Haupt > Salbe

Die Verwendung von Trichopol bei Akne

Trichopol ist vielen Menschen bekannt, weil es zur Kategorie der wirksamen antimikrobiellen und antiparasitären Medikamente gehört. Und obwohl das Mittel zur Behandlung bestimmter Krankheiten eingesetzt wird, verschreiben Ärzte heute zunehmend Trihopol für Akne, insbesondere in Fällen, in denen ihr Auftreten durch eine Infektion mit Protozoen und anderen pathogenen Mikroorganismen verursacht wird.

Drogenaktion

Der wichtige Punkt der Behandlung ist, dass Trichopolum nur bei der Behandlung entzündeter Akne wirksam ist. Gegen gewöhnliche schwarze Punkte ist es praktisch unbrauchbar, daher ist seine Verwendung in solchen Fällen nicht gerechtfertigt.

Die Hauptkomponente des Arzneimittels ist Metronidazol, das eine wirksame Substanz gegen verschiedene Arten von Bakterien und Mikroben einschließlich Trichomonaden sowie Protozoenmikroorganismen ist. Trichopol wird häufig zur Behandlung von Magengeschwüren und anderen durch Parasiten verursachten Krankheiten verwendet.

Aufgrund dieser Eigenschaften kann Trichopol als ein wirksames Mittel gegen Akne bezeichnet werden, da die Ursache für ihre Bildung auf der Haut oft als das Vorhandensein von Infektionskrankheiten oder Erkrankungen von inneren Organen und Systemen im Zusammenhang mit Parasiten bezeichnet wird.

Wenn ein Medikament verschrieben wird

Am häufigsten wird die Ernennung von Trichopolum in Gegenwart von bakterieller Vaginose, Amebiasis, Trichomoniasis und Giardiasis durchgeführt. In einigen Fällen wird den Patienten vor der Operation an den Bauchorganen der Empfang von Geldern vorgeschrieben, um eine Infektion zu verhindern. Das Medikament wird insbesondere in der Gynäkologie zur Behandlung von Krankheiten eingesetzt, die durch das Eindringen von anaeroben Bakterien in den Körper verursacht werden. Diese Erreger sind in der Lage, viele Erkrankungen und Beschwerden zu verursachen, während sie das Gewebe des Atmungs- und Nervensystems sowie die Knochen und Gelenke zerstören. Bei der Behandlung solcher Erkrankungen wird häufig auch Trichopol verwendet.

Darüber hinaus können anaerobe Bakterien Akne auslösen, was zu schweren Entzündungen in der Haut und den darunter liegenden Weichteilen führen kann. Trichopol zerstört diese Art von pathogenen Mikroorganismen effektiv und verbessert gleichzeitig den Hautzustand, was seine Wirksamkeit gegen Akne erklärt.

Gegenanzeigen und Überdosierung

Natürlich hat Trichopolum wie viele andere Medikamente Kontraindikationen. Sie können dieses Tool nicht für Folgendes verwenden:

  • Das Vorhandensein von Intoleranz gegen einen Bestandteil und das Medikament als Ganzes, was ein individueller Faktor ist
  • Schwangerschaft, insbesondere während des ersten Trimesters;
  • Stillen;
  • Das Vorhandensein von Erkrankungen des Nervensystems, insbesondere mit Epilepsie;
  • Das Vorhandensein von Nieren- oder Leberversagen;
  • Niedrige Anzahl an weißen Blutkörperchen;
  • Der Patient ist jünger als 6 Jahre.

In einigen Fällen kann der Arzt der Frau während der Schwangerschaft Trichopolus verschreiben, dies geschieht jedoch nur im 2. und 3. Trimester und nur dann, wenn es notwendig ist, das Leben des sich entwickelnden Babys zu retten.

Eine Überdosis während der Behandlung kann in dem Fall auftreten, in dem der Patient anfing, das Gerät einzunehmen, ohne die Empfehlungen des Arztes zu berücksichtigen und seine Anweisungen zu verletzen. In einer solchen Situation kann es bei einer Person zu schwerem Schwindel, Übelkeit, Erbrechen und Krämpfen kommen. In diesem Fall benötigt der Patient eine dringende Magenspülung, danach muss der Arzt angerufen werden.

Verwendung von Trichopolus bei Akne

Viele Menschen haben oft die Frage, wie man Trichopolus gegen Akne trinken kann, um ein wirksames Ergebnis zu erzielen. Eine solche Frage kann jedoch nur von einem Arzt mit persönlicher Beratung und vollständiger angemessener Beurteilung der Situation beantwortet werden. Die Dosierung des Medikaments ist immer individuell.

Zu Hause ist es zulässig, Trichopolum nur als externen Wirkstoff zu verwenden, der Masken und andere Vorbereitungen für die Aknebehandlung anfertigt, aber selbst in diesem Fall wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren.

Es gibt viele Rezepte mit Trichopol für Akne im Gesicht, und jedes von ihnen hat seine eigene Wirksamkeit und Geschwindigkeit. Es wird häufig als Talker für Akne mit Trichopol verwendet, die auf verschiedene Weise hergestellt werden kann, beispielsweise:

  • Basierend auf Salicylalkohol. Dazu werden 1 Ampulle Salicylalkohol in einer Konzentration von 1% und 4 Tabletten Trichopol und Levomycetin benötigt. Tabletten sollten zu Pulver zerkleinert und mit dem Inhalt der Ampulle gemischt werden. Bewahren Sie das Medikament in einem Behälter mit dunklem Glas auf, das Sie jeden Tag auf die gereinigte Haut des Gesichts legen und vor jedem Gebrauch vorsichtig schütteln. Die Therapiedauer beträgt normalerweise etwa 2 bis 3 Wochen.
  • Basierend auf dem üblichen hochwertigen Wodka oder medizinischem Alkohol. Dazu 6 Tabletten Trichopolum, Streptozid und Mumie einnehmen, zu Pulver zerstoßen und mit 100 ml Alkohol (Wodka) mischen. Lagern Sie das Produkt in einem dunklen Glasbehälter. Es muss vor dem Gebrauch gründlich geschüttelt werden. Es wird empfohlen, diesen Brei einmal täglich und täglich auf das Gesicht zu legen. Bei sehr empfindlicher Haut nur mit Akne betroffene Haut behandeln.

Es sollte einige wichtige Punkte bei der Behandlung von Akne Trichopolum berücksichtigen. Insbesondere bei der Herstellung von alkoholbasierten Talkern muss beachtet werden, dass solche Mittel die Hautoberfläche stark trocknen. Nach dem Abwaschen sollte ein Feuchtigkeitsspender angewendet werden. Es ist auch zu berücksichtigen, dass Sprecher mit Trichopol gegen Akne nicht länger als 3 Wochen hintereinander angewendet werden können. Nach einer Behandlung von 20-21 Tagen sollte eine Pause eingelegt werden.

Trihopol-Maske für Akne

Die zweite Methode zur Behandlung von Akne unter normalen häuslichen Bedingungen ist die Verwendung von Masken, die auf der Basis von Trichopol hergestellt werden. Dazu können Sie 2 Tabletten des Arzneimittels mischen, sie zu Pulver mahlen, mit ¼ Teil eines Löffels Borsäure der Masse in einem solchen Volumen 3% Wasserstoffperoxid zugeben, um eine Paste zu bilden, die der Sauerrahm ähnlich ist, und dann ein wenig Babypuder zu der Mischung hinzufügen.

Die Gesamtkonsistenz der Masse sollte für das Aufbringen auf die Haut durch das Punktverarbeitungsverfahren günstig sein. Die Zusammensetzung der gesamten Gesichtsoberfläche kann nicht aufgetragen werden, pathogene Elemente sollten punktweise verarbeitet werden, und aufgrund ihrer dichten Lage und intensiven Entzündung bestimmter Hautbereiche muss das Endprodukt auf die gesamte von pathogenen Elementen betroffene Fläche aufgetragen werden.

Lassen Sie das Produkt auf der Haut vollständig trocken sein, danach sorgfältig mit den Händen entfernen, nicht mit Wasser abspülen. Es ist unmöglich, sich nach einer solchen Maske zu waschen, da dies den therapeutischen Effekt verringert. Während des Verfahrens ist das Kribbeln und leichte Brennen der Haut zulässig. Wenn nach der Behandlung des Gesichts ein starkes Brennen auftritt, sollte die Zusammensetzung sofort mit warmem Wasser mit einem Reinigungsmittel abgewaschen werden und eine feuchtigkeitsspendende, beruhigende Creme auftragen.

Es ist darauf zu achten, dass das Produkt auf der Basis von Trichopol auf die Haut nicht in die Augen und Schleimhäute fällt. In diesem Fall sollten Sie sofort den Ort der versehentlichen Behandlung ausspülen und einen Arzt aufsuchen.

Trichopol von Akne, wie man oral einnimmt

Die Einnahme des Medikaments kann der Arzt nur in besonderen Fällen vorschreiben, beispielsweise wenn das Auftreten von Akne durch eine subkutane Zecke oder das Vorhandensein von Erkrankungen des Verdauungssystems, ausgelöst durch das Eindringen pathogener Bakterien in den Körper, ausgelöst wird.

