enthält vollständige Informationen zur Anwendung, Kontraindikationen, möglichen Nebenwirkungen, Dosierungen usw. Die fertige Lotion kann fünf Wochen lang nur bei einer Temperatur von 15-25 ° C gelagert werden.

Wie Sie wissen, ist die Freisetzungsform von Zinerite - Lösungsmittel und Pulver. Für die Behandlung muss eine Lotion hergestellt werden: Das flüssige Lösungsmittel wird in eine Flasche mit einer Pulvermischung gegossen und dann mit einem Deckel verschlossen. Schütteln Sie die Flasche einige Minuten. Den Applikator aufsetzen.

  1. Nehmen Sie die Kappe von der Flasche ab und drehen Sie sie um, so dass der Applikator nach unten schaut.
  2. Als nächstes bringen Sie den Applikator auf die Haut, etwas Druck darauf - die Lösung geht auf die Haut.

Alle betroffenen Bereiche werden so behandelt. Die Geschwindigkeit und Stärke der Freisetzung der Lösung aus dem Fläschchen kann gesteuert werden, da sie auf die den Applikator pressende Kraft zurückzuführen sind. Für ein Verfahren sind 0,5 ml der Medikamentenlösung erforderlich. Das Medikament wird zweimal täglich angewendet, die Behandlungsdauer variiert zwischen 10 und 12 Wochen. Die Praxis zeigt, dass die ersten Verbesserungen nach 1-2 Wochen der Therapie festgestellt werden.

Wie benutze ich Zenerit?
Während der Behandlung wird empfohlen, diese Regeln zu befolgen:

  1. Tragen Sie die Lotion nur auf saubere und trockene Haut auf.
  2. Vermeiden Sie Medikamente auf Schleimhäuten.
  3. Wenn die Lösung versehentlich in den Mund oder in die Augen gerät, müssen sie mit viel fließendem Wasser gewaschen werden.
  4. Bei starker Austrocknung der Haut können Sie zusätzlich eine Creme mit feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften verwenden. Nach dem Aufsaugen des Medikaments auf die Haut auftragen.

Wichtig: Vor dem Hintergrund einer längeren Verwendung in Mikroben wird eine Resistenz gegen die aktiven Komponenten des Arzneimittels entwickelt. In diesem Fall wird die Verwendung von Geldern als unangemessen angesehen. Dem Patienten werden andere antibakterielle Medikamente verschrieben, beispielsweise Dalacin oder Baziron.

Weitere Informationen

Klinische Studien haben die Sicherheit von Zener bestätigt. Daher ist die Behandlung während der Schwangerschaft erlaubt - die Wirkstoffe dringen nicht in die Plazentaschranke ein und während der Stillzeit - die Substanzen gelangen nicht in die Muttermilch.

Gegenanzeigen für die Verwendung: Überempfindlichkeit gegen die Komponenten.
Manchmal treten Nebenwirkungen auf:

  • Jucken oder Brennen der Haut;
  • Hyperämie;
  • Peeling, übermäßige Trockenheit;
  • Erhöhte fettige Haut.

Negative Auswirkungen sind vorübergehend. Nach der Anpassung der Haut an die Medikamente werden sie unabhängig nivelliert. Bei solchen Symptomen wird die Behandlung nicht abgebrochen.

Zinerit: Verdienste und Nachteile, Meinungen von Dermatologen

Die Vorteile des Medikaments sind: Wirksamkeit, Sicherheit (kann sowohl während der Schwangerschaft als auch in der Stillzeit angewendet werden), ein relativ schnelles Ergebnis, ein Minimum an Kontraindikationen und das Fehlen systemischer Nebenwirkungen. Nachteile: hohe Kosten des Medikaments, Suchtgefahr, lokale Nebenwirkungen in Form von Desquamation, übermäßige Trockenheit / fettige Haut.

