Haupt > Atopie

Effektive und günstige Akne-Salben

Nichts verdirbt das Aussehen wie eine mit Akne übersäte Haut. Selbst die schönste Person verliert aufgrund von abgestandener, entzündeter Haut viel an Attraktivität. Aber nicht immer zur Behandlung von Akne- und Fleckenausbrüchen müssen Sie sehr teure Kosmetika verwenden oder sich an einen Kosmetiker wenden. Wenn die Situation die klinische Form noch nicht erreicht hat, helfen einfache und kostengünstige pharmazeutische Salben gegen Akne, Hautschäden zu bewältigen. Sie werden die Haut schnell ordnen, ordnungsgemäß und regelmäßig anwenden und den Rat eines Arztes befolgen.

Die Hauptbestandteile der Aknesalbe

Damit eine hochwertige Aknecreme gegen Akne wirksam ist, muss sie folgende Funktionen erfüllen:

  • Desinfizieren Sie die Haut.
  • Trockene Entzündung
  • Haben entzündungshemmende Eigenschaften.
  • Haben eine bakterizide und bakteriostatische Wirkung.
  • Beschleunigen Sie die Wundheilung und die Regeneration des Gewebes.
  • Keine Allergien auslösen.
  • Vom Körper gut vertragen.
  • Keine toxische Wirkung haben

Eine gute Salbe hat eine ganze Reihe solcher vorteilhaften Eigenschaften. Die Salbe besteht aus einer Basis, die so hergestellt wird, dass sie nicht vollständig von der Haut aufgenommen wird, sondern lange auf ihrer Oberfläche bleibt. Aus diesem Grund werden medizinische pharmazeutische Salben niemals in einer durchgehenden Schicht wie eine Creme auf Gesicht und Körper aufgetragen. Die Basis wird mit dem Hauptwirkstoff und zusätzlichen Komponenten gemischt.

Zur Behandlung von Akne werden Arzneimittel mit antibakteriellen Eigenschaften auf der Basis entzündungshemmender Substanzen, Antibiotika und Sulfonamide eingesetzt.

Überprüfung der beliebten Salben

Die besten Aknesalben bewältigen das Problem perfekt, haben bei richtiger Anwendung keine Nebenwirkungen, haben eine minimale Anzahl von Kontraindikationen und werden von der Haut perfekt wahrgenommen, ohne Allergien zu verursachen und die Poren nicht zu verstopfen. Es ist wünschenswert, dass solche Salben auch einen erschwinglichen Preis haben. Egal wie seltsam es ist, jetzt gibt es eine Menge einfacher und billiger Akneprodukte zum Verkauf, die eine ausgezeichnete Wirksamkeit haben und gleichzeitig einen Cent kosten. Es ist also nicht notwendig, verrücktes Geld auszugeben, weil Die Bekämpfung der Akne sollte immer umfassend, auch von innen, durchgeführt werden. Die Verwendung externer Mittel ist nur erforderlich, um die Auswirkungen interner Ursachen zu beseitigen.

1 Zink- und Salicylzinksalbe

Dies ist die bekannteste kostengünstige Salbe für rote Flecken von Akne. Der Wirkstoff ist Zinkoxid, das als Desinfektionsmittel wirkt und eitrige Pickel gut trocknet. Unter seinem Einfluss lösen sich Aknemarken viel schneller auf, und Pusteln trocknen aus, ohne Narben zu hinterlassen.

Gepunktet, kann Allergien auslösen. Es ist verboten, zu lange und auf großen Hautbereichen zu verwenden, da dies eine unschöne, unnatürliche Zyanose hervorrufen kann.

Wird häufig mit Salicylsäure in der Zusammensetzung verwendet. Dieses Werkzeug trägt zu einem verbesserten Peeling der Haut bei, wodurch die Bildung grober Narben praktisch ausgeschlossen wird.

Das Tool ist bei einer allergischen Reaktion darauf kontraindiziert.

In allen Apotheken ohne Rezept verkauft und kostet nur 30 - 40 Rubel.

2 Syntomycin-Emulsion

Diese Salbe enthält das Antibiotikum Synthomycin und ist ein antibakterieller Wirkstoff zur äußerlichen Anwendung. Aufgrund seiner Wirkung bewältigt es gut die entzündete, entzündete Akne, insbesondere wenn sie großflächig ist und eine akute Hautreaktion hervorruft. Syntomycin-Emulsion dringt schnell in die Haut ein und beseitigt auch alte Infektionsherde gut.

Der Körper gewöhnt sich jedoch an die Verwendung von Geldern und die Bakterien produzieren Immunität, so dass sie nicht missbraucht werden dürfen.

Das Tool darf in folgenden Fällen nicht verwendet werden:

  • Allergie gegen Zusammensetzung
  • Für Neugeborene.
  • Bei Problemen mit Blut.
  • Bei akuter Porphyrie.

Bei schwangerer und stillender Anwendung ist die Salbe mit Zustimmung des Arztes möglich.

Die Kosten des Arzneimittels betragen je nach Verpackungsmenge bis zu 50 Rubel.

3 Wischnewski-Salbe

Diese wirksame und preiswerte Salbe aus Akne in der Apotheke ist nicht umsonst, dass sie Balsamico-Liniment genannt wird. Seine natürliche Zusammensetzung hat eine ausgeprägte Wirkung gegen eitrige Akne und Furunkel. Es beschleunigt die Reifung eines bereits wunden, "reifen" Pickels und hilft, nur diejenigen zu lösen, die sich bilden.

Basis der Mittel sind Naturstoffe:

  • Birkenteer - ein bekanntes antiseptisches und resorbierbares Robbenmedikament.
  • Xeroform - wirkt antiseptisch.

Rizinusöl spielt die Rolle eines Dirigenten und macht die Haut weicher, sie heilt schneller und gleichmäßiger.

Kontraindikation ist individuelle Intoleranz. Trotz der Beliebtheit des Arzneimittels ist es unerwünscht, es ohne die Kontrolle und Erlaubnis des Arztes im Gesicht anzuwenden, da dies die Situation verschlimmern kann.

Das Medikament kostet etwa 40 Rubel.

4 Ichthyolsalbe

Dies ist ein weiteres altes und bewährtes Werkzeug, das auf der natürlichen Komponente basiert - Ichthammol. Das Medikament hat einen spezifischen erkennbaren Geruch, fast schwarze Farbe und eine zähflüssige, dicke Textur.

Es wird verwendet, um die Reifung von Abszessen mit Keratoplastik zu beschleunigen. Ichthyol wirkt auch auf Streptokokken und Staphylokokken, hat eine bakterizide und entzündungshemmende Wirkung.

Tragen Sie das Medikament in einer dünnen Schicht lokal auf, bis zu zweimal pro Tag.

Es lohnt sich je nach Volumen des Behälters um 20 bis 50 Rubel.

5 Erythromycin-Salbe

Dies ist eine alte bewährte Antibiotika-Akne-Salbe. Sein Hauptwirkstoff ist Erythromycin - ein Antibiotikum aus der Gruppe der Makrolide. Dies ist ein bewährtes Mittel gegen Akne, das eine ausgeprägte entzündungshemmende und antibakterielle Wirkung hat.

Das Medikament erfordert nur dann eine lokale Anwendung der dünnsten Schicht, wenn bekannt ist, dass der Patient nicht allergisch auf diese Art von Antibiotika ist. Normalerweise wird das Werkzeug bis zu 3-mal pro Tag verwendet, die Behandlung dauert bis zu 2 Monate.

Das Medikament kann Nebenwirkungen verursachen, die sich hauptsächlich durch Trockenheit, Abschälen und Rötung der Haut an den Applikationsstellen äußern. Bei einer allergischen Reaktion kann es zu Juckreiz und Hautausschlag bei der Art der Urtikaria kommen.

Der Preis des Arzneimittels - ab 20 Rubel.

6 Liniment streptotsida

Ein weiteres bekanntes antibakterielles Medikament mit einer guten Wirkung gegen eitrige Akne und Akne. Bei großen Abszessen wird punktweise mit großen Zerstörungsflächen - eine dünne, saubere Schicht - aufgetragen.

Das Medikament kann eine Reihe von Kontraindikationen haben:

  • Überempfindlichkeit gegen die Zusammensetzung der Fonds.
  • Schwangerschaft
  • Stillen.
  • Porphyrie.
  • Anämie
  • Azotämie
  • Nieren- und Leberversagen.

Bei zu langem Gebrauch und Überschreiten der empfohlenen Dosis können folgende Nebenwirkungen auftreten:

  • Allergischer Ausschlag
  • Kopfschmerzen.
  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Leukopenie

Der Preis für Medikamente in Form von Liniment beträgt etwa 60 - 70 Rubel.

7 Sledocide

Es ist nicht gerade eine Salbe für Aknemarken, sondern ein Heilmittel mit heilenden Salbeneigenschaften. Es enthält Extrakte aus Hyaluronsäure, Hamamelis, Arnika und Grüntee sowie Hefepolysaccharid. Seine Hauptaktion ist die Beseitigung von Akne-Flecken auf der Haut, Hautunreinheiten und Narben, so genannte Post-Akne.

Unter seiner Wirkung verschwindet die Hyperpigmentierung, die Verdichtung löst sich auf und die Resteffekte verschwinden nach der Akne.

Tragen Sie das Produkt zwei bis drei Mal pro Tag in einer dünnen Schicht auf die betroffenen Stellen auf, bis es vollständig von der Haut aufgenommen wird.

Die absolute Kontraindikation ist nur eine allergische Reaktion auf das Medikament.

Preis - 100 Rubel.

8 Regecin

Dieses Medikament hat im Wesentlichen Zinkhyaluronat, wirkt desinfizierend, trocknend und entzündungshemmend.

Bis zu 4-mal täglich auf Akne aufgetragen, bis sie vollständig verschwinden. Sie wurde speziell für die Behandlung von Akne bei Jugendlichen entwickelt. Sein Vorteil ist die einfache Zusammensetzung ohne Antibiotika und hormonelle Komponenten.