In der Adoleszenz kann Trichopol für Akne verschrieben werden, wenn verschiedene antibakterielle Mittel nicht das erwartete Ergebnis gebracht haben. In dieser Situation wird der Droge ein individueller Kurs mit gleichzeitiger Verabreichung von Antibiotika zur Steigerung der Effizienz verordnet. Durch diese Therapie können Sie die anaeroben Bakterien schnell beseitigen und den Zustand der Haut verbessern.

Wenn das Auftreten einer Akne durch Giardiasis oder durch eine Erkrankung des Verdauungssystems verursacht wird, beispielsweise durch ein Darm- oder Magengeschwür, kann der Arzt einem Patienten mit Trichopol für 10 Tage eine Tablette zweimal täglich verschreiben.

Oft wird das Medikament zur Demodikose verschrieben, wenn die subkutane Zecke beginnt, sich aktiv zu vermehren und die Bildung einer großen Anzahl entzündeter Akne verursacht, wodurch die Mikroflora der Haut gestört wird. Die Situation verschärft sich, wenn die Person einen gestörten Stoffwechsel hat, ein Hormonversagen oder verschiedene chronische Erkrankungen vorliegen. In diesem Fall verschreibt der Arzt normalerweise Trichopolum im Inneren bei gleichzeitiger äußerer Salbenverwendung mit dem Inhalt von Metronidazol.

Bei der Behandlung von Akne mit Trichopolum sowie bei anderen Krankheiten ist es wichtig zu bedenken, dass Sie das Medikament erst dann einnehmen können, wenn Sie von einem Arzt verordnet wurden und eine individuelle Behandlung festgelegt ist. Jeder Fall ist individuell und daher ist es unmöglich, das Medikament gemäß dem allgemeinen Schema einzunehmen. Darüber hinaus kann nur ein Arzt die wahre Ursache für das Auftreten pathogener Elemente bestimmen und eine Behandlung vorschreiben, die dem Zustand und den Eigenschaften des Körpers angemessen ist. Bevor Sie mit der Anwendung von Trichopolum für Akne als Teil einer Maske oder eines Sprechers beginnen, wird empfohlen, einen Spezialisten zu konsultieren. Keine Notwendigkeit zur Selbstmedikation

Wann kann ich Trichopolum gegen Akne verwenden?

Nächster Artikel: Akne im Mund

Im Mittelpunkt der Auswahl wirksamer Medikamente gegen Akne steht die Hauptursache für Entzündungen der Haut.

Und die positiven Behandlungsergebnisse hängen direkt von der Korrektheit der Diagnose ab.

Oft verwenden Kosmetiker und Dermatologen Trichopolum bei der Behandlung von Akne. Ob Trichopol Akne hilft, erfahren Sie aus dem Artikel.

  • Alle Informationen auf der Website dienen nur zu Informationszwecken und NICHT ein Handbuch für Maßnahmen!
  • Nur der DOKTOR kann Ihnen die EXAKTE DIAGNOSE liefern!
  • Wir bitten Sie dringend, sich nicht selbst zu heilen, sondern sich bei einem Spezialisten anzumelden!
  • Gesundheit für Sie und Ihre Familie!

Finden Sie heraus, wie sicher das Medikament ist und wie es am besten verwendet wird.

Wie geht das

Trichopolus-Tabletten sind Antiprotozoenmedikamente, die die einfachsten Mikroorganismen zerstören, die im menschlichen Körper parasitieren und bestimmte Krankheiten verursachen.

Der Wirkstoff zeigt auch antibakterielle Eigenschaften, die die Aktivität von Bakterien hemmen.

Der Wirkstoff des Medikaments interagiert mit der DNA der pathogenen Mikroorganismen, was letztendlich zu deren Tod führt.

Zusammensetzung

Der Hauptwirkstoff von Trichopolum ist Metronidazol (250 mg in 1 Tablette).

Foto: Metronidazol - der Hauptwirkstoff

  • Die Substanz hat ein breites Wirkungsspektrum, ist in Bezug auf die einfachsten, grampositiven und gramnegativen Bakterien wirksam.
  • Amöben, Giardien, Trichomonas, Clostridien, Fuzobakterien und Bakteroide reagieren empfindlich auf Metronidazol.

Hinweise

Die Hauptindikationen für die Verwendung von Trihopol im Inneren sind:

  • Giardiasis;
  • Amöbiasis;
  • Trichomoniasis;
  • bakterielle Vaginose;
  • Infektionen durch anaerobe Bakterien (Erkrankungen des Atmungs- und Nervensystems, Knochen und Gelenke, Entzündungen der Haut und der Weichteile, gynäkologische Erkrankungen);
  • Magen- und Darmgeschwüre im Zusammenhang mit Helicobacter pylori (Metronidazol wird in Kombination mit Amoxicillin- und Wismutpräparaten verordnet);
  • Infektionsprävention vor Operationen an den Organen des Gastrointestinaltrakts und des Fortpflanzungssystems.

Video: "Trichopol der Akne"

Methoden zur Verwendung von Trihopol bei Akne

Hohe Wirksamkeit der Akne unterscheidet sich Trihopol (Bewertungen bestätigen dies).

  • Das Medikament hilft, Hautausschläge verschiedener Herkunft zu beseitigen, und nur bei der Behandlung von seborrheischer (vulgärer) Akne werden keine positiven Ergebnisse erzielt.
  • Das Medikament zeigt jedoch seine maximale Wirksamkeit bei der Behandlung von Demodikose, einer Krankheit, die durch die subkutane Milbe Demodex verursacht wird. Zecken, die die Haut parasitieren, leben in Haarfollikeln und manifestieren sich nicht im normalen Betrieb des Immunsystems. Mit der Abschwächung der Immunität vermehren sich die Parasiten jedoch rasch, was zu Entzündungen der Haut führt. Als Folge davon treten reichlich Hautausschläge im Gesicht auf.
  • Die Entwicklung von Demodikose trägt auch zu Funktionsstörungen der Haut bei, bei denen die Haut zu fettig wird oder sich in der Zusammensetzung der Talgsekrete verändert. Die Behandlung der Demodikose wird in einem Komplex durchgeführt. Dazu gehören die Einnahme von Trihopol, die Verwendung von Salben oder Talkern auf Metronidazol-Basis.
  • Eine andere Ursache für Akne kann eine Verletzung des Verdauungssystems sein, bedingt durch die Aktivitäten von Giardia oder Bakterien Helicobacter pylori. In diesem Fall basiert die Behandlung von Akne-Trihopolom auf der Unterdrückung von Bakterien und Mikroorganismen, die Erkrankungen des Verdauungssystems verursachen.

Foto: Der Arzt kann die Behandlung verschreiben, nachdem er die Ursache des Hautausschlags festgestellt hat

Anweisungen zur Anwendung gegen Akne Trikhopol enthält eine Reihe allgemeiner Empfehlungen, die strikt befolgt werden müssen:

  • unabhängig, ohne einen Arzt zu konsultieren, kann Trihopol nur äußerlich verwendet werden;
  • Die Dauer der medikamentösen Behandlung sollte 10 Tage nicht überschreiten.
  • Ohne die Ernennung eines Arztes ist es nicht möglich, die Anwendung von Trihopol mit anderen Antibiotika zu kombinieren.
  • Es ist unmöglich, während der Behandlung und für zwei Tage nach Ende des Kurses Alkohol zu trinken, da Trichopol Alkohol-Intoleranz verursacht, die sich durch Übelkeit, Erbrechen und Kopfschmerzen äußert.
  • Während der Therapie ist es verboten, Fahrzeuge zu führen und andere potenziell gefährliche Arbeiten auszuführen (Metronidazol verringert die Reaktionsgeschwindigkeit und die Konzentration der Aufmerksamkeit).

Bevor Sie mit der Behandlung beginnen, konsultieren Sie lieber einen Arzt. Ein Spezialist wird Ihnen sagen, wie Sie Trichopol trinken, wenn Sie das spezifische Problem, das Auftreten von Begleiterkrankungen und Kontraindikationen berücksichtigen.

Hilft Regecin bei Akne-Flecken? Hier erfahren Sie es.

Äußerlich

Pharmazeutische Salben auf der Basis von Metronidazol oder selbst zubereitetem Brei können zur lokalen Behandlung entzündeter Haut verwendet werden.

Salbe mit Metronidazol hat die Wirkung von:

  • Antiprotozoal;
  • antibakteriell;
  • Desinfektionsmittel;
  • Trocknung

Wenn Akne durch Demodikose verursacht wird, wird Dimexid in Kombination mit Salbe verschrieben.

Es hat entzündungshemmende und schmerzstillende Wirkungen und verbessert die Absorption von Metronidazol und erhöht dadurch seine Wirksamkeit.

Diejenigen, denen Trichopolus geholfen hat, stellen jedoch fest, dass Trichopolum die beste Wirkung hat, wenn es gleichzeitig und äußerlich angewendet wird.