  1. Die Ärzte weisen darauf hin, dass Bakterien in manchen Fällen gegen die medizinischen Wirkungen von Erythromycin resistent sind. Wenn also innerhalb von 14 Tagen keine positive Dynamik auftritt, muss das Medikament abgebrochen werden, um ein Analogon mit ähnlicher therapeutischer Eigenschaft zu finden.
  2. Es wird empfohlen, Zener bei der Behandlung von entzündlicher Akne einzusetzen, da das Medikament negative Auswirkungen auf Bakterien hat, die Entzündungsprozesse auslösen.
  3. Vor dem Hintergrund des Auftretens von subkutaner weißer Akne und schwarzen Flecken ohne Anzeichen einer Entzündung hilft Zenerit nicht. Es ist besser, Medikamente aus der Gruppe der Retinoide zu verwenden.

Zener kämpft mit Akne und schützt vor Folgen wie Beulen, Hautunreinheiten, Narben usw. Das Medikament beseitigt jedoch nicht die vorhandenen kosmetischen Mängel.

Ähnliche Drogen

Zerinit hat kein strukturelles Analogon. Es gibt ähnliche Arzneimittel, die dieselbe pharmakologische Wirkung haben, sich aber hinsichtlich Hersteller, Zusammensetzung und anderen Kriterien unterscheiden.

Fakt: Ein gutes Analogon auf Azelainsäure-Basis ist Skinoren - erhältlich als Salbe und Gel. Das Medikament trocknet entzündungsfördernde Elemente aus, lindert geschlossene Komedonen und zerstört Mikroben, die Akne verursachen (wirkt nicht nur auf der Hautoberfläche, sondern auch in den tiefen Schichten). Das Gel beseitigt den Glanz und kann als Vorbeugung gegen Akne eingesetzt werden.

  • Mittel aus der Gruppe der Retinoide - Differin, Adapalen;
  • Arzneimittel mit Benzoylperoxid - Baziron;
  • Lokale Medikamente (Antibiotika) - Dalatsin, Zerkalin;
  • Kombinationspräparate - Indoxil.

Zu den stärksten Medikamenten zählen Retinoide. Sie werden empfohlen, wenn andere Medikamente nicht helfen, das bestehende Problem zu lösen. Azelainsäure führt jedoch seltener zu lokalen Nebenreaktionen. Daher ist die Wahl des Arzneimittels - es ist das Vorrecht des Dermatologen, der auf der vorhandenen Anamnese, dem Schweregrad der Erkrankung und dem Grad der Schädigung der Haut beruht.

Zenerit ist ein gutes Akne-Medikament. Es ist jedoch besser, es ohne die Wirkung von Benzoylperoxid und Azelainsäure einzusetzen. Es ist nicht zur Behandlung von nicht entzündlichem Ausschlag geeignet, da das Arzneimittel die Zerstörung der pathogenen Mikroflora zum Ziel hat. Wenn bereits lokale Makrolidzubereitungen verwendet wurden, besteht ein hohes Risiko für die Entwicklung einer bakteriellen Resistenz gegen das Antibiotikum. Sie können Medikamente in der Apotheke kaufen, der Preis beträgt $ 12-14.

Zenerit

Beschreibung ab dem 02.11.2015

  • Lateinischer Name: Zineryt
  • ATX-Code: D10AF52
  • Wirkstoff: Zinkacetat + Erythromycin (Zinkacetat + Erythromycin)
  • Hersteller: Astellas Pharma Europe B.V. (Niederlande)

Die Zusammensetzung von Zinerit

Die Zusammensetzung von Zinerit besteht aus zwei Fläschchen mit einem Wirkstoffkomplex und einem Lösungsmittel, die zum weiteren Mischen bestimmt sind.

Die erste Flasche mit einem Wirkstoffkomplex enthält 1200 mg Erythromycin und 360 mg mikronisiertes Zinkdihydratacetat - die Wirkstoffe.

Die zweite Lösungsmittelflasche enthält 8,36 ml Diisopropylsebacat und 21,6 ml Ethanol - zusätzliche Inhaltsstoffe.

1 Milliliter der hergestellten Lotion besteht aus 40 mg Erythromycin und 12 mg mikronisiertem Zinkdihydratacetat sowie 250 mg Diisopropylsebacat und 550 mg Ethanol.