Die einzige Kontraindikation ist Allergie. Es hat keine Nebenwirkungen und wird von der Haut sehr gut vertragen - Akne verschwindet ohne Bildung von Narben und Hautunreinheiten.

Der Preis des Medikaments - 150 Rubel.

9 Dimexid-Gel

Dieses wirksame Medikament wird verwendet, wenn andere Anti-Akne-Medikamente nicht mit ihnen umgehen können. Wird meistens als "Träger" für das Antibiotikum verwendet und hilft dabei, tief in die Hautschichten einzudringen. Es hat analgetische, antimikrobielle und wundheilende Wirkungen.

Die Lösung sollte in einer Konzentration von nicht mehr als 30% auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden, das Gel wird in einer dünnen Schicht aufgetragen. Die Behandlungsdauer beträgt ungefähr zwei Wochen.

Vorsichtig im Gesicht anwenden, Kontakt mit den Schleimhäuten der Lippen und Augen vermeiden. Bei Kontakt die betroffenen Stellen gründlich mit fließendem Wasser spülen. Bei unangenehmen Empfindungen in den Augen einen Augenarzt konsultieren.

  • Allergie
  • Schwere Leber- und Nierenerkrankungen.
  • Herz-Kreislauf-Pathologie.

Wenn während der Anwendung ein brennendes Gefühl, Juckreiz und Rötung auftritt, sollte das Arzneimittel sofort abgewaschen werden und ein Antihistaminikum einnehmen.

Es ist das Gel wert 130 - 150 Rubel.

Anwendungsberichte

In vielerlei Hinsicht kann die Wirksamkeit der verwendeten Medikamente anhand der Meinungen unserer Leser beurteilt werden:

Für mich war das wirksamste Mittel gegen Akne die übliche Penny-Synthomycin-Emulsion. Es hilft mir auch bei schmerzhaften hypodermischen Abszessen am Kinn. Man muss nur die wunde Stelle mehrmals schmieren, da sich der Pickel nur löst. Das Medikament hat auch eine gute Wirkung auf entzündete Akne, nur öfter zu schmieren.

Als ich meine erste Akne hatte, zeigte mir meine Großmutter, Apothekerin, wie man Zinkpaste verwendet. Mit seiner Hilfe brachte ich sehr schnell alle Aale heraus. Nur wenn Sie sich nach der Salbe schlecht waschen und die Haut reinigen, wird es noch mehr Akne geben - die Poren werden verstopft. Es ist gut, Zinksalbe mit einer Alkohol-Lösung von Salicylsäure zu kombinieren. Es ist nicht nötig, das gesamte Gesicht zu reiben, genug, um Pickel mit einem Wattestäbchen punktweise zu bearbeiten. Bei dieser Methode kann Akne gut trocknen und desinfizieren, und die Haut kann nicht in Pergament umgewandelt werden.

Die übliche Erythromycinsalbe hilft mir immer, wenn plötzlich ein Pickel herausspringt. Während des Tages trage ich mehrmals Salbe auf, und normalerweise ist am zweiten Tag alles vorbei. Und wenn der Pickel bereits gärert, ist es am besten, eine dicke Schicht Zahnpasta darauf zu kleben und nachts mit Erythromycinsalbe zu bestreichen. Dann vergeht es einige Male schneller, manchmal bleibt bis zum Morgen nur ein roter Fleck übrig.

Es gibt immer Streptozide in meinem Arsenal an Aknemittel. In das Pulver reibe ich es in die geöffnete Akne und auf die entzündete Salbe. Die Wirkung ist wunderbar, alles vergeht spurlos. Ich trage sowohl im Gesicht als auch auf dem Körper auf (ich habe manchmal einen Ausschlag am Rücken, besonders nach Fitnesskursen im Fitnessstudio).

Für mich gibt es nichts Besseres als Akne zu waschen, als mit Teer-Seife zu waschen und Salicylsäure-Salbe zu verwenden. Dieses Werkzeug trocknet die Entzündung perfekt und hinterlässt keine Akne. Es ist alles sehr günstig!

Einfache und erschwingliche Salben aus einer Apotheke können ein wirksames Mittel gegen Akne sein, vorausgesetzt, sie werden korrekt und sinnvoll verwendet. Im Idealfall sollten Sie vor der Anwendung von Medikamenten Ihren Arzt, Dermatologen oder zumindest einen guten Kosmetiker konsultieren. Wenn die Salbe Unwohlsein verursacht, die Haut trocknet oder die Poren verstopft, müssen Sie sie abbrechen und ein anderes Medikament aus einer großen Auswahl an Medikamenten probieren.

Welche Art von Aknesalbe im Gesicht hilft wirklich

Ärzte und Dermatologen empfehlen die Verwendung äußerer Mittel bei Akne-Hautausschlag nur an den betroffenen Hautpartien. Es ist besonders wichtig, diese einfache Regel zu befolgen, indem eine Salbe für Akne im Gesicht verwendet wird, beispielsweise mit einem Antibiotikum und einem Retinoid. Die Vorteile der Darreichungsform - die Wirkung direkt auf die Entzündung. Darüber hinaus ist die therapeutische Wirkung von Salben und Gelen stärker als bei Cremes.

Billige Akne-Salbe

Akne im Gesicht tritt meistens während Stress und Zeitmangel auf. Es besteht kein Grund zur Verzweiflung, da der Pharmamarkt eine Fülle von Salben für Akne und andere Hautunvollkommenheiten bietet. Es gibt viele Werkzeuge, die schnell und effizient handeln.

Manche Menschen finden es paradox, wenn ein kostengünstiges pharmazeutisches Produkt, ein Arzneimittel in einer bescheidenen Packung, Akne beseitigt. Wenn Sie sich mit dem Problem befassen, welche Salbe für Akne am besten geeignet ist, ist das letzte, worauf Sie achten müssen, helle, kreischende Werbung. Eine häufige Ursache für negatives Feedback ist die Unaufmerksamkeit gegenüber der Zusammensetzung von Medikamenten und Verwendungsmethoden.

Die Suche nach einem billigen Mittel gegen Akne führt definitiv zu einer Apotheke. Hier können Sie eine preiswerte Salbe für Akne im Gesicht kaufen, die Empfehlungen eines Apothekers erhalten.

Es ist zu beachten, dass sich der Zustand von fettiger Haut durch Vaseline und Mineralöle oft verschlechtert. Experten führen diese Inhaltsstoffe als komedogen aus, sie können die Bildung von Akne hervorrufen.

Medizinisches Vaseline enthält Oxolinsäure, Salicylsäure, Ichthyol, Schwefelsäure, Zinksalbe. Die Medikamente wirken auf die entzündete Hautpartie, der Pickel wird verkleinert und verschwindet dann. Es ist besser, diese Salben abends aufzutragen und einen Punkt aufzutragen, da Vaseline einen fettigen Glanz auf der Haut hinterlässt und nicht mit Wasser abgewaschen wird.

Video über Aknesalben

Überprüfung von Salben und Gelen für Akne

Ichthyol

Viele haben gehört, dass die Salbe, die den Eiter aus der Akne zieht, ein wirksames Mittel ist. Antiseptische, antiödematöse und beruhigende Eigenschaften des Medikaments in einer Höhe sorgen nur für unangenehmen Geruch. Wer bereit ist zu leiden, wird ihre Entscheidung nicht bereuen.

Dieses Instrument wird in der veterinärmedizinischen Praxis zur Bekämpfung von Parasiten bei Tieren (Zecken und Pilzen) eingesetzt. Der Geruch ist sehr scharf, was ziemlich natürlich ist, weil es Schwefel, Teer, Terpentin, Creolin (laut Hersteller, ohne Phenol) gibt. Daneben gibt es Salicylsäure und Zinkoxid.

Salicylsäure

Salbenspuren von Akne werden als Keratolytikum verwendet. Bei unsachgemäßer Anwendung verursacht es Trockenheit, Juckreiz und Hautreizungen.

Synthomycin

Salbe für eitrige Akne ist hochwirksam, liefert schnelle Ergebnisse, macht aber süchtig. Es ist notwendig, sich mit anderen Medikamenten abzuwechseln, zum Beispiel mit einem Benzoylperoxid-Gel. Das Tool gilt nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Tetracyclin

Antibiotika-Salbe behandelt eitrige Pickel und Furunkel. Es wird aufgrund des Phänomens der Bakterienresistenz immer weniger verwendet. Das Tetracyclin wurde durch Antibiotika der neuen Generation ersetzt - Fusidinsäure, Clindamycin, Doxycyclin.

Kombinierte Salben und Cremes

Celestoderm ist ein Paradebeispiel für ein Kombinationspräparat. Salbe und Creme enthalten GCS Betamethason und das Antibiotikum Gentamicin. Wirksames antibakterielles, entzündungshemmendes und antiallergisches Mittel.

Das Präparat zur äußerlichen Anwendung Hyoxyson enthält das Antibiotikum Tetracyclin und GCS. Lindert schnell Rötungen, Juckreiz und Entzündungen. Die gleiche Wirkung hat die Hormonsalbe Sinaflan.

Gel Metrogil

Dieses Mittel ist zur äußerlichen Anwendung mit Metronidazol bestimmt. Zerstört Bakterien, reduziert und verringert Entzündungen. Gibt wenige Nebenwirkungen. Es hilft wenig, wenn das Auftreten von Akne mit hormonellen Veränderungen einhergeht.

Salbe für Akne im Gesicht Baziron (Preis 550-650 Rubel)

Ein wirksames Medikament zur Behandlung von Akne. Bekämpft Bakterien in den Poren und reduziert Entzündungen. Kann Juckreiz und Brennen verursachen, wenn die Dosierung nicht befolgt wird.

Skinoren Gel und Creme

Azelainsäure in der Formulierung hat eine keratolytische und antibakterielle Wirkung. Das Werkzeug lindert effektiv Entzündungen bei der papulopustulisnoy Form der Akne, aber fast keine Wirkung auf Komedo.

Retinoic Salbe

Retinosalbe hilft, die Poren von Talg und abgestorbenen Zellen zu blockieren, das Gesicht effektiv von Akne und deren Spuren zu reinigen. Hat eine Reihe von Nebenwirkungen, gilt nicht während der Schwangerschaft.