Innen

Tabletten werden oral während einer Mahlzeit eingenommen und mit einer ausreichenden Menge Wasser abgewaschen.

Foto: für die Behandlung von Akne-Mitteln im Inneren verschrieben

Die Dosierung der Tabletten von Trikhopol wird durch die Haupterkrankung bestimmt:

  • Bei Demodikose wird eine Pille 10 Tage lang zweimal täglich verschrieben.
  • Bei der Behandlung der Giardiasis betragen die Standarddosen 2 Tabletten zweimal täglich über 5–7 Tage oder 8 Tabletten einmal täglich über 3 Tage.
  • Zur Behandlung von Erkrankungen des Verdauungssystems, die mit der Aktivität von Helicobacter Pylori in Verbindung stehen, wird empfohlen, 2 Tabletten dreimal täglich über 7 Tage einzunehmen (in Kombination mit Amoxicillin).

Auf jeden Fall, wie viel Trichopolum zu trinken, entscheidet der Arzt in jeder spezifischen Situation.

Dabei werden die Ursache der Erkrankung, die Art und Schwere des Entzündungsprozesses in der Haut, das Alter und andere individuelle Merkmale des Patienten berücksichtigt.

Hausgemachte Rezepte

Trichopolum für Akne kann nicht nur unabhängig verwendet werden, sondern auch als Teil von Masken, Chatterboxen.

Diese Mittel werden aus einfachen und erschwinglichen Komponenten hergestellt, die in jeder Apotheke gekauft werden können.

Talker kochen

Foto: Das Medikament kann als Teil der Bolzen verwendet werden

  1. Talker mit Chloramphenicol. Mahlen Sie zu Pulver Trichopol und Chloramphenicol (4 Tabletten). Pulver in eine Flasche Salicylalkohol gießen, gut schütteln. Zweimal täglich auftragen und Problemstellen mit einem mit Flüssigkeit befeuchteten Wattepad behandeln.
  2. Mit Streptotsidom und Mumie. Crush zu Pulver für 6 Tabletten Streptotsida, Mumie, Trihopol. Pulver zu 100 ml Wodka geben, gut mischen. Vor jedem Gebrauch kräftig schütteln. Einmal täglich auf die Haut auftragen, nachts besser.
  3. Sprecher über Alkohol. Pulverisierte 4 Tabletten von Trihopol mit 250 ml Alkohol kombinieren. Bestehen Sie drei Tage. Bereit bedeutet, Punkte vor dem Zubettgehen auf Problemzonen anzuwenden. Morgens nach dem Waschen unbedingt eine Feuchtigkeitscreme verwenden, da Alkohol die Haut trocknet.
  4. Mit Aspirin. Die Calendulatinktur (100 ml) wird mit pulverisierten Aspirin- und Trichopol-Tabletten (10 Tabletten jeder Zubereitung) gemischt. Der Zusammensetzung werden ½ Teelöffel Zinkoxidpulver zugesetzt (kann auch ohne sein). Calendula ist wie Metronidazol ein wirksames Mittel gegen Akne. Es kann nicht nur als Teil des Sprechers verwendet werden, sondern auch unabhängig für die punktuelle Behandlung von Pickeln.

Die maximale Dauer der Verwendung von Sprechern beträgt 3 Wochen.

Dann können Sie eine dreiwöchige Pause machen und dann den Kurs wiederholen. Setzen Sie die Behandlung fort, bis die Haut vollständig klar ist.

Masken

Um eine Maske für subkutane Akne vorzubereiten, benötigen Sie:

  • Trichopol - 2 Tabletten;
  • Babypuder - ½ TL;
  • Borsäurepulver - ¼ TL;
  • 3% ige Wasserstoffperoxidlösung.

Pulverförmige Tabletten von Trihopol werden mit Pulver und Borsäure gemischt.

  • Eine Peroxidlösung wird zugegeben, um eine dicke, pastöse Masse zu bilden.
  • Die Zusammensetzung wird punktweise auf die entzündeten Läsionen aufgetragen, nach dem Trocknen vorsichtig von Hand entfernt (nicht abwaschen!). Das Verfahren wird jeden zweiten Tag durchgeführt.

Die Maske kann zu Verbrennungen führen. Wenn die Beschwerden schwach sind, kann das Mittel verwendet werden.

Foto: Punktanwendung von Mitteln auf entzündliche Elemente

Bei starkem Brennen ist es besser, die Zusammensetzung abzuwaschen und nicht mehr anzuwenden.

Gegenanzeigen

Eine Behandlung mit Trichopolum bei bestimmten Krankheiten kann nicht durchgeführt werden.

Gegenanzeigen sind:

  • Leberversagen;
  • Leukopenie;
  • Läsionen des Zentralnervensystems (Epilepsie usw.);
  • Überempfindlichkeit oder Intoleranz gegenüber Metronidazol, Hilfskomponenten des Arzneimittels;
  • Alter bis 3 Jahre;
  • Alter unter 18 Jahren (in Kombination mit Amoxicillin);
  • Ein Trimester der Schwangerschaft;
  • Stillen.

Mit Vorsicht verschrieb Trichopol:

  • im Falle eines Nierenversagens;
  • im 2. und 3. Schwangerschaftsdrittel (die Einnahme des Arzneimittels ist nur in Situationen erlaubt, in denen der Nutzen für die Frau die möglichen Risiken für den Fötus übersteigt);
  • ältere Patienten.

Nebenwirkungen

In einigen Fällen treten vor dem Hintergrund der Anwendung von Trichopol unerwünschte Nebenreaktionen des Verdauungs-, Nerven-, Hämatopoietik- und anderer Systeme auf. Das:

  • Übelkeit und Erbrechen, Durchfall oder umgekehrt Verstopfung, Metallgeschmack im Mund, Stomatitis;
  • Kopfschmerzen und Schwindel, Schlaflosigkeit, Depressionen, Hörstörungen;
  • Anämie, eine Abnahme des Gehalts an Leukozyten und Blutplättchen im Blut;
  • Blasenentzündung, Harninkontinenz;
  • Muskel- und Gelenkschmerzen;
  • allergische Reaktionen - verstopfte Nase, Fieber, Hautausschlag und Juckreiz, Urtikaria.

Trotz des hohen Wirkungsgrades von Trikhopol kann es zu gravierenden Nebenwirkungen kommen.

Verwenden Sie das Medikament nicht, verlassen Sie sich auf Beurteilungen aus dem Internet oder auf den Rat von Freunden.

Es ist besser, einen Spezialisten zu konsultieren.

Bewertungen

Das Feedback zur Wirksamkeit von Trichopol gegen Akne ist überwiegend positiv.

Fotos: Feedback zur Anwendung

Die Patienten wiesen darauf hin, dass das Medikament die Haut vor unerwünschten Hautausschlägen schnell reinigt, insbesondere bei komplexer äußerlicher und innerer Anwendung.

Foto: Überprüfung der Behandlung von Akne

Zu den negativen Bewertungen gehören Beschwerden über Nebenwirkungen, die sich in Verdauungsstörungen oder Allergien äußern.

In seltenen Fällen berichten Patienten, dass keine positiven Behandlungsergebnisse vorliegen.

Wie Akne auf den Wangenknochen loswerden? Hier erfahren Sie es.

Warum tritt Akne um Mund und Kinn auf? Lesen Sie weiter.

Gleichzeitig weist das Medikament ein breites Spektrum an Kontraindikationen und Nebenwirkungen auf.

Nur ein Arzt, der genau weiß, wie Trichopol einzunehmen ist, kann unerwünschte Folgen einer unsachgemäßen Behandlung vermeiden.
Unabhängig davon kann Trichopolum ohne Konsultation eines Arztes nur äußerlich angewendet werden.

Trichopol - ein Mittel gegen Akne aller Art


Eine der einfachsten und kostengünstigsten (der Preis beträgt etwa 100 Rubel für 20 Tabletten) ist der Weg, um Akne loszuwerden, Trichopol. Es ist ein antibakterielles und Antiprotozoen-Mittel, das hilft, viele Arten von Akne loszuwerden. Heutzutage verschreiben Kosmetiker dieses Medikament häufig ihren Patienten. Damit er jedoch helfen kann, müssen Sie zuerst untersucht werden.

Drogenaktion

Die Hauptwirkung dieses Medikaments ist Antiprotozoal. Es wirkt aktiv auf bestimmte Arten von Protozoen. Diese Typen umfassen Giardia, Demodex, Trichomonas und so weiter.

Darüber hinaus hemmt Trichopolum die Vitalaktivität pathogener Bakterien.

Dies ist ein sehr breites Wirkungsspektrum, weshalb sie mit verschiedenen Krankheiten behandelt werden.

Was hilft

Akne durch Demodikose

Dies ist eine Hauterkrankung, die durch eine kleine Unterhautmilbe verursacht wird. Normalerweise lebt eine solche Zecke Demodex auf der Haut von fast jedem Menschen, verursacht aber keine Krankheit. Für die Massenreproduktion der Zecke und die Entwicklung des Entzündungsprozesses sind bestimmte Bedingungen erforderlich. Am häufigsten treten solche Zustände bei Jugendlichen auf, wenn sich die Zusammensetzung des Sebums ändert, wenn sich die Hormone ändern. Dies ist die Voraussetzung für das Auftreten solcher Krankheiten wie Demodikose. Es tritt in Form von Entzündungen der Haut auf, an denen Ausschläge beobachtet werden können, die schließlich mit einer Kruste bedeckt werden.

