Haupt > Anhidrose

Salbe zur Heilung von Narben und Gesichtsnarben

Narben im Gesicht schmücken bekanntlich nur Männer. Frauen, diese "Brutalität" bilden Komplexe. Wie können unnötige Anzeichen auf den Körper beseitigt werden, ohne radikale Methoden einzusetzen? Wenn der Schaden nicht alt und flach ist, versuchen Sie es mit einer Salbe für Narben und Gesichtsnarben. Auf die Regale ihrer Apotheken entfiel eine riesige Menge. Der Artikel gibt einen Überblick über die besten Angebote der pharmazeutischen Industrie - moderne Salben und von der Praxis bewährte Klassiker.

Absorbierbare Medikamente

Präparate zum Auflösen von Narben und Narben enthalten oft Silikon und wirken nur auf die Epidermis, ohne in den Körper einzudringen. Als Hauptbehandlung werden sie nur zur Bekämpfung von kleinen Hautfehlern eingesetzt, um das Wachstum von Bindegewebe und das Auftreten von Narben zu verhindern. Bei tiefen und alten Verletzungen werden diese Medikamente zur zusätzlichen Therapie eingesetzt. Denken Sie daran: Absorbierbare Medikamente können sich nicht auflösen und die Narbe und Narbe vergrößern! Zeigen Sie vor der Behandlung den Problempunkt dem Spezialisten, lassen Sie den Arzt das Mittel auswählen.

Melt - eine Creme für Narben und Narben

Vitamin C spielt eine wichtige Rolle im Wiederherstellungsprozess des Körpers, beim Ersetzen alter und zerstörter Zellen durch neue. Kein Wunder, dass "Ascorbic" in die Zusammensetzung der Creme "MELT" aufgenommen wurde, einem amerikanischen Präparat für Narben und postoperative Narben. In Mikrokapseln eingelagerte Substanzen dringen in die Haut ein, wodurch sich das alte Gewebe „auflöst“, die zerstörten Zellen wiederhergestellt werden und die Narbe verschwindet.

Contractubex

Gel "Kontratubex" hergestellt in Deutschland. Die Zubereitung enthält drei wichtige Substanzen:

  • Zwiebel-Extrakt: Reduziert Entzündungen und allergische Manifestationen in Keloidnarben, verringert das Risiko von Ausbrüchen an der Wundstelle.
  • Heparin: Bekämpft Schmerzen, schwillt an und mildert die Narbe, wodurch sie elastisch wird.
  • Allantoin: Beschleunigt die Heilung der Wundoberfläche, lindert Juckreiz und andere unangenehme Empfindungen, die während der Narbenbildung auftreten. „Countertubex“ spaltet Narbengewebe und fördert die Resorption von Narben.

Zeraderm ultra

Zederm Gel / Creme - eine im Krieg bekannte Waffe mit Narben und Narben, hergestellt in Holland. Dieses wunderbare Werkzeug lässt sich leicht ohne den für Silikongele typischen unangenehmen klebrigen Effekt anwenden. In den Regalen der russischen Apotheken gibt es zwei Medikamente der Serie: Zeraderm selbst und sein verbessertes Analogon, Zeraderm ultra. Für zusätzlichen Schutz der Narben haben die Hersteller der Creme für Narben und Narben "Zeraderm Ultra", "Jugendmittel", Coenzym Q10 und einen UV-Filter hinzugefügt. Das Medikament gibt Sauerstoff gut ab, während es nicht in das Blut aufgenommen wird.

Beide Mittel behandeln Keloide und hypertrophe Narben, sowohl neu gebildete als auch alte. Sie werden zur Behandlung postoperativer Narben zur Wiederherstellung der Haut nach der Lasertherapie verschrieben. In Kombination mit Sauerstoff bilden Substanzen, die in die Creme gelangen, eine wasserabweisende Hülle. Der Hauptvorteil, den Frauen definitiv zu schätzen wissen: „Zeraderm Ultra“ kann mit Kosmetika verwendet werden! Dünnfilm ist überhaupt nicht wahrnehmbar und erfüllt die Funktion einer Make-up-Basis. Daher ist das Werkzeug für den Umgang mit Narben im Gesicht, Hals oder Dekolleté unverzichtbar.