Entzündungshemmende Mittel und Heilmittel

Heparinsalbe für Akne verbessert die Mikrozirkulation, was für die Steigerung des Stoffwechsels im Problembereich der Haut und für die richtige Regeneration von Schäden von großer Bedeutung ist. Der gleiche Effekt hat eine Salbe von Akne Akne Kontraktubeks. Das Produkt enthält Heparin und Allantoin.

Verbessern Sie die Trophäe des Gewebes, haben entzündungshemmende Wirkung bei der Heilung der Salben Methyluracil und Bepanten (mit Dexpanthenol). Das zweite Medikament hat weniger Nebenwirkungen, lindert Juckreiz und Rötungen schnell und zieht leicht in die Haut ein.

Die aktive Komponente von Allantoin ist Teil des Balm 911 Ugrisept-Gels. Kosmetik unterscheidet sich von Apothekensalben in einer komplexeren Zusammensetzung, in der natürliche Inhaltsstoffe überwiegen.

Es gibt keine Antibiotika, Hormone und Retinoide, so dass Jugendliche den Gel-Balsam sicher verwenden können. Kosmetik hilft, das Problem der Akne bei leichter Akne zu lösen, mit mäßigem und schwerem Schweregrad, müssen Sie stärkere Medikamente verwenden.

Akne-Salbe

Die eindeutige Antwort auf die Frage: Welche Salbe hilft Akne? - existiert nicht. Akne kann effektiv und schnell behandelt werden. Die Ursache dafür ist bekannt. Dies gilt jedoch für gesundheitliche Probleme. Es ist notwendig, mit einem Dermatologen zu beginnen. Er wird die erforderlichen Tests senden, um die Art des pathogenen Mikroorganismus zu bestimmen, der den Hautausschlag verursacht hat. Nach der Untersuchung kann es erforderlich sein, dass andere Spezialisten (Gastroenterologe, Endokrinologe) Hilfe benötigen. Vergessen Sie nicht, dass auf jeden Fall gesunde Ernährung und sorgfältige Pflege eine wichtige Rolle bei der Beseitigung von Hautproblemen spielen.

ATH-Code

Indikationen für die Verwendung von Akne-Salben

Die Hinweise für die Verwendung von medizinischen Salben sind in den Anweisungen für die Salbe angegeben. Dies ist im Allgemeinen die Behandlung von entzündlichen und pustulösen Läsionen, die gegen die Auswirkungen der allgemeinen Hygiene und Kosmetik resistent sind.

Formular freigeben

Die gebräuchlichste Form der Salbenabgabe sind Aluminium- oder Kunststofftuben mit unterschiedlichen Volumen. Normalerweise sind sie für eine Behandlung konzipiert. Es ist eine ziemlich hygienische und bequeme Abfülleinheit.

Viele Medikamente, die eine lange Behandlung erfordern, sind in Glas- oder Kunststoffdosen erhältlich. In Bezug auf Hygiene - die Verpackung ist nicht sehr gut, es besteht ein hohes Risiko des Eindringens von Verunreinigungen.

Am hygienischsten ist die Aerosol-Release-Form, die den Kontakt mit der Läsion und den Händen ausschließt. Die Konsistenz von Salben erlaubt jedoch nur sehr selten die Verwendung.

Salbe auf natürlicher Basis

Dermatologen raten zu Beginn der Behandlung mit einfachen Medikamenten, versuchen Sie beispielsweise ein günstiges, sicheres und wirksames Mittel Zinksalbe. Dies ist ein externes Werkzeug, das aktiv gegen Entzündungen wirkt und desinfizierende Eigenschaften aufweist. Trocknet die Haut, absorbiert und reduziert die Exsudatausscheidung, auf der Haut bildet sich eine dünne Schutzschicht, die einen negativen Einfluss von außen verhindert. Zur Beseitigung der Akne Salbe wird vier bis sechs Mal am Tag verwendet. Beim Anbringen einer Sekundärinfektion und einer Eissur mit einer Zinksalbe ist die Anwendung jedoch nicht praktikabel. In diesem Fall schafft der Schutzfilm Bedingungen für die Vermehrung anaerober Bakterien.

Um die Haut nicht zu stark auszutrocknen, können Sie vor der Anwendung eine kleine Salbe mit zwei oder drei Tropfen Babyöl („Bubchen“, „Alenka“) mischen und die Mischung auf die Haut auftragen.

Salicylsalbe ist ein bewährtes Aknemedikament, eine kostengünstige Aknesalbe, die den Entzündungsprozess hemmt und die Mikroorganismen abtötet, die sie verursachen. Peeling abgestorbene Hautpartikel stimuliert die Erneuerung. Bei kleinen Pickeln werden sie einfach mit einer dünnen Schicht aufgetragen, bei großen Pickeln wird ein Stück Gaze mit Salbe aufgetragen und mit einem Pflaster fixiert. Alle zwei bis drei Tage werden Verbandverbände empfohlen. Es hat einen starken Trocknungseffekt, der bei Menschen mit trockener und empfindlicher Haut in Betracht gezogen werden sollte.

Salicylic-Zink-Salbe (Lassar-Paste) - komplexe Salbe, die Salicylsäure mit Zinkoxid auf der Basis von Vaseline und Stärke kombiniert. Diese Komponenten mit aufhellenden, schälenden und desinfizierenden Eigenschaften ergänzen sich gegenseitig. Salicylsäure wirkt als Reinigungsmittel, löst „Talg“ auf und setzt Poren frei, stellt die Hautatmung wieder her, wodurch Schmerzen und Entzündungen gelindert werden. Eine gute Salbe für rote Akne, zieht und innerlich. Fügen Sie Lassara in der Regel ein oder zweimal täglich das gesamte Gesicht mit einer dünnen Schicht ein, wobei Augen und Lippen umgangen werden. Die Behandlung soll den Effekt erzielen. Nicht auf feuchter und trockener Haut angewendet.

Ichthyolsalbe verträgt sich gut mit eitrigen Pickeln, einschließlich derer, die sich erneut infiziert haben, den Inhalt herauszieht und die Infektion beseitigt. Darüber hinaus löst diese Salbe Komedonen auf, entfernt Mitesser und weiße Plugs effektiv. Es ist eine gute Salbe für innere Akne. Ichthyol dringt tief in die epidermalen Schichten ein, stimuliert die Mikrozirkulation, die Sauerstoffversorgung und Entgiftung der Haut, reduziert Entzündungen, Schmerzen und Schwellungen. Auf Pickel punktiert, mit Ausnahme von Nase und Kinn, sind sie vollständig verschmiert. In Anbetracht der Farbe und des Geruchs der Salbe wird das Verfahren am besten in der Nacht durchgeführt. Morgens spülen und den Ort der Entfernung mit einem Antiseptikum behandeln. Die Zusammensetzung enthält Vaseline, die für Besitzer fettiger Haut zu berücksichtigen ist.

Vishnevsky Salbe - ein Konkurrent von Ichthyol, beschleunigt den Prozess der "Reifung" und zieht Ekel aus, wirkt desinfizierend und entzündungshemmend. Sie beziehen sich nicht nur auf eine dunkle Farbe und einen nicht zu angenehmen Geruch, sondern auch auf Effizienz, gepaart mit Sicherheit. Kleine Pickel können mit einem Wattestäbchen punktiert werden, und bei großen können Sie ein in Salbe getränktes Stück Mull einlegen. Fix, wirklich für ein paar Stunden - nachts. Alle drei Tage wiederholen, bis die Haut klar ist. Vishnevskys Salbe hat laut Berichten von Menschen, die sie gegen Akne eingesetzt haben, eine vorbeugende Wirkung gegen Unstimmigkeiten nach Akne und Haut.

Die oben aufgeführten Salben haben keine Kontraindikationen außer für individuelle allergische Reaktionen und sind für schwangere und stillende Frauen geeignet.

Schwefelsalbe ist wirksam bei öliger Seborrhoe, Sykose, Akne, verursacht durch Pilze und Demodex. Es zeichnet sich durch einen sehr empfindlichen Schwefelgeruch aus. Daher sollte es verwendet werden, wenn keine geplanten Besprechungen stattfinden und Sie in Ruhe gelassen werden können.

Die Anwendung hängt von der Art der Läsion ab. Das Standard-Behandlungsschema für Demodikose oder Pilz beinhaltet die Verwendung von Salbe zwei- oder dreimal täglich, ohne sie fünf Tage lang abzuwaschen oder die Kleidung zu wechseln, die mit den behandelten Bereichen in Kontakt kommt. Verbände mit dieser Salbe überlappen sich nicht, sondern verschmieren nur Problemzonen.

Bei anderen Ursachen für Hautausschläge wird Akne zweimal täglich verschmiert und etwa vier Stunden gehalten, dann wird sie abgewaschen. Schwefelsalbe ist nicht für schwangere und stillende Frauen und Kinder zwischen 0 und 3 Jahren angezeigt.

Yam Salbe - Kombinationspräparat aus Salicylsäure, Schwefel, Zinkoxid und Teer auf Lanolinbasis. Es hat insektizide, fungizide und bakterizide Eigenschaften, macht die Haut weicher und beseitigt die Symptome einer Entzündung. Häufig verschrieben für Akne durch Demodekoznymi Zecken verursacht. Der Geruch von Salbe entspricht seiner Zusammensetzung, aber seine Wirksamkeit ist am besten. Vor dem Auftragen wird die Salbe gründlich gemischt und zunächst fünf Minuten mit einer dünnen Schicht auf die beschädigten Stellen verteilt. Entfernen Sie dann den geölten Tupfer (Öl - Gemüse oder Baby) und spülen Sie ihn anschließend mit Wasser ab. In den nächsten zwei Tagen wird die Expositionszeit um fünf Minuten verlängert und erreicht ein Maximum (15 Minuten). Das Verfahren wird täglich für ein bis zwei Monate wiederholt. Während der Behandlung ist es gut, sich mit Teerseife zu waschen.

Eine zufriedenstellende Wirkung erzielt - machen Sie einen Kratzer auf Demodex. Bei Hypervolosin kontraindiziert. Kann Allergien verursachen.