Die Infektion schließt oft alle oben genannten ein, und dann beginnt der Prozess zu verweilen, und Akne wird eitrig. Äußerlich wird die Krankheit durch Infektion kompliziert und unterscheidet sich fast nicht von gewöhnlicher Akne. Der Unterschied ist, dass eine Behandlung mit speziellen antibakteriellen Medikamenten fast nicht möglich ist, da Trichopol in diesem Fall zur Rettung kommt, was Sie vor subkutanem Demodex bewahren wird. Für die Behandlung von Demodikose verschreiben Ärzte eine Behandlung für 1 Tablette 2 p. pro Tag (10 Tage dauern). Gleichzeitig wird ein spezielles Gel mit Metronidazol, das für 2 Minuten auf die Haut aufgetragen wird, für die äußerliche Anwendung vorgeschrieben. am Tag.

Behandlung von Akne durch chronische Erkrankungen des Magens

Der Zustand der Haut und der Verdauungsorgane ist miteinander verbunden. Wenn eine Person einen Hautausschlag entwickelt, der nicht behandelt werden kann, müssen Kosmetologen sie an einen Hausarzt oder einen Gastroenterologen überweisen. Jede Magenerkrankung unterstützt den Ausschlag, Trichopol hilft bei Magengeschwüren, Giardiasis und bei der Behandlung anderer Krankheiten, die durch Erreger verursacht werden, die auf dieses Medikament ansprechen. Bei den oben genannten Krankheiten ernannte Trichopol wie folgt: 1 Tabelle. 2 p. pro Tag (10 Tage).

Behandlung von juveniler Akne

Bei einer komplexen Untersuchung eines Teenagers mit Akne werden manchmal keine Probleme mit den Verdauungsorganen oder Demodekose festgestellt. Und in einigen Fällen verschreiben Kosmetologen Trichopol. Es hilft, pustulöser Ausschlag, der durch Bakterien verursacht wird, die auf ihn reagieren, zu beseitigen.

Trichopolum ist ein Medikament, das für die komplexe Behandlung verschiedener Infektionen einschließlich Heilungen und Akne eingesetzt wurde.

Wie trihopol Tabletten gegen Akne einzunehmen?

Der Wirkstoff Metronidazol ist eine antibakterielle Chemikalie. Daher war die Akne von Trichopol in ihrer Wirkung starken Antibiotika gleichgestellt. Darüber hinaus können Sie Tabletten mit Metronidazol zur Zubereitung von Sprechern, Masken und Akne-Creme verwenden. Wenn Sie mit der Selbstmedikation beginnen, sollten Sie unbedingt einen Dermatologen konsultieren und vorsichtig mit der Einnahme des Arzneimittels umgehen.

Trichopol - ein Mittel gegen Parasiten der Haut und des ganzen Körpers

Hochaktives Medikament wird häufig zur Behandlung von Infektionen verwendet, die durch bestimmte Protozoen und Bakterien verursacht werden. In Bewertungen von Trichoplas Akne wird oft geschrieben, dass es kein Antibiotikum ist, so dass es keine Sucht gibt. Metronidazol ist eine synthetische Substanz, und das erste Antibiotikum Penicillin ist natürlichen Ursprungs (von einem Schimmelpilz). Der Wirkstoff wirkt bakterizid, dringt in Bakterien ein und wirkt auf DNA und Proteine. Die Synthese dieser wichtigen Verbindungen wird abgebrochen, die mikrobielle Zelle stirbt ab.

Metronidazol ist ein chemisch-antibakterieller Wirkstoff, der schnell auf Mikroorganismen reagiert, die empfindlich darauf reagieren. Die Wirkung kann zytotoxisch (tötet Bakterienzellen) oder zytostatisch (stoppt die Vitalaktivität von Mikroben) sein. Sie provozieren eine Entzündung der Talgdrüsen Propinibacteriumacnes, Hefepilze und Milben der Gattung Demodex. Sie alle tragen zur Bildung von Akne vulgaris, Rosazea und öliger Seborrhoe bei.

Die Verwendung von Trihopol bei Akne

Heutzutage ist Trichopolum von Patienten, die an Akne im Gesicht leiden, häufig von Dermatologen verschrieben worden. In der Tat bezieht sich Trichopol auf antiparasitäre und antimikrobielle Wirkstoffe. Sein Zweck ist die Behandlung von Krankheiten, die durch einfache Mikroorganismen verursacht werden. Den Ergebnissen seines Einsatzes bei der Bekämpfung von Akne zufolge zeigte er jedoch ausgezeichnete Ergebnisse. Daher begannen die Ärzte, häufig Trichopol-Akne zu verschreiben.

Die Zusammensetzung der Droge

Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels ist Metronidazol. Er kann eine solche Wirkung erzielen:

  • antimikrobielle;
  • Anti-Geschwür;
  • Antiprotozoal;
  • Trichomonacid;
  • antibakteriell.

Ein derart reicher Wirkungsbereich des Medikaments bewältigt die Unterdrückung verschiedener Arten von Bakterien und Parasiten, die Entzündungen auf der Haut verursachen. Dank des Einsatzes des Medikaments werden die entzündlichen Prozesse gestoppt. Als Akne Trichopol begann, Dermatologen und Kosmetikerinnen anzuwenden, sah das Medikament das Verschwinden der Entzündung.

Für die Behandlung von Hautausschlägen im Gesicht und Rücken Trichopol-Tabletten verwenden. Eine Tablette enthält 259 mg Metronidazol. Beachten Sie, dass das Medikament bei der Behandlung von Akne nicht hilft. Trichopolum behandelt "rosa Akne".

Anwendung

Akne im Gesicht und Rücken wird durch viele Faktoren ausgelöst.

Die Ursache für ihr Aussehen auf der Haut kann sein:

  • Bakterien (Akne im Übergangsalter);
  • subkutane Zecke (verursacht eitrige Akne - Demodikose);
  • Akne wird durch eine Erkrankung des Verdauungssystems verursacht.

Wenn Akne durch Zeckenbefall verursacht wird

Demodekose ist eine Hautkrankheit, die durch die aktive Reproduktion der subkutanen Zecke und eine Verletzung der Mikroflora der Haut verursacht wird. Im Normalzustand ist der Milbenversuch für unsere Haut notwendig, um sie gegen verschiedene schädliche Wirkungen von Mikroorganismen zu schützen. Durch hormonelle Störungen, Einnahme von Antibiotika, chronische Erkrankungen wird die Mikroflora der Haut gestört. Milbe entwickelt sich aktiv und verursacht eine eitrige Entzündung der Gesichts- oder Rückenhaut (Akne).

Nach der Untersuchung verschreibt der Facharzt die Behandlung mit Trichopol. Nehmen Sie zweimal täglich 1 Tablette ein. Eine Salbe mit Metronidazol wird auf die betroffene Haut aufgetragen. Kombinierte Therapie wird Akne in 10 Tagen loswerden.

Akne durch gastrointestinale Erkrankungen verursacht

Wenn Akne auftritt, sollten Sie von einem Gastroenterologen untersucht werden.

Einer der Gründe für das Auftreten von Akne ist die Fehlfunktion des Verdauungssystems. Eine unzureichende Funktion des Verdauungstrakts wirkt sich als entzündete Akne auf der Haut aus.

Wenn der Patient einen Ausschlag hat, wird er zur genauen Diagnose an einen Gastroenterologen geschickt.

Trichopolum wird im Falle der Diagnose des Patienten verschrieben:

  • Giardiasis;
  • Magengeschwür;
  • Zwölffingerdarmgeschwür;
  • usw.

Der Spezialist verschreibt eine Behandlung für Akne und Trichopolum wird gemäß dem Schema angewendet: 1 Tablette 2-mal täglich. Der Verlauf der Aufnahme von Tripochol ist individuell vorgeschrieben und beträgt normalerweise nicht mehr als 10 Tage.

Teen Akne

Im Jugendalter kann die Haut ihre Schutzfunktion verlieren, und als Folge der Wirkung von anaeroben Mikroben treten eitrige Entzündungen (Akne) auf. Zu Beginn prüft der Arzt den Patienten auf das Vorhandensein von Hautmilben und Erkrankungen des Verdauungssystems. Wenn die Ergebnisse negativ sind und die Behandlung mit antibakteriellen Mitteln nicht hilft, wird Trichopol verordnet. Der Zulassungsverlauf wird individuell festgelegt und hängt vom Krankheitszustand ab. Für die schnelle Beseitigung von Teenager-Akne wird Trichopol mit einem Antibiotikum kombiniert.