Formular freigeben

Astellas Pharma produziert Zener in Pulverform mit dem zur weiteren Lösungsvorbereitung gelieferten Lösungsmittel. Das komplexe Paket enthält zwei 30-ml-Flaschen (Pulver + Lösungsmittel) und einen Applikator.

Pharmakologische Wirkung

Komedolytisch, antibakteriell, entzündungshemmend.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Zenerit ist ein Erythromycin-Zink-Komplexpräparat, das sich durch eine Wirksamkeit gegen Akne auszeichnet, die sich aufgrund der kombinierten Wirkung der Wirkstoffe manifestiert.

Die Wirkungen des Antibiotikums Erythromycin zielen darauf ab, die Replikation von Mikroorganismen (bakteriostatische Wirkung) zu unterdrücken, die Akne (Akne) verursachen: epidermaler Streptokokkus (Streptococcus epidermidis) und Propionibacteria acne (Propionibacterium acne).

Die Zinkaktivität besteht in ihrer adstringierenden Wirkung und der Verringerung der Sekretion der Talgdrüsen (Sebum).

Die komplexe Kombination aller Inhaltsstoffe des Arzneimittels schafft gute Voraussetzungen für das Eindringen in die Haut. Der Hauptteil des Zinks ist mit follikulären Epithelzellen assoziiert und dringt nicht in den systemischen Kreislauf ein. Ein kleiner Teil des Erythromycins wird systemisch resorbiert und anschließend aus dem menschlichen Körper ausgeschieden.

Indikationen zur Verwendung

Das Medikament Zinerit soll Akne (Akne) behandeln.

Gegenanzeigen

Vor der Anwendung von Zenerit sollte sichergestellt werden, dass der Patient keine persönliche Überempfindlichkeit gegen Erythromycin (andere Makrolide), Zinkpräparate oder andere Arzneimittelbestandteile hat, da diese Bedingungen die einzigen Kontraindikationen für die Anwendung sind.

Nebenwirkungen

Gelegentlich wurden während der Behandlung lokale negative Wirkungen beobachtet, einschließlich Hautreizungen, Trockenheitsgefühl oder Brennen. In den meisten Fällen waren diese Phänomene mild und erforderten keine Aufhebung der Therapie und / oder die Einsetzung einer symptomatischen Behandlung.

Zenert, Gebrauchsanweisung

Für die richtige Anwendung von Zinerit sollten Sie das komplexe Arzneimittel und das Lösungsmittel in verschiedenen Durchstechflaschen mischen, um die Haltbarkeit des Arzneimittels zu verlängern. Bevor Sie beide Komponenten der zukünftigen Lotion mischen, müssen Sie sicherstellen, dass die Haltbarkeit des Arzneimittels und die Integrität beider Flaschen übereinstimmen. Nachfolgend finden Sie Empfehlungen - wie Sie zu Hause eine Zenerit-Lösung für Akne herstellen, die sich für die direkte Verwendung eignet.

Zubereitung der Lotion:

  • Zuerst müssen Sie die Kappen (Kappen) von beiden Flaschen abschrauben und gleichzeitig die Kappe mit dem Wirkstoffkomplex von der Flasche halten.
  • Lösungsmittelfläschchen mit Pulver füllen und die gelagerte Kappe festziehen;
  • Schütteln Sie die Mischung sofort und gründlich (60 Sekunden);
  • entferne die Kappe;
  • Nehmen Sie den Applikator aus der Schutzverpackung.
  • Den Applikator mit Lotion in den Flaschenhals einsetzen und die Kappe aufschrauben.

Die so hergestellte Lösung ist gebrauchsfertig und kann bei einer Temperatur von 15-20 ° C 5 Wochen gelagert werden. Um das Verfallsdatum zu kontrollieren, können Sie das Herstellungsdatum auf die Flasche mit der Lotion schreiben.