Retinosalbe, deren Hauptwirkstoffe Retinol (Vitamin A) und bioaktives Isotretinoin sind, normalisiert die Zellteilung und -erneuerung. Salbe hilft, fettige Seborrhoe, Komedonen und Akne loszuwerden. Es verlangsamt das Wachstum des Epithels der Talgdrüsen, reguliert seine Zusammensetzung und trägt zur Normalisierung der Sebumsekretion bei. Die Haut wird getrocknet, der Entzündungsprozess lässt nach, die Schutzfunktionen werden aktiviert. Hautausstrichsalbe zweimal täglich mit einer dünnen Schicht.

Die Salbe kann Nebenwirkungen hervorrufen, einschließlich eines Vitamin-A-Überschusses und dessen Auswirkungen. Dies wird nicht empfohlen für schwangere und stillende Frauen, Menschen mit Leberfunktionsstörungen und Dyslipidämie.

Antibiotika-Salbe

Sie haben eine anhaltende entzündungshemmende Wirkung und zerstören Mikroorganismen, die Entzündungen und Sekundärinfektionen verursachen. Salben mit Antibiotika werden verwendet, bis der letzte Pickel verschwunden ist. Andernfalls können Entzündungen wieder auftreten und die Bakterien sind bereits resistenter gegen die Wirkung des Arzneimittels. Sofern nicht anders angegeben, wird eine Salbe auf Antibiotika-Basis nicht für schwangere und stillende Frauen, Personen mit pilzinfizierter Haut und Allergien gegen diese Antibiotika-Serie empfohlen.

Antibiotika-Salben werden von einem Arzt verschrieben, nachdem eine bakterielle Probe abgekratzt wurde, um den Infektionserreger und seine Empfindlichkeit gegenüber bestimmten Zubereitungen zu bestimmen. Diese Salben werden gemäß dem vom Dermatologen vorgeschriebenen Schema und während des von ihm festgelegten Zeitraums angewendet.

Sintomitsinovaya Salbe, ein sehr wirksames und erschwingliches Werkzeug, hat außerdem keinen starken und unangenehmen Geruch und keine Farbe, die für die Haut nicht sichtbar ist. Der Wirkstoff der Salbe ist jedoch ein Antibiotikum. Zusammen mit der Wirksamkeit, die diese Medikamentengruppe mit sich bringt, in Bezug auf Entzündungen und krankheitsverursachende Organismen besteht eine erhöhte Wahrscheinlichkeit allergischer Reaktionen. Auf beschädigte behandelte Flächen zweimal täglich auftragen. Wenn die Pickel klein sind, können Sie nichts vertuschen und nach dem Aufsaugen sogar Make-up auftragen. Gewöhnlich vergehen Pickel innerhalb von drei bis fünf Tagen.

Abgesehen von allgemeinen Kontraindikationen ist es nicht für Neugeborene, Personen mit eingeschränkter Hämatopoese vorgeschrieben, da eine langfristige und unkontrollierte Behandlung mit dieser Salbe diese Hämatopoese (hämatopoetische Störung) auslösen und provozieren kann.

Tetracyclinsalbe - Antagonist einer Vielzahl von Pathogenen (Staphylococcus, Streptococcus, Rickettsia, aerobe Bakterien) hemmt die Erneuerung pathogener Bakterienzellen. Das bakteriostatische Tetracyclin unterbricht die Biosynthese der Proteinkomponente der Bakterienzelle und der Fortpflanzungsprozess wird gestoppt. Salbe wird einmal oder zweimal täglich auf infizierte Bereiche und die angrenzende gesunde Haut aufgetragen. Sie können einen in Salbe getränkten Verband auftragen, der ein- oder zweimal täglich gewechselt wird. Die Dauer der Behandlung hängt von der Art und der Schwere der Läsion ab und wird in wenigen Tagen oder Wochen berechnet. Gilt nicht für die Behandlung von Kindern zwischen 0 und 10 Jahren.

Doxycyclinsalbe. Der Wirkstoff ist ein Tetracyclin-Antibiotikum. Eigenschaften ähnlich der vorherigen Salbe. Es bezieht sich auf ein ziemlich starkes Mittel, das nicht Kindern zugewiesen wird. Kann zu erhöhter Lichtempfindlichkeit führen. Die Behandlung von Akne mit Tetracyclinsalben bewirkt eine gleichbleibende Wirkung. Diese Salben wirken gut bei innerer Akne.

Erythromycin-Salbe wirkt gegen die entzündlich-eitrige Infektion der Haut durch pathogene Mikroorganismen sowie gegen die Vermehrung von Propinobakterien, die sie hervorrufen, was zu Akne führt.

Die geschädigten Hautpartien werden zwei- bis dreimal täglich mit einer dünnen Salbenschicht verschmiert. Die Behandlung ist individuell und muss dem medizinischen Schema entsprechen. Die ordnungsgemäße Verwendung ergibt nach 7-10 Tagen ab dem Beginn der Verwendung spürbare Ergebnisse. Nicht für Kinder von 0-9 Jahren bestimmt.

Levomekol-Salbe ist ein komplexer Wirkstoff, der zwei Wirkstoffe kombiniert: das Antibiotikum Chloramphenicol und den Immunomodulator Methyluracil, der auf Basis von Polyethylenoxid gemischt wird. Chloramphenicol ist ein Bakteriostatikum, das den Prozess der Proteinproduktion in Bakterienzellen unterbricht, ein Antagonist der meisten pathogenen Mikroorganismen, und wird bei eitrigen Läsionen eingesetzt. Methyluracil ergänzt die entzündungshemmende Wirkung, fördert den Nukleinsäuremetabolismus und die Regeneration der betroffenen Gewebe. Dies ist laut Bewertungen eine gute Salbe für rote Akne.

Bei generalisierten Hautausschlägen wird die gesamte Hautoberfläche vor dem Zubettgehen behandelt (für die Nacht verlassen), normalerweise für 14 Tage, mit einzelnen Hautunfällen - sie wird zwei bis drei Stunden lang auf Akne und der umgebenden Haut aufgetragen und anschließend abgewaschen. Der Effekt ist nach wenigen Tagen sichtbar.

Die Salbe kann während der Schwangerschaft und Stillzeit bei Kindern angewendet werden - von Geburt an.

Dalatsin - antibakterielles Gel mit dem Wirkstoff Clindamycin. Antagonisten einer Vielzahl von Mikroorganismen haben eine ausgeprägte entzündungshemmende Wirkung. Beseitigt Hautausschläge durch empfindliche Mikroben sehr effektiv. Akne wird zwei Mal täglich sehr dünn auf die Hautpartien mit Akne aufgetragen. Die Therapiedauer beträgt 1,5 bis 2 Monate, in schweren Fällen bis zu sechs Monaten. Die Anwendung kann von einer Entfettung oder im Gegenteil einer Erhöhung der Fettigkeit der Haut, ihrer Reizung, dyspeptischen Symptomen, follikulären und anderen Hautausschlägen und Brennen in den Augen begleitet werden.

Clindovit-Gel, Clindamycin-Creme - Synonyme von Dalatsin.

Zenerit, Es wird nicht in Form einer Salbe hergestellt, sondern in zwei Flaschen mit Komponenten der Lösung zur Behandlung von Akne gemäß den beigefügten Anweisungen. Das fertige Produkt wird berührungslos mit einem Aerosol-Applikator aufgetragen. Die Wirkstoffe sind Erythromycin, das bakteriostatische Eigenschaften besitzt, und Zinkacetat, das die Talgproduktion reduziert. Zener wird morgens und vor dem Zubettgehen in die Läsion gespritzt. Dies entspricht einer Einzeldosis von 0,5 ml. Kann unter Make-up verwendet werden. Das Ergebnis der Behandlung macht sich nach einem halben Monat bemerkbar, der volle Verlauf - bis zu vier Monate. Schwangere und stillende Frauen dürfen das Medikament in den empfohlenen Dosierungen verwenden.

Baneocin-Salbe - die aktiven Bestandteile von Neomycinsulfat und Bacitracin, die sich gegenseitig verstärken. Schädlich für die meisten Erreger bakterieller Infektionen. Die Resistenz von Bakterien gegen diese Salbe ist äußerst selten. Die meisten Pilze, Viren und einige Bakterien sind davon nicht betroffen. Es wird zur Behandlung von Hautausschlägen bakteriellen Ursprungs verwendet. Schwangere und stillende Frauen werden im Extremfall ernannt, da sie die Plazenta durchdringen.

Nicht für signifikante Hautveränderungen empfohlen. Wenn keine Gefahr der systemischen Absorption besteht, wird die Salbe perfekt übertragen.

Die betroffene Oberfläche wird zwei- bis dreimal täglich behandelt, die Dosierung beträgt nicht mehr als ein Gramm pro Tag. Nutzungsdauer - eine Woche. Bei wiederholter Anwendung wird die Dosierung halbiert.

Gentamicin-Salbe mit der gleichen aktiven Komponente, hat ein signifikantes antibakterielles Spektrum, wird gut von der Hautoberfläche absorbiert, dringt in die Zellwand von Bazillen ein, zerstört ihre Proteinmoleküle. Wirksam bei Akne, fettiger Seborrhoe, follikulärer, viraler und Pilzdermatitis.

Schwangere Frauen (im zweiten und dritten Trimester) und stillende Frauen werden für kleine Läsionen verschrieben. Ernennen Sie keine Kinder bis zu drei Jahren.

Kann Hämopoese-Dyspepsie, Schwerhörigkeit, Schwäche, Migräne verursachen.

Der Arzt gibt dem Anwendungsschema die Dauer der Wirkung einer einzelnen Anwendung von acht Stunden bis zu einem halben Tag vor. Die empfohlene Anzahl von Behandlungen - 2-3 pro Tag.

Wirkt nicht bei Viren und Pilzen.

Lincomycin-Salbe. Die Hauptwirkstoffe von Lincomycinhydrochlorid und Zinkoxid. Antimikrobieller Wirkstoff wird für pustulöse Hautausschläge verschrieben. Kontraindiziert bei Leber- und Nierenversagen. Pickel werden ein- oder zweimal täglich verarbeitet.