  • Honig ist eines der wirksamsten Mittel gegen Akne. Es ist nützlich für die Haut und den ganzen Körper als Ganzes, und sie werden mit vielen Krankheiten behandelt. Zum Beispiel wird Honig in Volksheilmitteln zur Behandlung von Gürtelrose verwendet, indem er schwarze Punkte auf der Nase entfernt und Patienten in der Diät mit atopischer Dermatitis verschreibt.
  • Ein weiteres Mittel gegen Akne - Mumie, wie und warum man sie verwenden soll, kann man anhand eines Verweises erfahren.
  • Heilmittel für Akne im Gesicht passen nicht alle, denken Sie daran. Weil sich die Haut im Gesicht von anderen Körperteilen unterscheidet.

Gegenanzeigen

Trichopol leistet ausgezeichnete Arbeit bei der Behandlung von entzündeter Akne, hat jedoch mehrere Kontraindikationen:

  • Stillzeit und erstes Schwangerschaftstrimenon (im Rest der Schwangerschaft kann das Medikament nur verschrieben werden, wenn der Fötus nicht gefährdet ist);
  • mit persönlicher Intoleranz gegenüber den Bestandteilen der Droge;
  • mit Epilepsie und anderen Erkrankungen des Nervensystems;
  • verbotene Einnahme bei Nieren- und Leberversagen;
  • mit einer niedrigen Anzahl an weißen Blutkörperchen;
  • Kinder unter 6 Jahren.

Bei der Behandlung von Akne müssen Sie die Anweisungen und die Dosierung des Arztes befolgen. Eine Überdosierung des Medikaments kann zu Erbrechen, Schwindel, Krämpfen usw. führen. Bei Überdosierung muss der Magen gespült und ein Arzt konsultiert werden.

Hausgemachte Rezepte

Die Wirkung des Medikaments zielt darauf ab, die Ursachen des Entzündungsprozesses zu unterdrücken. Aufgrund dieser Eigenschaft sind topische Zubereitungen auf der Basis von Trichopol sehr effektiv. Wir stellen Ihnen einige einfache Rezepte zur Verfügung, die Ihnen beim Umgang mit Akne helfen werden:

Rezeptnummer 1. Sprechen Sie mit Trichopol und Levomycetin.

Trichopolum wird in verschiedenen Formulierungen äußerlich für Akne angewendet.

Zur Vorbereitung des Sprechers benötigen Sie:

  • Jeweils 4 Tabletten: Trichopol und Levomycetin;
  • 40 ml 1% Salicylalkohol (1 Flasche).

Tabletten zu Pulver zerstoßen und mit Alkohol in die Flasche geben. Tragen Sie die Lösung zweimal täglich auf das Gesicht auf. Bei jedem Gebrauch gründlich umrühren. Nach zwei Wochen regelmäßiger Anwendung verschwindet die Akne.

Rezeptnummer 2. Talker mit Trichopol.

Zur Vorbereitung des Sprechers benötigen Sie:

  • 100 ml Wodka (Sie können Alkohol trinken);
  • 6 Tabletten: Trichopolum, Mumiyo, Streptotsida.

Pillen zu Pulver zerstoßen und zum Wodka geben. Tragen Sie die Lösung einmal täglich auf Ihr Gesicht auf. Bei jedem Gebrauch gründlich umrühren.

Der Gebrauch solcher Sprecher ist nicht länger als drei Wochen hintereinander erlaubt. Als nächstes benötigen Sie eine Unterbrechung in der Anwendung. Bei empfindlicher Haut kann der Bolzen punktiert aufgetragen werden. Alkoholhaltiger Talker trocknet die Haut, Sie müssen die Haut mit Feuchtigkeit versorgen.

Rezeptnummer 3. Maske mit Trichopol

Zur Vorbereitung der Maske benötigen Sie:

  • 2 Tabletten Trichopol;
  • 3% Wasserstoffperoxid;
  • halber Teelöffel Babypuder;
  • ein viertel tsp Borsäurepulver.

Trichopol mahlen zu Pulver und mischen mit Pulver und Borsäurepulver. Fügen Sie dem resultierenden Pulver Peroxid hinzu, um eine dicke Konsistenz zu bilden. Die resultierende Mischung wird punktweise auf Akne aufgebracht. Wir warten auf die vollständige Trocknung der Mischung. Nach dem Trocknen lässt es sich leicht von Hand entfernen. Nicht spülen!

Die Maske klemmt - dies ist ein normaler Effekt, aber bei starkem Brennen ist es besser, sie zu entfernen. Es ist notwendig, diesen Vorgang jeden zweiten Tag durchzuführen. Entzündete Pickel gehen schnell vorbei.

Bei der Verwendung dieser Rezepte ist zu beachten, dass das Medikament nicht in die Augen oder in den Mund gelangt. Bei Berührung mit den Augen mit viel Wasser spülen und einen Arzt aufsuchen.

Empfehlungen

  • Aufnahme von Tripochol aus Akne von einem Arzt verschrieben;
  • Das Medikament muss unter Beachtung der genauen Dosierung eingenommen werden;
  • Ohne Arzt kann Akne-Tripocol extern behandelt werden (Sprecher, Masken);
  • Tripochol behandelt nur entzündete Akne;
  • Bei einer Überdosierung ist ein Kontakt der Maske (Brei) mit der Schleimhaut erforderlich, um einen Arzt zu konsultieren.

Zusammenfassen

Zusammenfassend kann festgestellt werden, dass Tripohol ein wirksames Medikament ist. Es hilft, mit einer so unangenehmen Hauterkrankung wie Akne fertig zu werden. Das Medikament hilft, Teenager-Akne, Akne bei GI-Erkrankungen und Akne durch Hautmilben zu beseitigen. Das Medikament sollte von einem Arzt verordnet werden und sich strikt an die Dosierung halten. Externe Mittel können zu Hause unabhängig hergestellt werden.

Trichopol von Akne, wie man nimmt

Mit "Trikhopol" Akne und Mitesser loswerden

Wie funktioniert "Trichopol"

"Trichopol" ist ein Medikament in Form von Tabletten für den internen Gebrauch, dessen Zweck es ist, dem Körper eine antiparasitäre und antimikrobielle Wirkung zu verleihen. Ursprünglich verschrieben Ärzte es Patienten zur Behandlung von Krankheiten, die durch die einfachsten Mikroorganismen verursacht wurden. Jetzt haben Dermatologen den einzigartigen Eigenschaften des Medikaments Beachtung geschenkt und begannen, es denjenigen zu verschreiben, die sich von Akne, Akne und Akne befreien wollen.

Aufgrund dieses breiten Wirkungsspektrums zerstört der Wirkstoff einige pathogene Mikroben, Bakterien, Protozoen (Trichomonas, Amöben, Giardia usw.) und Parasiten (einschließlich Zecken), die eine Entzündung in der Epidermis verursachen, was zu einer Abnahme der Entzündung und zum Verschwinden führt Akne

Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels ist Metronidazol, das die folgenden Auswirkungen auf den Körper hat:

  • Bereitstellung antiseptischer Maßnahmen
  • Beseitigung von Keimen und Bakterien.
  • Reduzierte Entzündung
  • Trocknen der Haut
  • Heilende Wunden und Geschwüre.

Daher hilft "Trichopol" dabei, Akne und Akne loszuwerden, da es die Läsion wirksam beeinflussen und die Hauptursache für Hautausschläge und Geschwüre auf der Haut beseitigen kann. Es bekämpft Bakterien und Mikroben, die die Bildung ähnlicher Hautprobleme verursachen.

Wie mit Akne im Gesicht auftragen

Es gibt einige allgemeine Regeln für die Verwendung von "Trikhopol" für Problemhaut:

  • Der Kurs dauert maximal 10 Tage.
  • Das Medikament sollte nicht gleichzeitig mit Antibiotika eingenommen werden.
  • Sie müssen eine Pille nach einer Mahlzeit trinken und sie mit normalem, sauberem Wasser ohne Gas trinken.
  • Alkohol sollte während des Kurses nicht konsumiert werden, da Trihopol damit inkompatibel ist.

Tabletten "Trichopol" haben ein breites Wirkungsspektrum bzw. werden effektiv zur Behandlung von Akne mit völlig unterschiedlichen Ursachen eingesetzt

Da das Medikament genau die Ursache von Akne beeinflusst, ist es notwendig, die Wirksamkeit des Medikaments gegen die häufigsten davon zu prüfen.

Gegen eitrige Akne

In der Regel erscheinen die größten eitrigen Pickel mit einer kleinen Kruste auf der Talghaut durch Demodekose, einer subkutanen Zecke, die sich im Körper aktiv zu vermehren beginnt und Geschwüre unter der Haut bildet.

Für die Behandlung dieser Krankheit sollte 1 Tablette "Trykhopol" zweimal täglich für eine Woche getrunken werden. Eine Erhöhung der Dosierung oder der Dauer des Kurses wird nur gemäß den Anweisungen oder nach Absprache mit dem Arzt empfohlen.

Gegen Akne - Indikatoren für gastrointestinale Erkrankungen

Eine unausgewogene Ernährung, Junk Food und sogar fetthaltige, salzige, süße Speisen können zu charakteristischen Pickeln auf der Haut führen, da die Gesichtshaut und das Verdauungssystem eng miteinander verwandt sind, wie alles andere in unserem Körper. Fehlfunktionen des Magen-Darm-Trakts spiegeln sich daher sofort in unserem Gesicht wider.