Weitere Anweisungen zur Verwendung von Zinerite setzen ausschließlich die äußerliche Anwendung voraus. Schrauben Sie die Kappe mit der vorbereiteten Lotion von der Flasche ab. Sie müssen den Applikator an der betroffenen Haut befestigen und das Medikament mit einer dünnen Schicht auftragen, indem Sie leicht auf den Boden der schräg positionierten Flasche drücken. Das Auftragen sollte zweimal täglich innerhalb von 24 Stunden (morgens und abends) auf vorgereinigte Hautpartien erfolgen. Die Auftragsmenge hängt von der Druckkraft am Flaschenboden ab. Die durchschnittliche Einzeldosis beträgt 0,5 ml. Die Dauer des gesamten Behandlungskurses kann 10-12 Wochen betragen.

Foto vor und nach der Anwendung von Zenerit für 10 Wochen:

Der Nachweis, ob Zenerit Akne für eine kürzere Nutzungsdauer hilft, ist rein individuell. In einigen Fällen wurde nach 14-tägiger Anwendung eine Verbesserung der Haut des Patienten beobachtet.

Überdosis

Aufgrund der Besonderheiten der äußerlichen Anwendung von Lotion ist eine Überdosierung unwahrscheinlich. Einige Patienten verwenden wahrscheinlich eine übermäßige Menge des Arzneimittels für den schnellsten Weg, um Akne loszuwerden. Es ist nicht bekannt, ob diese verschwenderische Lösung der Lösung dazu beiträgt, Akne schneller zu beseitigen oder einfach zum nächsten Kauf des Arzneimittels führt, aber selbst in diesem Fall gab es keine Beschwerden über atypische negative Manifestationen.

Interaktion

Bisher wurden klinisch wichtige Wechselwirkungen des Zenerit-Wirkstoffkomplexes mit anderen Arzneimitteln nicht identifiziert.

Verkaufsbedingungen

Zenerit ist ein rezeptfreies Medikament.

Lagerbedingungen

Der Temperaturbereich für die Lagerung des Zenerits sollte 15-25 ° C betragen.

Verfallsdatum

Geschlossene Fläschchen mit den Bestandteilen des Arzneimittels können 3 Jahre gelagert werden.

Die vorbereitete Lösung kann maximal 5 Wochen verwendet werden.

Besondere Anweisungen

Nach dem Auftragen des Arzneimittels auf die Haut und seiner vollständigen Trocknung wird die Lotion unsichtbar.

Mit der Langzeitanwendung von Zenerit ist es theoretisch möglich, eine Kreuzresistenz gegenüber anderen Makroliden, Clindamycin und Lincomycin, zu bilden.

Bei der Durchführung von Anwendungen sollten Sie Vorkehrungen treffen, um zu verhindern, dass das Arzneimittel auf die Schleimhäute von Augen, Nase und Mund aufgetragen wird, um Reizungen und / oder Verbrennungen zu vermeiden.

Analoga von Zenerit

Bevor Sie das Medikament durch sein Analogon ersetzen, sollten Sie einen Dermatologen konsultieren, der Ihnen bei der Auswahl eines wirksamen Medikaments hilft.

Drogenanaloga Zenerita können in verschiedenen Dosierungsformen hergestellt werden und Salben, Cremes, Lotionen, Lösungen oder Gele sein.

Bislang werden Zenerita-Analoga in ihrem Hauptzweck (Aknebehandlung) durch die folgenden Medikamente dargestellt:

Was ist besser: Zener oder Skinoren?

Beim Vergleich dieser beiden Medikamente muss beachtet werden, dass beide Medikamente zwar die gleiche Hauptwirkung haben, jedoch immer noch zu verschiedenen pharmakologischen Gruppen gehören und verschiedene Wirkstoffe enthalten.

Im Fall von Zinerit handelt es sich um einen Erythromycin-Zink-Komplex und im Fall von Skinoren um Azelainsäure. Beide Inhaltsstoffe sind bakteriostatisch wirksam, wirken entzündungshemmend und gehören nach Meinung der meisten Dermatologen zu den fünf wichtigsten Medikamenten zur Behandlung von Akne.