Dioxidinsalbe - ein Wirkstoff aus einer Reihe von Chinoxalinderivaten, ein bakterizides Mittel, das chemotherapeutisch gegen eine Vielzahl von Erregern von Hautläsionen wirkt. Kein Antibiotikum, aber eine Droge in ihrer Nähe. Die Entwicklung einer bakteriellen Resistenz ist wahrscheinlich. Die Salbe hilft dabei, die Hautoberfläche zu reinigen, ihre Wiederherstellung und Erneuerung zu aktivieren. Bei schwangeren und stillenden Frauen, minderjährigen Kindern kontraindiziert. Es wird verschrieben, wenn andere Arzneimittel unwirksam sind oder Allergien verursachen.

Andere entzündungshemmende Aknesalbe

Gegen Akne sind Krankheitserreger wirksam und Medikamente anderer pharmakologischer Gruppen, es ist durchaus erschwinglich. Die wichtigste Sache im Kampf gegen Akne ist die Bestimmung des Erregers und seiner eigenen Toleranz, dann wird die Behandlung viel effektiver sein.

Total preiswert Streptocid-Salbe, Der Wirkstoff Sulfanilamid kann Stoffwechselvorgänge in der Mikrobenzelle blockieren. Dies führt zu Entwicklungsstörungen und letztendlich zum Tod des Mikroorganismus. Zeigt besondere Aktivität bei einer Streptokokkeninfektion. Die Salbe wird mit einer dünnen Schicht punktiert auf Akne aufgetragen, höchstens zweimal am Tag. Es ist möglich, sie unter einer Mullbinde zu verwenden. Nutzungsdauer - eine Woche. Kontraindiziert bei Intoleranz gegen Sulfonamide, schwangere und stillende Frauen, Kinder 0-2 Jahre.

Salbe Sulfargin - Sulfadroge mit ähnlichen Eigenschaften wie die vorige. Wirksam bei Infektionen mit Mikroorganismen, die auf diese Gruppe von Medikamenten ansprechen. Bei längerem Gebrauch kann sich eine Leukopenie entwickeln, die für Sulfonamide charakteristisch ist.

Salbe Metrogil, Rosamet und Metronidazol haben den gleichen Wirkstoff (Metronidazol) und dementsprechend ähnliche Eigenschaften, um Rosa und Akne vulgaris wirksam zu beseitigen. Ihre Hauptqualitäten sind die Fähigkeit, Protozoen (einzellige Mikroorganismen) und viele Bakterien insbesondere mit einigen strengen Anaerobiermitteln zu bekämpfen. Metronidazol, das mit den mikrobiellen zellulären Transportproteinen reagiert, erreicht seine DNA und zerstört durch Zerstörung seiner Struktur den Erreger. Die Verwendung dieser Substanz ist in Kombination mit Antibiotika möglich und verhindert nicht die Verwendung anderer Hautpflegemittel und Arzneimittel. Gegen die Unverträglichkeit des Wirkstoffs kontraindiziert, schwanger, insbesondere in den ersten drei Monaten, und stillende Frauen. Tragen Sie zweimal täglich eine dünne Schicht auf, die Kursdauer beträgt 1-2 Monate.

Baziron Gel - Antiseptikum, besonders wirksam gegen Staphylokokken und Propinobakterien. Es hilft dabei, den Sauerstoffmangel zu überwinden, die Talgproduktion zu verlangsamen, Entzündungen zu reduzieren und die Haut zu heilen. Das Hauptziel des Medikaments ist Akne und Komedonen. Eine geleeartige Masse wird zweimal täglich mit einer dünnen Schicht auf den Akneepunkten verteilt, eine zufriedenstellende Wirkung wird nach einem Monat der Behandlung deutlich sichtbar, und eine nachhaltige Linderung des Problems tritt nach drei Monaten auf.

Studien zur Verwendung von Salben während der Schwangerschaft und Stillzeit wurden nicht durchgeführt. Bei Kindern zwischen 0 und 11 Jahren kontraindiziert. Nicht für die Verwendung mit alkoholhaltigen Mitteln sowie mit Salicylsäure und deren Zubereitungen empfohlen.

Skinoren Gel und Creme - Antiseptikum, Wirkstoff Azelainsäure, hat eine Trocknungskapazität. Es verhindert das Auftreten von Nachakne, Pigmentierung und beseitigt vorhandene Mängel. Das Hauptziel des Gels ist Akne und Rosazea. Nicht toxisch, daher ist es für schwangere und stillende Frauen zur Verwendung an einem Punkt oder auf kleinen Hautoberflächen zulässig. Kann unter dem Verband verwendet werden. Akne mit einer dünnen Schicht bestreichen und zweimal täglich leicht reiben. Kursdauer bis zu einem Jahr. Kann am Applikationsort Reizungen verursachen, wobei die Behandlung für mehrere Tage unterbrochen wird und nach dem Verschwinden der Symptome - fortfahren.

Skinoren wird normalerweise in der Endphase der Behandlung verwendet. Die Wirkung dieses Werkzeugs ermöglicht es Ihnen, Spuren gehärteter Akne zu beseitigen (Unregelmäßigkeiten auszugleichen, Pigmentierungen zu beseitigen) und eine glatte, schöne Haut zu erzielen.

Salbe Eplan relativ neu und den Kritiken nach ein sehr wirksames Mittel gegen Akne. Grundlage der Salbe ist das Salz von Seltenerdmetall-Lanthan (La) und Polyoxyverbindungen. Es enthält keine Antibiotika, Hormone und Analgetika. Die Fähigkeit der Salbe, pathogene Bakterien zu zerstören, Entzündungen zu reduzieren, die Oberfläche zu heilen und sie vor dem Eindringen von Bakterien zu schützen, machte sie unverzichtbar im Kampf gegen pustulöse Hautläsionen.

Salbe kann für schwangere und stillende Frauen angewendet werden, sie ist nur bei Allergien gegen ihre Bestandteile kontraindiziert. Nach mehrmaligem Auftragen vergeht die Rötung und die Pickel trocknen aus und verschwinden später spurlos. Laut Bewertungen half diese Salbe, stärkere Hautausschläge loszuwerden. Sie nutzen es täglich, verteilen Problembereiche und wiederholen den Vorgang so oft, bis die Läsionen vollständig beseitigt sind.

Panthenol-Salbe Es kann zugewiesen werden, um die Regeneration der Haut zu erzwingen, deren Defekte aus verschiedenen Gründen verursacht wurden. Der Wirkstoff der Salbe katalysiert die Erneuerung von Hautzellen, verursacht keine Mutationen, ist nicht toxisch und nicht krebserregend. Die Salbe kann von schwangeren und stillenden Frauen verwendet werden. Panthenol ist in Form eines Sprays erhältlich, so dass es berührungslos auf den Eruptionsbereich aufgetragen werden kann. Die Haut wird mehrmals täglich behandelt, bis die Symptome verschwinden.

Traumeelsalbe und Gel - ein komplexes homöopathisches Medikament, das schnell entlastet, Entzündungen reduziert, den Heilungsprozess beschleunigt und die Narbenresorption beschleunigt Traumel, das einen Klon von Th3-Lymphozyten aktiviert, aktiviert die Abfolge der Reaktionen des Immunsystems, stellt das Gleichgewicht zwischen Stimulanzien und Entzündungshemmern wieder her und unterstützt sie.

Die Salbe wird zwei- bis dreimal täglich auf den entzündeten Hautbereich oder auf einzelne Pickel punktweise aufgetragen. Bei Bedarf ist ein vier- bis fünfmaliger Einsatz oder eine Kompresse nachts erlaubt. Nach den Bewertungen - die Morgen Pickel verschwinden, mit schweren Läsionen, ist ein positives Ergebnis auch sehr beeindruckend.

Traumel ist bei Allergien gegen Pflanzen der Familie der Compositae kontraindiziert. Schwangere und stillende Frauen können auf Anweisung eines Arztes angewendet werden. Kombiniert mit anderen Medikamenten.

Curiosin-Gel - ein kombiniertes Medikament, das Zink und Hyaluronsäure kombiniert. Diese Komponenten bieten eine antiseptische Wirkung in Kombination mit der Erneuerung und Wiederherstellung der Hautzellen. Das Gel verbessert die Blutzirkulation in den Epithelschichten, stellt die Hautelastizität wieder her und hilft, nach Akne zu beseitigen.

Zweimal am Tag wird die Behandlung gut gereinigter Entzündungsherde durchgeführt. Zu Beginn der Anwendung werden die Gefühle von Engegefühl und Brennen wahrscheinlich von selbst durchgehen. Kontraindiziert bei der Sensibilisierung für die Bestandteile des Gels. Die Auswirkungen der Anwendung von Curiosin-Gel auf den Fötus und die Möglichkeit des Eintritts in die Muttermilch wurden nicht untersucht. Kann mit der Einnahme anderer Medikamente kombiniert werden.

Clotrimazolsalbe - ist wirksam bei Hautausschlägen, die durch praktisch alle Arten von Pilzen verursacht werden. In kleinen Konzentrationen blockiert sie ihre Reproduktion, in großen zerstört sie. Der Wirkstoff der Salbe stört den Aufbau der Membran von Pilzzellen und trägt zur Ansammlung von Wasserstoffperoxid in diesen Zellen bei, was ebenfalls zu deren Zerstörung führt. Neben dem Fungizid wirkt die Salbe gegen Staphylokokken, Streptokokken, Corynebakterien, die einfachsten. Nebenwirkungen für die äußere Form sind nicht charakteristisch, obwohl lokale Reaktionen nicht ausgeschlossen sind. Nicht anwendbar in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft. Die betroffenen Bereiche werden zweimal oder dreimal täglich behandelt. Die Therapie dauert einen Monat oder länger. Nicht topisch in Kombination mit Nystatin, Natamycin und Dexamethason angewendet.