Akne wird häufig durch Bakterien und Parasiten verursacht, die mit der Nahrung aufgenommen werden können. In diesem Fall müssen Sie 10 Tage lang zweimal täglich 1 Tablette "Trikhopol" trinken. Infolgedessen hilft das Medikament dabei, Magen und Darm von Mikroben zu reinigen und gleichzeitig die Haut von Pickeln zu reinigen.

Gegen jugendliche Akne

Eitrige Pickel im Gesicht werden bei jungen Menschen durch Veränderungen im Körper und durch hormonelle Störungen verursacht. Sie können diese Akne jedoch auch beseitigen, wenn Sie das Medikament zweimal täglich, 1 Tablette für 10 Tage einnehmen, oder Sie können das Medikament äußerlich mit den sogenannten „Sprechern“ anwenden. Betrachten Sie die beliebtesten Rezepte.

Mit Levomycitin

  • "Trichopol" - 4 Tabletten.
  • "Levomycetin" - 4 Tabletten.
  • Salicylalkohol (1%) - 1 Flasche (40 ml).

Wir mahlen 8 Tabletten zu einem Pulverzustand, mischen und gießen sie in ein Fläschchen Alkohol und warten auf die Auflösung. Tragen Sie die fertige Substanz zwei Wochen lang zweimal täglich auf, indem Sie einen Wattestäbchen auf die Pickel auftragen. Achtung Vor jedem Gebrauch muss die Lösung gut geschüttelt werden.

  • "Trichopol" - 6 Tabletten.
  • Mumiyo - 6 Tabletten.
  • "Streptotsid" - 6 Tabletten.
  • Wodka - 100 ml

Mahlen Sie die Tabletten und fügen Sie sie zu Wodka hinzu. Vor dem Gebrauch schütteln wir die Lösung traditionell und tragen sie täglich 1-2 Wochen lang täglich auf Problemzonen oder auf die gesamte Oberfläche des Gesichts auf.

Da dieses Produkt zu Trockenheit und Abplatzungen der Haut führen kann, wird empfohlen, morgens nach dem Waschen eine Feuchtigkeitscreme zu verwenden.

Einige Nuancen bei der Verwendung von "Sprechern":

  • Der Kurs sollte nicht länger als drei Wochen dauern.
  • Übernehmen Sie das Medikament sollte nur mit entzündeter Akne sein.
  • Wenn die Haut empfindlich ist, sollte die Lösung nicht auf das gesamte Gesicht aufgetragen werden, sondern bis zu einem bestimmten Punkt.
  • Bei der Verwendung von "Talkern" auf Alkoholbasis ist es regelmäßig erforderlich, eine Feuchtigkeitscreme anzuwenden, um die Haut nicht zu stark zu trocknen.
  • Lassen Sie die Lösung nicht in den Mund oder in die Augen.

Maske mit "Trichopol"

Eine besondere Kosmetik gegen Akne ist eine Maske, die auf dem Wirkstoff basiert.

  • "Trichopol" - 2 Tabletten.
  • Peroxid (3%) - ½ TL.
  • Babypuder - ½ TL
  • Borsäure - ¼ TL

Mahlen Sie die Tabletten und mischen Sie alle trockenen Zutaten. Dann geben wir der Mischung ein wenig Peroxid zu und verdünnen sie zu einer dicken Creme. Als nächstes wenden wir eine Maske nicht auf das gesamte Gesicht an, sondern nur auf einzelne Pickel in kleinen Punkten. 10-15 Minuten einwirken lassen, dann den gebildeten Film mit den Händen entfernen, Reste eines feuchten Tuchs entfernen und eine Nährcreme auftragen. Achtung Waschen Sie die Maske nicht ab, nehmen Sie die Hände ab.

Wenn die Haut während des Eingriffs stark zu backen beginnt, sollten Sie die Maske sofort von Ihrem Gesicht entfernen und das Experiment nicht mehr wiederholen. Wenn die Reaktion der Haut auf die Maske normal ist, führen Sie das Verfahren zwei Wochen lang jeden zweiten Tag durch.

Kontraindikationen und mögliche Schäden

Es lohnt sich, darauf hinzuweisen, dass „Trichopol“ eine echte Medizin ist, die mit großer Sorgfalt angewendet werden sollte. Und wenn Sie folgende Anzeichen haben, müssen Sie die Droge aufgeben:

  • Individuelle Unverträglichkeit oder allergische Reaktion auf die Komponenten der Substanz.
  • Erkrankungen des Nervensystems, einschließlich Epilepsie.
  • Erkrankungen der Leber und der Nieren.
  • Niedrige Anzahl der weißen Blutkörperchen.
  • Schwangerschaft (vor allem das erste Trimester) und Stillzeit.
  • Alter der Kinder (bis 6 Jahre).

Übelkeit ist das erste Zeichen einer Lebensmittelvergiftung

Wenn Sie gegen die Regeln der Einnahme des Medikaments oder dessen Missbrauch verstoßen, können Nebenwirkungen auftreten:

  • Übelkeit und Erbrechen.
  • Schwindel
  • Nervenzusammenbruch.
  • Häufiges Drängen der Blase.
  • Krämpfe
  • Schwäche

Behandlung Bewertungen

"Trichopol" (Metronidazol) half mir eine Weile, dann kletterte alles wieder und ich wurde mit "Baziron" (5%) geheilt, und ich trinke "Regulon". In meinem Fall hat er nicht geholfen! Für jemanden ist er vielleicht ein Retter - alles ist individuell!

Die ersten 3 Tage der Verschlimmerung dauerten an, die zuvor entzündete Akne begann zu heilen. Ich freute mich, dass sich die Akne nach 3 Tagen nicht entzündete und keine neuen Komedonen auftraten. Ich habe "Trichopol" genommen, das Ergebnis ist gut. Ich weiß nicht, wie er mich vor Akne gerettet hat. Aber jetzt sind sie überhaupt nicht. Ich habe nur in ihm getrunken, in stolzer Einsamkeit. Ich weiß nicht, welche Wirkung, wenn Sie mit einem Antibiotikum trinken und ob es sinnvoll ist, sie zusammen zu trinken.

Ich habe auch Trichopol bekommen. Ich konnte nur 6 Tage trinken. Das Gefühl war schrecklich. Der Arzt warnte nicht einmal vor den Folgen. Jetzt die Leber wiederherstellen. Natürlich ist der Effekt, aber auf das Kinn Akne wieder klettern.

Die Verwendung von Medikamenten zu kosmetischen Zwecken ist ein ziemlich gefährlicher und unvorhersehbarer Prozess, da niemand außer Spezialisten auf dem Gebiet der Medizin Ihnen genau sagen wird, wie Ihr Körper auf bestimmte Substanzen reagiert. Deshalb sollten Sie, bevor Sie mit der Einnahme von "Trichopol" gegen Akne beginnen, Ihren Arzt konsultieren und während des gesamten Kurses auf Ihren Körper hören und das Medikament sofort ablehnen, wenn Sie das geringste Unbehagen verspüren.

Wie "Trichopol" von Akne nehmen? Bewertungen

22. Februar 2017

Für die Behandlung verschiedener Hautkrankheiten, einschließlich Akne, verschreiben Dermatologen ihren Patienten heute „Trichopol“. Dies ist ein kostengünstiges Werkzeug, das in seiner Wirkung starken Antibiotika ähnelt. Neben der Einnahme wird das Medikament häufig zur Zubereitung aller Arten von Sprechern, Masken und Cremes verwendet. Lassen Sie uns herausfinden, wie gut „Trihopol“ bei Akne, Arzneimittelprüfungen und Anwendungsregeln hilft.

Wie funktioniert "Trichopol"

Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels ist Metronidazol. Im medizinischen Umfeld ist Metronidazol als Anti-Ulkus, antibakterielles Mittel, Antiprotozoen, antimikrobielles Mittel und Trichomonacid bekannt. All diese Eigenschaften machen es möglich, Trichopol wirksam gegen pathogene Bakterien und Mikroben, Mikroorganismen der Protozoen sowie gegen Parasiten einzusetzen, die häufig zu Entzündungsprozessen in der Epidermis führen. Das einzige, gegen das das Medikament machtlos ist, ist die seborrhoische (vulgäre) Akne.

"Trichopol" mit Demodikose

"Trichopol" von Akne (Bewertungen bestätigen dies) wirkt sich positiv auf Hautausschläge verschiedener Herkunft aus. Das beste Ergebnis wird jedoch bei der Behandlung von Demodikose mit diesem Medikament erzielt - einer dermatologischen Erkrankung, die die subkutane Deodex-Milbe verursacht. Diese Zecke lebt auf der Haut von fast jedem Menschen und wenn sich das Immunsystem in einem normalen Zustand befindet, manifestiert sich der Parasit nicht. Sobald sich die Milben jedoch abschwächen, beginnen sich die Milben schnell zu vermehren und verursachen eine Entzündung der Haut, die zahlreiche Ausbrüche verursacht, die schließlich verkrusten.