Eine eindeutige Antwort auf die Frage, welches dieser Medikamente besser ist, zu geben, ist nicht so einfach, da aufgrund der individuellen Unterschiede des menschlichen Körpers verstanden werden kann, dass ein Medikament, das einem Patienten entspricht, für einen anderen Patienten möglicherweise nicht vollständig wirksam ist. Daher sind für Zinerit aufgrund des Vorhandenseins eines Antibiotikums in seiner Zusammensetzung eine schnellere Wirkung und eine ausgeprägtere entzündungshemmende Wirkung charakteristisch, obwohl aus dem gleichen Grund Bakterien, die Akne verursachen, eine Resistenz gegen ihre Wirkungen entwickeln können und das Medikament einfach nicht wirksam ist. Im Fall von Skinoren entwickelt sich die Aktivität des Wirkstoffs langsamer, die Ergebnisse der Behandlung sind jedoch auch länger. Es wird auch angemerkt, dass Zener eher für die Behandlung von oberflächlicher Akne geeignet ist, während Skinoren ausgezeichnete Arbeit mit schwarzen Flecken (Komedonen) leistet.

Bei der Auswahl eines Arzneimittels gegen Akne ist es in jedem Fall besser, einen Dermatologen zu konsultieren und nicht auf Video- oder Online-Werbung zu setzen, die oft nur Ihr eigenes materielles Interesse verfolgen.

Für Kinder

Alle Empfehlungen für die Anwendung von Zinerit, sein Dosierungsschema und die Behandlungsdauer für erwachsene Patienten sind für die Behandlung von Kindern ähnlich.

Zener während der Schwangerschaft und Stillzeit

Die Ernennung von Zinerit während der Schwangerschaft und Stillzeit erfolgt gemäß den Indikationen und dem empfohlenen Behandlungsschema.

Bewertungen von Zinerite

Bewertungen von Zinerite in den Foren, die speziell zur Diskussion von Methoden, Methoden und Vorbereitungen zur Bekämpfung von Akne erstellt wurden, sind hinsichtlich der Wirksamkeit dieses Medikaments in den meisten Fällen positiv. Die Patienten sagen, dass die Zubereitung recht schnell ist, insbesondere im Vergleich zu Gelen und Salben von Akne der vorherigen Generation, dem Fehlen schwerwiegender Nebenwirkungen und der bequemen Verwendung der Lotion dank der Flasche mit Applikator.

Trockenheit der Haut nach ihrer Verwendung gilt als der signifikanteste negative Effekt von Zenerit. Daher ist dieses Präparat möglicherweise nicht für Personen geeignet, die anfangs trockene Haut haben. Wiederholt wurde die Frage der Entwicklung von Mikroorganismen gegen Resistenzen gegen den Wirkstoff "Erythromycin" angesprochen, die sich bei kontinuierlicher Verwendung des Arzneimittels wirklich entwickeln können. Auch die negativen Punkte von Zinerit gelten nach Herstellung der Lösung (5 Wochen) und deren Kosten als wenig haltbar.

Im Allgemeinen geben die Bewertungen von Zenerta mit Akne eine positive Bewertung dieses Arzneimittels, was es uns ermöglicht, es zur Behandlung von Akne zu empfehlen, natürlich nach Absprache mit einem Dermatologen.

Zenerita Preis wo zu kaufen

Die Kosten für die Zener-Lotion in Russland variieren je nach Region und Apothekenkette und im Vergleich zu Salben, Cremes oder Gelen von Akne eines inländischen Herstellers ist viel höher. Zum Beispiel kann man in Moskau Zenerit für durchschnittlich 550-600 Rubel kaufen, und der Preis von Zerinit in der Ozerki-Apotheke in St. Petersburg beträgt etwa 460 Rubel. Obwohl die Preispolitik der Apotheken von „Ozerki“ durchaus als loyal gilt, ist es ungefähr der gleiche Preis (460–480 Rubel), den Sie dieses Medikament in Online-Apotheken kaufen können.