Chinesische Salbe Tai Yang Akne-Creme besteht laut Beschreibung aus natürlichen Bestandteilen: Kräutern, Retinol, Alkoholen, Paraffin. Diese Komponenten wirken entzündungshemmend und bakterienhemmend und helfen bei der Bewältigung von Akne. Verhindert sekundäre Infektionen und Resteffekte nach der Behandlung. In nur drei Tagen trockneten die Hautausschläge schnell aus. Die Salbe wird morgens und nachts angewendet (ggf. dreimal angewendet) bis zum vollständigen Verschwinden der Akne. Der Hersteller behauptet, dass es nach der Behandlung mit Salbe keine Wiederholung geben wird. Sparsam verbraucht, unmittelbar nach der Verarbeitung - etwas verändert, aber es geht schnell vorbei. Die Salbe enthält Aloe, die den Blutkreislauf anregt. Daher wird die Verwendung von Couperose nicht empfohlen. Sie ist kontraindiziert bei Allergien gegen ihre Bestandteile.

Salbe Stellanin (Wirkstoff 1,3-Diethylbenzimidazoltriiodid) zerstört pathogene Bakterien und Pilze und stellt gleichzeitig die geschädigte Hautoberfläche wieder her. Die Salbe, die auf den entzündlichen Fokus aufgetragen wird, schützt ihn vor Infektionen, stoppt die Entwicklung des Infektions-Entzündungsprozesses und beschleunigt die Zellerneuerung. In den betroffenen Bereichen tritt keine systemische Resorption des Wirkstoffs der Salbe auf, sondern seine therapeutischen Konzentrationen.

Bei Personen mit Hyperthyreose und Schilddrüsen-Neoplasmen kontraindiziert, in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft ein geringfügiger. Akne zweimal täglich behandeln, kann unter dem Verband angewendet werden. Es wird nicht gleichzeitig mit radioaktivem Jod, Desinfektionsmitteln mit Quecksilber, Oxidationsmitteln und Laugen verabreicht.

Salbe 911 Bei Akne, die durch pathogene Mikroorganismen verursacht wird, wirkt sie auch bei öliger Seborrhoe. Das kombinierte Medikament mit den Hauptwirkstoffen - Zinkoxid und Allantoin. Ihre Wirkung wird durch Öle verstärkt: Teebaum, Distelsamen, Lavendel und Zitrone, Heilpflanzenextrakte, Vitamin E und andere entzündungshemmende Bestandteile. Die Salbe wirkt gegen Pilze und Bakterien, reguliert die Funktion der Talgdrüsen und erleichtert die Talgreinigung, wirkt entzündungshemmend, fördert die Regeneration und schützt vor einer Sekundärinfektion.

Die Sicherheit der Anwendung von schwangeren und stillenden Frauen wird durch klinische Studien nicht bestätigt. Iodopropinylbutylcarbamat, ein Antiseptikum mit der Fähigkeit, sich im Körper eines Kindes anzureichern, wird als Konservierungsmittel in der Salbe verwendet. Ein Überschuss an Jod kann zu einer Störung der Schilddrüse führen.

Die geschädigte Haut wird morgens und vor dem Zubettgehen leicht massierend mit etwas Salbe behandelt. Kann unter Make-up verwendet werden.

Sternchensalbe (Gold Star Balm) - komplexes antiseptisches und entzündungshemmendes Mittel, basierend auf pflanzlichen Inhaltsstoffen. Es lindert den Juckreiz von Insektenstichen, beruhigt und verringert Rötungen, aber die Anweisungen für den Balsam stellten fest, dass er nicht bei Hautausschlag und Akne sowie bei geschädigter Haut angewendet werden sollte. Kann Allergien verursachen. Als Mittel gegen Akne positionieren die Hersteller es nicht.

Antiparasitische Salben (Insektizide)

Akne im Gesicht kann Symptome einer Demodikose sein, einer durch Demodex-Milbe verursachten Krankheit, von der einige Arten auf der menschlichen Haut parasitär sind. Von den einfacheren Präparaten der Demodikose helfen Salben mit Schwefel und Teer.

Benzyl-Salbe hat Anti-Zecken-Aktivität (einschließlich Demodex), so dass die demodektische Akne nach der Behandlung mit dieser Salbe verschwinden sollte. Milben sterben innerhalb einer halben Stunde nach der Anwendung, aber Salbe wirkt nicht auf Milbeneier. In Anbetracht des Lebenszyklus der Zecke dauert die Behandlung ein bis eineinhalb Monate. Von einem Arzt verordnetes Behandlungsschema einer insektiziden Salbe.

Salbe ist bei schwangeren und stillenden Frauen und Kindern im Alter von 0-2 Jahren kontraindiziert. Im Zusammenspiel mit der Salbe kann Seife ihre bakteriostatischen Eigenschaften berauben.

Aversektische Salbe (das Ergebnis der Biosynthese der Myzelmasse von Stereptomyces avermitilis), einem Insektizid, das die Übertragung von Nervenimpulsen stört, den Parasiten lähmt und tötet. Hilft bei Akne durch Demodex. Experten empfehlen die Anwendung der Pulstherapie mit dieser Salbe: Salben Sie die infizierte Hautoberfläche vor dem Zubettgehen ab, reiben Sie sie fünf Tage lang leicht, im Abstand von zwei Tagen, und wiederholen Sie den fünftägigen Kurs viermal. Im Zeitraum zwischen der Behandlung mit Aversectin-Salbe können Sie die Läsionen zweimal täglich mit einer Lösung von Decametoxin schmieren. Bei der komplexen Therapie wird die Ernährungstabelle Nr. 5 (Leber) empfohlen. Kontrollschaben dauern einen halben Monat nach Abschluss der Behandlung. Nicht für schwangere und stillende Frauen und Kinder empfohlen. Das Medikament ist ein Tierarzt, ernsthafte klinische Studien über Reaktionen des menschlichen Körpers auf seine Wirkung wurden nicht durchgeführt.

Die Gebrauchsanweisung weist auf die Möglichkeit von Allergien und anderen Nebenwirkungen bei Tieren hin. Die Reaktionen sind polar, einige Salben haben geholfen, einige stellen eine Verschlechterung der Gesundheit fest (Schwindel, Übelkeit, Verschlechterung der Arbeit aller Organe, insbesondere der Nieren).

Antivirale Salbe

Akne vulgaris ist normalerweise nicht für die Behandlung mit antiviralen Salben geeignet. Sehr häufige Herpesausbrüche haben einen viralen Charakter.

Acyclovir-Creme - hat eine antivirale Wirkung, die den Prozess der Synthese viraler DNA blockiert, sowie - immunmodulatorisch. Diese Creme ist für die Behandlung von Hautausschlägen gedacht, die durch das Herpesvirus verursacht werden. Es gibt jedoch Hinweise darauf, dass sie Akne beseitigen kann. Experten sind sich zwar nicht einig, da die herpetischen Hautläsionen viraler Natur sind und Akne bakteriell wirkt.

Herpes wird behandelt, indem der Ausschlag fünfmal am Tag im Abstand von einer Stunde ausgebreitet wird. Wiederholen Sie diesen Vorgang für fünf bis zehn Tage. Die Portabilität dieses Mittels ist nicht schlecht, obwohl es auch Nebenwirkungen von lokaler Bedeutung geben kann.

Oxolinsäure-Salbe - Antivirusmittel für virale Hautveränderungen, Entzündungen unbekannter Ätiologie, die von Hautausschlägen und leichten Exsudationen begleitet werden. Drei- bis dreimal täglich verteilt sich die Salben mit drei Prozent Salben zwischen zwei Wochen und zwei Monaten.

Hormonelle Akne-Salbe

Bei der Behandlung bestimmter Arten von Akne kann Salbe helfen, die mehrere Wirkstoffe enthält: hormonelle und antimikrobielle. Es wird nicht empfohlen, solche Salben ohne ärztlichen Rat zu verwenden. Sie sind keinesfalls harmlos. Sie haben Kontraindikationen und Nebenwirkungen, die den in der Zusammensetzung enthaltenen Wirkstoffen entsprechen.

Salbe Hyoxyson - ein kombiniertes Mittel, das das Antibiotikum der Tetracyclin-Reihe von Oxytetracyclinhydrochlorid und Hydrocortisonacetat kombiniert, das antibakterielle und entzündungshemmende Wirkungen aufweist. Bei pustulösen Hautausschlägen, Sekundärinfektion einer neuroallergischen Entzündung der Haut und der Schleimhaut. Kontraindiziert bei Ringwürmern, viralen und allergischen Hautausschlägen, Hauttuberkulose.

Die Behandlung wird ein- bis dreimal täglich durchgeführt, die Behandlungsdauer wird vom Arzt festgelegt. Kann Allergien verursachen.

Sahne-Triderm Komplexwirkstoff mit drei Wirkstoffen (Betamethason, Clotrimazol, Gentamicin). Es hat die Arbeitseigenschaften aller Komponenten: Entfernt Exsudation, Manifestationen von Entzündungen, Allergien und Juckreiz, wirkt gegen Pilze und Bakterien.

Ernennung bei akuten Entzündungen der Haut, begleitet von exsudativen Erscheinungen. Die Behandlung der betroffenen und angrenzenden gesunden Bereiche wird zweimal täglich, jeden Tag und nicht länger als einen Monat durchgeführt. Bei Fehlen einer therapeutischen Wirkung nach einem Monat muss die Diagnose geklärt werden. Bei schwangeren und stillenden Frauen, Personen mit Sensibilisierung für die Bestandteile der Creme kontraindiziert.

Wenn alle Mittel ausprobiert wurden und der Ausschlag nicht durchgeht, können Sie nach Rücksprache mit einem Dermatologen versuchen, das Problem mithilfe einer Hormonsalbe zu beheben, obwohl der beabsichtigte Zweck nicht bakterielle Infektionen ist, sondern allergische Ausschläge, nicht ansteckende Dermatitis, Psoriasis. Bei Akne, die durch hormonelle Störungen im Körper verursacht wird, wird die Haupterkrankung behandelt. Selbstmedikation mit Hormonsalben kann zu schweren Störungen führen. Hormonelle Salben werden von schwangeren und stillenden Frauen nicht empfohlen und in extrem seltenen Fällen unter strengen Indikationen verabreicht.