Die Entwicklung der Krankheit kann auch zu hormonellen Veränderungen, Funktionsstörungen der Haut, die von einem übermäßigen Fettgehalt und Änderungen der Sebumzusammensetzung begleitet werden, beitragen.

Demodekose kann nur nach Hautabschürfungen und Laboruntersuchungen nachgewiesen werden. Die Behandlung mit dem Medikament "Trichopol" gegen Akne (Bewertungen, Fotos sind im Artikel enthalten) wird im Komplex durchgeführt. Es beinhaltet die Einnahme von Pillen innerhalb und außerhalb mit Sprechern und Salben auf der Basis von Metronidazol.

Behandlung von Akne durch eine Störung des Verdauungstraktes

Wie Sie wissen, wirken sich Störungen in den Verdauungsorganen auf den Zustand der Haut aus. Deshalb wird die Behandlung von Hautläsionen häufig bei einem Gastroenterologen durchgeführt. Wenn als Ergebnis einer diagnostischen Untersuchung Krankheiten wie Magengeschwür oder Giardiasis festgestellt wurden, wird Trichopol verschrieben, das die Wirkung von Bakterien und Mikroorganismen unterdrückt, die auf dieses Arzneimittel ansprechen. Allerdings reicht hier nur ein "Trichopol" nicht aus. Es ist wichtig zu verstehen, dass die Behandlung darauf abzielen sollte, die Ursachen zu beseitigen, und nicht äußere Manifestationen. Es sollte umfassend sein.

"Trichopol" zur Behandlung von juveniler Akne

Dieses Medikament wird häufig von Dermatologen für juvenile Akne verschrieben. Wenn die Haut des Teenagers von Akne betroffen ist, wenn Sie zum Arzt gehen, untersuchen Sie zunächst den Gastrointestinaltrakt und das Vorhandensein von Demodikose ist ebenfalls ausgeschlossen. Wenn beide Ursachen nicht bestätigt werden, kann der Spezialist "Trichopol" vorschreiben, da es sehr gut bei Akne pustularis hilft, insbesondere bei durch Metronidazol empfindlichen Bakterien.

Allgemeine Anwendungsempfehlungen

Bei der Behandlung mit Trichopol sollten die folgenden Empfehlungen strikt beachtet werden:

• Es wird empfohlen, das Medikament alleine zu verwenden.

• Ohne die Bestellung eines Spezialisten darf „Trichopol“ nicht zusammen mit Antibiotika eingenommen werden.

• Der Behandlungskurs "Trichopol" dauert nicht mehr als 10 Tage.

• Sie sollten während der Einnahme von Pillen und 2 Tage nach dem Absetzen keinen Alkohol trinken, da das Medikament die Unverträglichkeit verursacht.

• Aufgrund der Tatsache, dass Metronidazol dazu neigt, die Aufmerksamkeit zu schwächen und die Reaktion zu verlangsamen, ist es während der medikamentösen Therapie erforderlich, das Führen von Kraftfahrzeugen und die Ausführung potenziell gefährlicher Arbeit zu verweigern.

Vor Beginn der Therapie wird empfohlen, einen Arzt aufzusuchen, da nur ein qualifizierter Facharzt eine angemessene Behandlung verordnen kann.

Äußerer Gebrauch des Rauschgifts

"Trichopol" aus Akne im Gesicht, deren Bewertungen im Allgemeinen positiv sind, verwenden viele nach außen. Die lokale Behandlung der Problemhaut beinhaltet die Verwendung von Salben und Talkern auf Metronidazol-Basis. Solche Mittel haben eine trocknende, antibakterielle und antiprotozoale Wirkung. Sie können in der Apotheke gekauft werden oder selbst kochen.

In Anwesenheit von Demodekoza zusammen mit Salbe "Dimeksid" auftragen. Dieses Medikament hat antibakterielle, entzündungshemmende und schmerzstillende Eigenschaften. Darüber hinaus verbessert Dimexid die Wirkung von Metronidazol, wodurch die Therapie wirksamer wird.

Akne-Rezepte

Um eine Selbstbehandlung durchzuführen, können Sie Tabletten "Trichopol" für Akne verwenden (Bewertungen des Arzneimittels werden unten beschrieben), auf deren Grundlage Masken und Sprecher hergestellt werden. Für die Zubereitung werden einfache und preiswerte Zutaten benötigt, die in jeder Apotheke erhältlich sind.

  • Sprecher mit "Levomitsetinom". Nehmen Sie 4 Tabletten "Trikhopol" und "Levomitsetina" und mahlen Sie sie sorgfältig zu einem Pulver. Die resultierende Masse wird in eine Flasche Salicylalkohol gegeben. Rühren Sie die Mischung vor Gebrauch um. Problemzonen werden zweimal täglich behandelt.
  • Talker mit "Aspirin". Für die Zubereitung mischen Sie 100 ml Calendulatinktur, 10 zerdrückte Tabletten "Trikhopol" und 10 Tabletten "Aspirin". Es ist erwähnenswert, dass Calendula selbst sehr effektiv bei der Bekämpfung von Hautausschlägen ist und daher als separates Hilfsmittel verwendet werden kann.
  • Mit Streptotsidom und Mumie. "Trichopol", "Streptocid" und "Mumiyo" (jeweils 6 Tabletten) werden zu Pulver gemahlen und mit 100 ml Wodka versetzt. Vor Gebrauch gut schütteln. Dieses Werkzeug sollte vor dem Zubettgehen angewendet werden.
  • Sprecher über Alkohol. "Trichopol" wird in einer Menge von 4 Tabletten gemahlen und in eine Flasche Alkohol (50 ml) gegeben. Lassen Sie es 3 Tage an einem dunklen Ort stehen. Pryshchiki-Prozesspunkt. Es ist wünschenswert, dies nachts zu tun. Da Alkohol die Eigenschaft hat, die Haut zu trocknen, wird empfohlen, nach dem Waschen am Morgen eine Feuchtigkeitscreme auf die Haut aufzutragen.

Regeln für die Einnahme von Pillen

Die äußerliche Anwendung von "Trikhopol" führt leider nicht immer zu einem guten Ergebnis. In der Regel ist die Behandlung von Akne erfolgreicher, wenn Sie "Trichopol" gleichzeitig mit den Sprechern einnehmen. "Trichopol" für Akne (Bewertungen in den Tabletten sind durch die besten gekennzeichnet) wird mit dem Essen eingenommen und mit viel Wasser abgewaschen.

Die Dosierung wird vom behandelnden Arzt abhängig von der Erkrankung bestimmt.

Bei Demodikose wird also zweimal täglich 1 Tablette „Trihopol“ verordnet. Die Behandlungsdauer beträgt 10 Tage. Um Giardiasis zu bekämpfen, nehmen Sie unter der Woche zweimal täglich 2 Tabletten oder drei Tage lang 8 Tabletten pro Tag ein.

Bei Erkrankungen des Verdauungstraktes, deren Ursache Helicobacter pylori ist, 3 mal täglich 2 Tabletten pro Woche trinken. Das Medikament wird zusammen mit "Amoxicillin" eingenommen.

Die Dosierung und Dauer der Behandlung mit dem Medikament "Trichopol" gegen Akne (die Beurteilung von Tabletten zeigt ihre hohe Wirksamkeit an) sollte vom Arzt unter Berücksichtigung der Ursache der Erkrankung, der Art und des Schweregrads des Entzündungsprozesses festgelegt werden.

Gegenanzeigen

"Trichopol" aus Akne, dessen Bewertungen fast immer gut sind, ist in solchen Fällen kontraindiziert:

• individuelle Intoleranz gegenüber Metronidazol und anderen Bestandteilen des Arzneimittels;

• Störungen des Zentralnervensystems;

• kurze Schwangerschaftszeiten;

• Personen unter 18 Jahren (zusammen mit Amoxicillin).

Vorsicht erfordert die Ernennung des Arzneimittels im Alter, im II. Und III. Schwangerschaftstrimester mit Nierenversagen.

Nebenwirkungen

Manchmal kann die Einnahme des Medikaments "Trichopol" gegen Akne (durch Bewertungen bestätigt) zu unerwünschten Nebenwirkungen führen. Dies können sein:

Übelkeit, Erbrechen, Schwindel und Kopfschmerzen;

• Schlafstörungen, Depressionen, Hörverlust;

• Abnahme des Leukozyten- und Blutplättchengehalts im Blutplasma;

• Blasenentzündung, vermehrtes Wasserlassen;

• Muskel- und Gelenkschmerzen;

Wie Sie sehen, kann die Nebenwirkung von „Trikhopol“ sehr ernst sein. Daher ist es nicht notwendig, sich selbst zu behandeln, indem auf die Empfehlungen von Freunden und Bewertungen im Internet verwiesen wird. Denken Sie daran, dass nur ein Fachmann qualifizierte Unterstützung leisten kann.

Was sagen Bewertungen?