Der Preis von Zinerit in der Ukraine ist je nach Region nicht sehr unterschiedlich, das heißt, so viel wie Zenerit in der Kiewer Apotheke kostet, es wird in der Kharkov-Apotheke etwa gleich viel kosten, mit geringfügigen Schwankungen. Der Durchschnittspreis der Droge in der Ukraine beträgt 120 Griwna.

Wie mischen und verwenden Sie das Medikament Zenerit?

1 Vorbereitung der Lösung

Die Wirksamkeit des Arzneimittels hängt stärker von der Aktivität seiner Bestandteile ab, die mit der Zeit abnimmt. Aus diesem Grund wird Zener in einer Form verkauft, die noch nicht einsatzbereit ist. In einem Karton befinden sich zwei Flaschen - in einer davon befindet sich eine flüssige Komponente (Lotion) und in der zweiten ein Pulver. Dies geschieht, damit die Person selbst entscheidet, ob sie das gesamte Werkzeug sofort verwenden soll oder ob ein Teil davon ausreicht. Wenn zum Beispiel Akne nicht sehr ausgeprägt ist, können Sie nur die Hälfte der Flasche mischen und nur verwenden. In diesem Fall können Sie die Mischung bei Bedarf erneut aufbereiten, ohne die Aktivität der Wirkstoffe zu verlieren, da ungenutztes Zenerit nicht lange gelagert werden kann.

Die Lösung zum Auftragen auf die Haut wird wie folgt hergestellt:

  1. Jede Flasche öffnet sich sanft.
  2. Wenn Sie das Werkzeug teilweise verwenden möchten, wird ein Teil des Pulvers eingegossen.
  3. Dann wird das Lösungsmittel (oder ein Teil davon) in das Pulverfläschchen gegossen.
  4. Danach wird die Flasche mit dem Pulver fest verschlossen, danach muss sie geschüttelt werden, um die Komponenten gründlich zu mischen.
  5. Der verbleibende Teil des Pulvers und der Lotion vermischen sich nicht, sie sollten separat im Kühlschrank aufbewahrt werden.
  6. Nach dem Mischen wird der Applikator auf das Pulverfläschchen aufgebracht, mit dem der Wirkstoff auf die Haut aufgetragen wird.

Die hergestellte Lotion kann 5 Wochen bei einer Temperatur von 15 bis 25 ° C gelagert werden (unverdünnte Komponenten können drei Jahre verwendet werden).

2 Allgemeine Empfehlungen

Die Anweisungen für das Medikament legten die grundlegenden Regeln für die Verwendung von Zinerite fest. Vor dem Auftragen sollte die Haut vorbereitet, von Make-up, Tagesschweiß und Schmutz befreit werden. Angesichts der Trocknungseigenschaften von Zerin wird empfohlen, es topisch anzuwenden, dh direkt auf der betroffenen Haut. Dies ist leicht zu tun, wenn die Akne mild ist. Andernfalls muss die Komposition auf das gesamte Gesicht angewendet werden. In der Regel muss dies geschehen, wenn Akne in der gesamten Gesichtshaut sehr häufig ist (in der Regel im Jugendalter).

Einige Schwierigkeiten treten auf, wenn die Haut selbst zu Trockenheit neigt, obwohl dies nicht der übliche Hintergrund für die Entstehung von Akne ist. In diesem Fall ist es noch besser, jeden Pickel separat zu behandeln. Zenerit sollte dünn aufgetragen werden. Wenn gewünscht, kann die Prozedur mehrmals wiederholt werden. Sie müssen nur warten, bis die vorherige Schicht gut getrocknet ist. Praktischerweise muss das Medikament nicht abgewaschen werden, es bleibt mit einem unsichtbaren Film auf der Haut.

Für die Haut ist der optimale Zeitplan für die Anwendung von Zinerite zweimal täglich: morgens und abends. Interessanterweise können Sie neben der Droge auch pflegende und dekorative Kosmetik verwenden, die vor allem von den jungen Vertretern des fairen Geschlechts geschätzt wird. Die Wirkstoffe wirken den ganzen Tag über, zerstören Mikroben und reduzieren Akne.

Bei versehentlichem Kontakt von Zinerit mit den Augen sollten diese sofort abgespült werden.