Salbe Akriderm, Der Wirkstoff ist Betamethasondipropionat, verhindert die Leukozytose, inaktiviert Entzündungsmediatoren und reduziert dessen Manifestationen - Juckreiz, Schmerzen, Schwellungen, stärkt die Wände der Blutgefäße, hemmt die Phagozytose.

Bei äußerlicher Anwendung ist die systemische Wirkung von Betamethason gering, wenn es auf das Gesicht aufgetragen wird und wenn es mit einem Verband verwendet wird, nimmt es zu. Die Standardbehandlung umfasst morgens und abends eine kleine Schicht Creme auf Aknebereichen. Die längste Anwendungszeit der Creme zur Behandlung der Gesichtshaut beträgt fünf Tage.

Kann lokale Nebenwirkungen verursachen, ist kontraindiziert, mit Ausnahme der bereits genannten Fälle, bei Windpocken, Hauttuberkulose, Syphilis, bösartigen Neubildungen der Haut, bakteriellen Hautinfektionen und Akne vulgaris!

Salbe Advantan - mit dem Wirkstoff Methylprednisolon. Salbe hemmt die beschleunigte Zellteilung und verringert die Manifestationen von Entzündungen - Rötung, Hautausschlag, Schwellung, Juckreiz. Verfügbar für trockene, normale und fettige Haut. Kontraindiziert bei Sensibilisierung gegen den Wirkstoff, Infektion mit Viren, Tuberkulose und syphilitischen Hautveränderungen.

Die Behandlung von Bereichen mit Hautausschlag wird einmal am Tag durchgeführt, nicht länger als vier Monate, bei Kindern - nicht mehr als einem.

Nebenwirkungen sind lokaler Natur - von Hautausschlägen bis hin zu Atrophie der Hautoberfläche, Follikulitis, Hyperovaskularität.

Salbe Prednisolon, Wie alle hormonellen Monopräparate wird es nicht gezeigt, wenn auf der Haut nicht mikrobieller Herkunft ein Ausschlag vorliegt, dh bei Akne, Pusteln und Pickeln, die durch Pilze und Parasiten verursacht werden.

Hydrocortison-Salbe - Glukokortikosteroid, reduziert die Entzündung, beseitigt Schwellungen und Juckreiz. Es wird für Hautausschläge nicht bakteriellen Ursprungs verschrieben. Bei der Infektion der Haut mit Mikroben und Viren kontraindiziert, schwangere und stillende Frauen, Kinder unter zwei Jahren. Die Salbe wird zwei- bis dreimal täglich verarbeitet. Die Therapiedauer beträgt ein bis zwei Wochen; Bei Bedarf kann es um eine weitere Woche verlängert werden.

Salbe Sinaflan - Glukokortikosteroid, das für nichtinfektiöse Hautkrankheiten verschrieben wird. Beeinflusst den Stoffwechsel von Proteinen und trägt dazu bei, die Proteinproduktion und Ablagerung von Kollagen zu reduzieren. Die Eigenschaften entsprechen üblichen Hormonsalben.

Salbe Elokom (Wirkstoff - Mometasonfuroat). Es wirkt gegen proinflammatorische Mediatoren, fördert die Bindung von Histamin und Serotonin, stärkt die Wände der Blutgefäße, entfernt Ödeme, trocknet und reduziert die Exsudation. Es kann in das allgemeine Kreislaufsystem eindringen und bei allen Glukokortikoiden gemeinsame Nebenwirkungen verursachen. Das Schema und die Dauer der vom Arzt verordneten Behandlung werden in der Regel als tägliche Einzelbehandlung empfohlen.

Salbe für Aknenarben

Viele Akne-Salben haben eine absorbierbare Wirkung und beseitigen nicht nur Akne, sondern auch Hautschäden, die nach der Behandlung zurückbleiben (Vishnevsky-Salbe, Skinoren, Traumel, Volksmilch). Diese Fähigkeit wird normalerweise in der Gebrauchsanweisung Salbe angegeben. Als restorative Behandlung können Sie nach der Zerstörung der Infektionsquelle (z. B. Bakterien oder Demodex) nach Rücksprache mit Ihrem Arzt Salben anwenden, die nicht direkt für die Behandlung von Akne angezeigt sind, sondern die Haut revitalisieren.

Vollständige Informationen zur Salbe aus Aknenarben finden Sie in diesem Artikel.

Salbe Solcoseryl - biogener stimulator des zellstoffwechsels stimuliert die resorption und resorption von sauerstoff und glucose durch die zellen der geschädigten epidermis, repariert sie und behält ihren lebensfähigen zustand bei. Beeinflusst die Bildung trophischer Veränderungen und beschleunigt den Wiederherstellungsprozess einer Epithelschicht. Ein- bis zweimal täglich kann eine dünne Schicht verschmierter Läsionen in Verbänden verwendet werden. Der Gebrauch von schwangeren Frauen und den stillenden Frauen ist erlaubt.

Actovegin-Salbe, Creme und Gel - Aktivator des intrazellulären Stoffwechsels, stimuliert die Aufnahme und Aufnahme von Sauerstoff und Glukose durch die Zellen der geschädigten Epidermis, repariert sie und behält ihren lebensfähigen Zustand bei. Verbessert zusätzlich die Blutzirkulation. Zwei oder drei Mal am Tag eine dünne Schicht Fettläsionen. Bei schwangeren und stillenden Frauen anwenden - mit Vorsicht. Kann im Anwendungsbereich Nebenwirkungen verursachen.

Methyluracil-Salbe mit dem gleichen Wirkstoff stimuliert die Reproduktion von Leukozyten und in geringerem Maße rote Blutkörperchen, was zur Zellerneuerung führt, die Heilung beschleunigt und die Schutzfunktionen der Haut aktiviert. Bei Personen mit Leukopenie mit lang anhaltenden, nicht heilenden Hautveränderungen hat der Arzt das Behandlungsschema verschrieben. Bei malignen Erkrankungen des Blut- und Knochenmarks kontraindiziert.

Volkssalbe für Akne

Die Menschen haben versucht, Hautdefekte zu beseitigen, die seit undenklichen Zeiten ästhetische und körperliche Beschwerden verursachen. Von Generation zu Generation werden viele Salbenrezepte aus Akne aus natürlichen Komponenten pflanzlichen, mineralischen und tierischen Ursprungs übertragen. Moderne Pharmazeutika können aufgrund langjähriger Erfahrung Produkte anbieten, die auf den Rezepten der traditionellen Medizin basieren.

Badyaga-Gel - enthält den Wirkstoff tierischen Ursprungs aus dem Skelett eines Süßwasserschwamms, bestehend aus nadelförmigen Geweben aus Kieselsäure, verbunden mit einem Horngewebe eines Schwamms, getrocknet und zerkleinert. Diese Partikel stimulieren, während sie sich im Gel befinden, die Hautoberfläche und wirken vasodilatatorisch. Dies führt zu einer intensiveren Durchblutung der betroffenen Haut, wirkt entzündungshemmend und entschlackend. Der Ansturm von Blut auf die Anwendungsbereiche geht einher mit Rötung und Hitzegefühl.

Die lokale Reizwirkung des Gels wird durch Wegerich und Schafgarbe ergänzt. Die Aktivität dieser Kräuter gegen Bakterien, entzündungshemmende Faktoren, seine Fähigkeit, die gereizte Hautoberfläche zu erweichen und zu befeuchten, erhöht die Nährstoffeigenschaften synergistisch. Die Verwendung des Gels normalisiert die Sebumsekretion, reduziert die Funktion der Talgdrüsen, verhindert die Ausbreitung der Akne und reinigt die Haut von den vorhandenen. Die Auflösungsfähigkeit des Gels widersteht dem Auftreten von Akne, Pigmentierung und Schwellung.

Es gibt keine Kontraindikationen für schwangere und stillende Frauen. Nicht anwenden, wenn Sie allergisch auf Inhaltsstoffe reagieren.

Das Gesicht mit einem Gel behandeln (eine kleine Menge) und 10 bis 20 Minuten einwirken lassen, mit warmem Wasser abwaschen. Es ist besser, die Behandlung vor dem Schlafengehen durchzuführen, da es nach dem Eingriff unerwünscht ist, den Raum für drei Stunden zu verlassen. Es wird nicht empfohlen, das Gesicht mit oberflächlichen Läsionen aufzutragen. Vermeiden Sie den Kontakt des Gels mit den Schleimhäuten.

Teersalbe - Ein natürliches Präparat auf Birken-Teer-Basis (6%) mit antiseptischen und antiparasitischen Eigenschaften. Es ist auch gegen Demodex und das Herpesvirus wirksam. Beseitigt Entzündungen und Juckreiz, wirkt schmerzlindernd und mildert schmerzende Haut.

In Kombination mit Teer wirken Öle - Palme und er, natürliches Wachs und Propolis, Glycerin und Lanolin, Extrakte aus Heilpflanzen, Retinol und Tocopherol.

Es wird nicht empfohlen, auf offenen Wundoberflächen schwangere Frauen und stillende Frauen anzuwenden.

Eine dünne Schicht salbenbehandelter Bereiche mit zweimal täglichem Ausschlag können Sie unter der Bandage auftragen. Wenn die Haut zu Trockenheit und Reizung neigt, können Sie die Salbe vor dem Auftragen mit zwei oder drei Tropfen eines kosmetischen Öls mischen. Die maximale Nutzungsdauer beträgt drei Wochen, eine zweite Behandlung kann im Abstand von zwei Wochen durchgeführt werden.

Terpentin-Salbe (auf der Basis von gereinigtem Terpentinöl, das aus Nadelbäumen hergestellt wird) wirkt antiseptisch, schmerzstillend, Vasodilatator, reizend-ablenkend und zieht gut in die Oberflächenschichten der Haut ein.

Laut den Anweisungen wird diese Salbe nicht für Akne verwendet, die traditionelle Medizin empfiehlt jedoch Terpentin gegen Furunkulose. Die offizielle Anweisung gibt keine solche Anwendung bekannt und rät nicht zur Anwendung auf beschädigter Haut. Es kann Verbrennungen auf der Haut verursachen, manchmal Erstickung, Hypotonie, Ohnmacht, Krämpfe, Tachykardie.