Empfehlen Sie das Medikament "Trichopol" für Aknebewertungen. Die Anwendung ist in diesem Fall sehr effektiv und hilft, unerwünschte Hautausschläge zu beseitigen und sie sauberer zu machen. Das maximale positive Ergebnis kann durch eine komplexe Therapie erzielt werden, dh wenn das Medikament gleichzeitig extern und intern appliziert wird. Einige Benutzer beschweren sich über Nebenwirkungen. Die wichtigsten sind Allergien und Verdauungsstörungen. Manchmal klagen Patienten über das Fehlen des erwarteten Ergebnisses sowie über die vorübergehende Wirkung der Einnahme von Trihopol.

Zusammenfassend kann festgestellt werden, dass "Trichopol" für Akne (in den meisten Fällen zeigen gute Ergebnisse der Behandlung auf Akne) ein ziemlich wirksames Mittel ist, mit dem Sie fast alle Arten von Hautausschlägen loswerden können. Zur gleichen Zeit hat das Medikament einige Nebenwirkungen und Kontraindikationen. Um ernsthafte Konsequenzen zu vermeiden, hilft die Reise zum Arzt. Nur ein Spezialist kann je nach Situation das richtige Behandlungsschema wählen. Der unabhängige Empfang von "Trikhopol" ist nur als äußerliche Verwendung gestattet.

Unsere Vorfahren haben nicht so geschlafen wie wir. Was machen wir falsch? Das ist schwer zu glauben, aber Wissenschaftler und viele Historiker neigen dazu zu glauben, dass der moderne Mensch überhaupt nicht wie seine alten Vorfahren schläft. Anfangs.

10 charmante Sternenkinder, die heute sehr unterschiedlich aussehen Die Zeit vergeht, und eines Tages werden aus kleinen Prominenten erwachsene Persönlichkeiten, die nicht mehr erkennbar sind. Süße Jungs und Mädchen verwandeln sich in eine.

7 Körperteile, die nicht berührt werden sollten Denken Sie an Ihren Körper als Tempel: Sie können ihn verwenden, aber es gibt einige heilige Orte, die nicht berührt werden können. Studien zeigen.

13 Zeichen, dass Sie den besten Ehemann haben Ehemänner sind wirklich großartige Menschen. Wie schade, dass gute Ehepartner nicht an Bäumen wachsen. Wenn Ihre andere Hälfte diese 13 Dinge tut, können Sie mit.

Im Gegensatz zu allen Stereotypen: Ein Mädchen mit einer seltenen genetischen Störung erobert die Modewelt Der Name dieses Mädchens ist Melanie Gaidos, und sie brach schnell in die Modewelt ein.

Mache das niemals in der Kirche! Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie sich in einer Kirche richtig verhalten oder nicht, dann tun Sie wahrscheinlich nicht das Richtige. Hier ist eine schreckliche Liste.

Bei Akne hilft Trichopol

Die meisten Jugendlichen und Jugendlichen haben einen entzündlichen Ausschlag - Akne. Es gibt viele Möglichkeiten, Akne loszuwerden, aber die einfachste und billigste Behandlung ist die Behandlung mit Trihopol. Zunehmend gibt es gute Bewertungen von Menschen, die Trichopol für Akne verwendet haben. Die Hauptursache für Akneheilung ist die korrekte Diagnose der Ursachen des Ausbruchs.

Trichopol-Tabletten sind ein antibakterielles und Antiprotozoen-Medikament, das hilft, Akne auf der Haut zu beseitigen. In der Kosmetologie ist dieses Medikament weit verbreitet, aber zu seinem Zweck ist es notwendig, sich einer Reihe von Untersuchungen zu unterziehen, um die Ursachen der Akne zu bestimmen. Dieses Medikament wird nur dann zur oralen Verabreichung verschrieben, wenn das Auftreten von Akne auf der Haut mit der Erkennung von Parasiten oder Erkrankungen der Verdauungsorgane verbunden ist. Die Verwendung von Trykhopol ohne die Ursachen für die Bildung von Hautveränderungen zu ermitteln, führt zu keinem positiven Ergebnis.

Verwendung des Medikaments zur Behandlung von Demodikose

Was tun, wenn nach Abschluss der durchgeführten Untersuchungen bestätigt wird, dass Akne durch Demodex verursacht wird? Mal sehen.

Demodikose ist eine Hauterkrankung, die durch die subkutane Milbe Demodex verursacht wird und häufiger auf der Haut des Gesichts auftritt. Demodex ist bei fast allen Menschen auf der Haut, aber die Krankheit entwickelt sich nicht. Für das Auftreten des Entzündungsprozesses in den Poren sind bestimmte Bedingungen erforderlich. Solche Bedingungen treten auf, wenn sich der hormonelle Hintergrund zusammen mit der Zusammensetzung des Sebums ändert. In der Regel geschieht dies in einem Übergangszeitalter.

Wenn bei Ihnen Demodikose diagnostiziert wurde, wird Trichopol vorgeschrieben, 10 Tage lang 2-mal täglich gegen den Akne-Ausschlag auf einer Tablette einzunehmen. Ein längerer Gebrauch des Medikaments trägt dazu bei, dass die Zecke nicht mehr darauf reagiert.

Zusammen mit dieser Behandlung wird Gel mit Metronidazol verschrieben, das morgens und abends mit Hautausschlag auf die Hautpartien aufgetragen wird.

Wirkung auf Magen-Darm-Erkrankungen

Trichopol gegen Akne verordnet, wenn sie durch Erkrankungen des Magens verursacht werden. Das Medikament kann verschrieben werden bei Geschwüren, Giardiasis und bei der Behandlung von Krankheiten, die durch Erreger verursacht werden, die auf Trichopoli empfindlich sind.

In diesen Fällen muss Trichopol zweimal täglich auf einer Tablette eingenommen werden. Der Arzt verschreibt eine Kur für 7-10 Tage. Auch in diesem Fall müssen Sie sich mit den Behandlungs- und Verdauungsorganen befassen.

Trichopol und Akne bei Jugendlichen

Es gibt Fälle, in denen der Patient weder Demodekose noch Probleme mit den Verdauungsorganen bestätigt und Akne vorliegt. Es passiert normalerweise nur in der Pubertät.

Wenn Akne-Erreger anaerob (Bakterien, die sich ohne Luftzugang entwickeln) und aerobe (Bakterien, die sich unter der Einwirkung von Luft entwickeln) Bakterien bilden, dann werden Antibiotika und Trichopol verschrieben.

Wenn der pustulöse Ausschlag durch anaerobe Bakterien verursacht wird, sollte dagegen nur zweimal täglich Trichopol auf einer Tablette eingenommen werden.

Selbstakne-Behandlung

Wenn Sie sich entschieden haben, mit diesem Medikament behandelt zu werden, ohne die Ursachen des Ausschlags zu diagnostizieren, können Sie einen Fehler machen. Das Auftreten von Akne kann nicht aus den oben genannten Gründen verursacht werden und Trichopolum wird nicht das erwartete Ergebnis haben.

  • Nach einer Behandlung kommt es zu Ausschlägen und Akne, die sich wieder entfernen.
  • Zweitens sollten die Pillen vor dem Auftragen die Gebrauchsanweisung sorgfältig lesen. Kontraindikationen und Nebenwirkungen müssen beachtet werden. Wenn Sie schwanger sind, dürfen Sie Trichopolum nicht anwenden. Es ist unmöglich, Alkohol gleichzeitig mit der Behandlung einzunehmen, es kann Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und vieles mehr sein. Auch sollte nach Ablauf der Behandlung kein Alkohol innerhalb von 48 Stunden konsumiert werden.
  • Drittens, wenn Sie sich noch immer dafür entscheiden, Akne selbst zu behandeln, sollten Sie die Pillen nicht sofort anwenden.

Sie können eine Lösung aus Salicylalkohol, Propolis-Tinktur und Trichopolum herstellen (Anweisungen werden unten gegeben). Der Sprecher ist sehr schnell vorbereitet, alles was Sie brauchen, finden Sie in der Apotheke. Es gibt gute Bewertungen dieser Lösung in verschiedenen Foren und Communities.

Es ist notwendig, zu gleichen Teilen Propolis und Salicylsäure zu sich zu nehmen, eine Tablette Trihopol hinzuzufügen und der Sprecher ist bereit. Wir reiben das Gesicht täglich mit dieser Lösung und nach einiger Zeit wird die Akne verschwinden. Der Sprecher wird an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahrt.

Unsere Leser empfehlen!

Der effektivste Komplex zur Gewichtsreduktion ist nach unseren Lesern ein einzigartiges Smart-System zur Gewichtskorrektur "Lipocarnit" mit CLA-Säuren. Lipocarnit zur Gewichtsreduktion - ist ein umfassendes Werkzeug, dessen Kreation mit dem weltberühmten Ernährungswissenschaftler und Wissenschaftler Pierre Ducane zu tun hatte. Die Hauptkomponente des Komplexes ist CLA-Säure. Dieses Tool ist eines der besten, das es bisher gibt, es verbrennt nicht nur die "strategischen Reserven" von Fett. Säure stärkt die Muskeln und verbessert so die Körperform. Meinungsärzte. "