Bei unachtsamer Anwendung im Bereich um Mund oder Nase ist Bitterkeit zu spüren. Bei Überempfindlichkeit können sogar Verbrennungen auftreten. Daher ist es notwendig, das Werkzeug sehr sorgfältig zu verwenden, um Schleimhäute zu vermeiden.

Für die Behandlung von Akne sollte das Medikament mindestens 2 Monate (oder 9 Wochen) verwendet werden. Es ist klar, dass bei einer relativ moderaten Anwendung von Lotion eine Packung Zinerit ausreichend sein kann. Die Hauptsache ist, den Inhalt von zwei Flaschen nicht gleichzeitig zu mischen.

Am häufigsten wird der Effekt der Verwendung von Zenerit im Durchschnitt in 7-12 Wochen erreicht. Am Ende der Behandlung können Sie sicher über die vollständige Heilung von Akne und Akne sprechen.

Fälle, in denen selbst Zenerit nicht helfen kann, ist das Auftreten von Akne vor dem Hintergrund von Erkrankungen der Schilddrüse, des Magen-Darm-Trakts oder des Harnsystems. Um die Symptome zu lindern, ist dieses Medikament jedoch auch zur Verwendung angezeigt.

3 zusätzliche Tipps

Kosmetikerinnen und Dermatologen haben verschiedene Empfehlungen gefunden, die die Wirkung der Verwendung des Arzneimittels verbessern sollen:

  • Es ist nicht nötig, eine Lotion mit einer dicken Schicht aufzutragen - die Wirkstoffe beginnen sofort zu wirken, da sie auch bei punktueller Anwendung auf der Haut erscheinen.
  • Obwohl Sie Kosmetika auf Zinerit setzen können, sollten Sie sie nicht missbrauchen. Je nach Zusammensetzung bezieht es sich auf fetthaltige Produkte. Bei einigen Hauttypen können Kosmetika auf Zinerit einen unfreundlichen Service bieten.
  • Es lohnt sich nicht, sich bei der Verwendung des Medikaments in Kosmetika zu engagieren. Schlechte Cremes und Make-up-Grundlagen können zum Verstopfen der Poren beitragen, was die Behandlung von Akne erheblich erschwert.

4 Sicherheitsmittel

Die Anweisungen für das Medikament zeigten, dass es frivole, milde Nebenwirkungen hat, die sich nur lokal (auf den Anwendungsgebieten des Medikaments) manifestieren. Beschwerden können zu übermäßiger Trockenheit oder sogar zu Verbrennungen und Irritationen an den behandelten Hautbereichen führen. In der Regel ist keine Abschaffung des Arzneimittels erforderlich. Normalerweise verschwindet die Trockenheit von selbst. Wenn jedoch Nebenwirkungen nicht bestehen, ist dies für die Hautgesundheit nicht wesentlich. Mit dem Ende der Behandlung wird alles von selbst passieren.

Studien für stillende und schwangere Frauen haben die Unbedenklichkeit von Zerinite nachgewiesen. Der Gehalt an Antibiotika im Medikament ist minimal, und der Fötus im Mutterleib ist davon nicht betroffen und der Laktationsprozess wird nicht gestört. Die Hauptbedingung ist, die Dosierung einzuhalten und das Arzneimittel ausschließlich für den vorgesehenen Zweck zu verwenden.

Daraus folgt, dass Sie Zener in fast jeder Apotheke ohne ärztliches Rezept kaufen können. Die einzige fachärztliche Beratung ist notwendig, wenn es zu ernsthaften dermatologischen Problemen und allergischen Reaktionen auf das Antibiotikum Erythromycin oder Zink kommt.

Und schließlich können die Kosten dieses effektiven Tools als positiv bezeichnet werden - von 500 bis 800 Rubel.

Daher kann der Einsatz von Zenerit mit vollem Vertrauen in seine Wirksamkeit empfohlen werden. Es gibt nicht nur offizielle Daten, die das Ergebnis bestätigen, sondern auch zahlreiche Erfahrungsberichte von Patienten.