Zu den Kontraindikationen gehören Schwangerschaft und Stillzeit, Nieren- und Leberversagen, Hautkrankheiten!

Teymurov-Teigwaren - Desinfektionsmittel mit ausgeprägten antimikrobiellen und entzündungshemmenden, trocknenden und desodorierenden Eigenschaften. Es ist für Ringwurm angegeben. Enthält: Bor- und Salicylsäure, Borax in Glycerin, Zinkoxid, Hexamin, Formaldehyd, Pfefferminzöl und andere Komponenten.

Nicht für schwangere und stillende Frauen, Kinder 0-13 Jahre, bei akuten Hautkrankheiten, mit Nierenversagen und Sensibilisierung für die Bestandteile.

Nebenwirkungen bei längerfristiger Anwendung können Vergiftungen, Dermatosen, Krampfanfälle und sogar Schock sein.

Ein bis dreimal täglich eine dünne Schicht auftragen. Wenn die akuten Symptome verschwinden, sollte die Behandlung fortgesetzt werden, bis sie vollständig verschwunden ist, jedoch nicht mehr als einen Monat.

Guardian Balm - zerstört Mikroben, beseitigt Entzündungen, wirkt schmerzlindernd, spendet Feuchtigkeit, befeuchtet die Haut, fördert die Regeneration und schützt vor nachteiligen Faktoren. Es ist angezeigt bei eitrigem Ausschlag, Entzündungen des infektiösen und neurogenen Typs, Allergien und anderen dermatologischen Irritationen, trockener Haut und Peeling. Die Zusammensetzung enthält pflegende und feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe, Retinol und Tocopherol, Sanddorn- und Maisöl, ätherische Lavendel- und Eukalyptusöle. Die Bestandteile des Balsams werden sofort resorbiert und beschleunigen die Heilung, wirken vorbeugend gegen Hautdefekte (Narben, Unregelmäßigkeiten, Hautunreinheiten). Kontraindiziert mit einer Unverträglichkeit gegenüber Inhaltsstoffen.

Applikationsmethode - wird in einer dünnen Schicht aufgetragen, dreimal täglich drei bis neun Tage. Langfristige Anwendung ist jedoch auch möglich, der Balsam ist nicht toxisch, eine Überdosierung wird als unmöglich angesehen.

Karottenmaske (Hendels Gerden) - absorbiert überschüssiges Fett, beseitigt Akne und Komedonen. Bietet Reinigung, Ernährung, Zellerneuerung, Hydratation. Der Hersteller behauptet, dass mehrere Anwendungen ausreichen - und die Haut wird sich verbessern. Bewertungen der Maske sind sehr gut. Wenn nach der Beseitigung der Infektionsquelle oder der Parasiten deren Vorhandensein nachgewiesen wurde, kann sie nach der Behandlung als prophylaktisches Mittel verwendet werden. Kontraindiziert nur bei Allergie gegen Maskenbestandteile.

Die Maske wird mit leichten Massagebewegungen auf das Gesicht aufgetragen. Einige Zeit später wird das Gesicht mit Wasser gewaschen.

Calendula-Salbe, Der Hauptwirkstoff davon ist eine homöopathische Tinktur dieser Heilpflanze, die die Fähigkeit hat, den Fettgehalt der Haut, bakterizide, adstringierende, keratolytische und resorbierbare Eigenschaften zu beseitigen. Die Grundlage der Salbe ist medizinisches Vaseline. Die Salbe kann von schwangeren und stillenden Frauen verwendet werden, wenn keine Sensibilisierung für die Inhaltsstoffe vorliegt. Angesichts der homöopathischen Verdünnung sind allergische Reaktionen unwahrscheinlich.

Die Verarbeitung erfolgt ein- oder zweimal am Tag für eine oder zwei Wochen.

Wundersalbe, Laut Berichten lösen sich fast alle Hautprobleme (und nicht nur), Sie müssen es selbst tun. Es gibt mehrere Rezepte für Wundersalbe:

  1. Zutaten: Olivenöl, Sonnenblumenöl oder Maisöl - 200 ml, natürliches Bienenwachs - ein Stück 50 × 35 × 12 mm, ½ des Eidotters eines gekochten Hühnereis. Nehmen Sie einen Emailtopf, geben Sie Öl hinein, fügen Sie Wachs hinzu und machen Sie ein schwaches Licht. Rühren, bis das Wachsstück schmilzt. Das Eigelb mit einer Gabel auf einer Platte zerquetschen und (Finger) Eipartikel in einen Topf geben. Rühren, die Hitze ausschalten und nicht länger als eine Viertelstunde stehen lassen. Sieb durch das Nylonsieb (Tuch). Im Kühlschrank in einem Glas aufbewahren. Vor der Verarbeitung wird die Salbe im Wasserbad auf 40 ° C erhitzt. Behandlung vor dem Schlafengehen durchgeführt.
  2. Salbe, die tief in die Epidermis eindringt. Zutaten: natürliches Wachs (40g); Pflanzenöl (100 g); zwei Esslöffel Zucker. Zerbröckeln Sie das Bienenwachs in dem in den feuerfesten Behälter gegossenen Öl, fügen Sie Zucker hinzu und setzen Sie es auf ein kleines Feuer. Langsam umrühren, Wachs und Zucker schmelzen lassen. Der Prozess ist lang, Sie müssen ständig rühren, Zucker brennt - das ist nichts. Die resultierende Mischung wird gekühlt und verwendet. Es beseitigt effektiv jede Entzündung.
  3. Zutaten: Ein Esslöffel frisch gepresster Saft eines Gänsefußes, 60 g Schweineschmalz, ein Teelöffel Bienenwachs und etwas Propolis. Den Saft mit Smalcea verrühren, an einem warmen Ort stehen lassen, mischen, bis er glatt ist, zerbröckeln und Wachs und Propolis hinzufügen, kochen und bei schwacher Beleuchtung fünf Minuten lang erhitzen. Etwa zwei Stunden an einem warmen Ort aufbewahren. Nach einer Stunde im Kühlschrank verstecken, abnehmen und mischen, den Vorgang stündlich wiederholen, bis die Salbe gleichmäßig dick wird. Im Kühlschrank aufbewahren, auf der beschädigten Oberfläche verteilen, ist es unter der Bandage möglich.
  4. Das einfachste Rezept: zu gleichen Teilen Butter, Honig und Zwiebeln, die in einem Mixer zu einem feuerfesten Behälter zusammengefügt werden, in Brand setzen und aufkochen, auf ca. 40 ° C abkühlen lassen, mit Mehl bis zum Plastilin mischen. Kuchenstücke drängen auf Bereiche mit Akne. Das Verfahren wird bis zum vollständigen Verschwinden der Akne durchgeführt. Im Kühlschrank aufbewahren.

Diese Überprüfung umfasst viele Salben zur Behandlung von Akne, aber nicht alle. Jede Salbe kann wirksam wirken, wenn sie für den beabsichtigten Zweck verwendet wird, der Ansatz für ihre Verwendung korrekt ist und die Ursache des Hautfehlers geklärt ist. Die meisten Aknesalben sind billige Medikamente, fast alle sind gut zugänglich. Der Versuch, sich von Akne zu befreien, kann Salben verwenden, die auf populären Rezepten basieren und aus dem ersten Abschnitt dieses Berichts stammen. Wenn jedoch nach mehreren Anwendungen keine Verbesserungen auftreten, verzögern Sie den Prozess nicht. Sie müssen einen Arzt aufsuchen.

Dosierung und Verabreichung

Bevor Sie die Salbe auftragen, waschen Sie Ihre Hände gründlich und reinigen Sie Ihr Gesicht gründlich mit einer tiefwirksamen Lotion, die manchmal alkoholhaltig ist (siehe Anweisungen für die Salbe). Waschen Sie sie mit Teerseife oder halten Sie Ihr Gesicht über einen Behälter mit heißem Wasser oder werfen Sie ein Handtuch über den Kopf. Gereinigtes Gesicht, wenn es in den Anweisungen zur Salbe nicht verboten ist, ist es wünschenswert, die Creme zu behandeln und die Poren zu verengen, während die betroffenen Bereiche oder einzelne Akne umgangen werden können. Vergrößerte Poren im Gesicht werden auf jeden Fall gefüllt: Die Natur toleriert keine Leere. Deshalb ist es besser - eine nützliche Creme. Wenn die Creme absorbiert wird, wird medizinische Salbe auf Problemzonen aufgetragen. Wenn die morgendliche Salbenverarbeitung unsichtbar und farblos ist (z. B. Syntomycinsalbe), können Sie, falls die Anweisung dies zulässt, Make-up verwenden. Nicht alle medizinischen Salben eignen sich als Make-up-Creme. Im Allgemeinen ist es nicht wünschenswert, während der Behandlung Make-up zu verwenden. Unmittelbar nach den Behandlungen mit medizinischen Salben sollten Sie keine speziellen Mittel zum Waschen verwenden und noch am selben Tag Masken herstellen, sofern dies nicht in den Anweisungen angegeben ist, die der Salbe beigefügt oder von einem Arzt verschrieben wurden.

Die Salbe wird immer dünn aufgetragen, damit sie besser absorbiert wird und effizienter wirkt. Bei der Verarbeitung sollte vermieden werden, dass Salben in die Augen und Schleimhäute gelangen. Während der Behandlung ist es besser, in der Sonne zu bleiben.

Um sich vor einer unerwarteten allergischen Reaktion zu schützen, die zu einer bereits gereizten Haut von Akne hinzugefügt wird, bevor Sie eine unbekannte, sogar völlig natürliche Salbe auftragen, müssen Sie einen Test durchführen - legen Sie vor dem Zubettgehen etwas Geld auf die zarte Haut des Unterarms, die näher an der Ellbogenbeuge liegt, und warten Sie Bis morgen früh. Wenn an der Applikationsstelle keine Blasen auftreten, können Rötung, Hautausschlag, Schwellung - Salbe verwendet werden.