Dermatika

Silikongel "Dermatiks" ist zur Behandlung von Narben gedacht, die nach Verbrennungen, Verletzungen, chirurgischen Eingriffen und der Verhinderung neuer Narben entstanden sind. Die Vorteile des Tools:

  • Es trocknet schnell auf der Haut und erfordert keinen Schutzverband.
  • Nach dem Auftragen bildet es einen straffenden, unsichtbaren Film, der den Problembereich vor mechanischer Beschädigung schützt und den Zugang zu Sauerstoff nicht blockiert. Nicht auf nicht verheilte Wunden und Schleimhäute auftragen!
  • Es wird als unabhängige Droge und zusätzlich zu anderen Mitteln von Narben und Narben verwendet.

Methyluracil-Narbensalbe

Die Droge gehört zu den Stimulanzien der Stoffwechselprozesse. Diese Salbe für raue Narben und Gesichtsnarben wird die zelluläre Zusammensetzung der Haut wiederherstellen, Gewebe heilen und Entzündungen beseitigen. Das Gerät wird in einer geringen Menge in den Blutkreislauf aufgenommen, daher ist es für Kinder bis zu drei Jahren kontraindiziert, für schwangere und stillende Frauen ist es unerwünscht. Eine weitere charakteristische Fähigkeit dieses preiswerten Mittels gegen Narben und Narben: Bei Verwendung eines Mittels mit antibakteriellen Medikamenten erhöht sich die Wirksamkeit der letzteren und Mikroben gewöhnen sich langsamer an Antibiotika. Die Salbe mildert auch raue Haut.

Wischnewskij Salbe

Dies ist ein übelriechendes Mittel - eine Methode zur Behandlung von eitrigen Hautkrankheiten, die im gesamten postsowjetischen Raum bekannt sind. Darüber hinaus normalisiert die Salbe, die Dichtungen absorbiert, die Blutzufuhr zu den Zellen und trägt zur Aktivierung regenerativer Prozesse in der Epidermis bei. Eine solche Salbe lindert keine alten Narben, sondern kann als selbst gemachte Creme für Aknemarken verwendet werden. Hier ist das Rezept für dieses Medikament:

  • Mischen Sie dieses "Parfüm" Wischnewski mit Honig in den gleichen Verhältnissen.
  • Die Mischung auf das Kohlblatt auftragen und die Kompresse mit dem erhaltenen Wirkstoff eine Stunde lang auf die Narbe auftragen.
  • Wiederholen Sie den Bedarf jeden Monat für einen Monat.

Video: wie man Aknenarben loswird

Neben pharmazeutischen Präparaten entlasten Sie Folk-Rezepte nach Akne und Akne von Narben. Sie lernen, Zitronensaft, Apfelessig, Joghurt, Kefir, Haferflocken, frischen Minzensaft, Eier und eine sanfte Gesichtsmassage zu verwenden. Was hilft noch, hässliche Flecken auf der Haut zu beseitigen? Mittel gegen Narben und Narben und nützliche Bewertungen von Unterstützern von Naturprodukten, die die Rezepte an sich selbst getestet haben - all dies werden Sie im folgenden Lernvideo sehen.

Narbe Creme Bewertungen

Natasha, 29 Jahre: Ich habe die Zeraderm Ultra-Salbe verwendet, die von einem Chirurgen verschrieben wurde. Die Kosten sind teuer, aber keine billigen Analoga gefunden. Die Narbe ist nicht verschwunden, ich hoffe, dass dies nur vorübergehend ist, aber sie wurde aufgehellt und etwas dünner. Nach der Operation und bis zu dem Moment, als sie anfing, die Narbe loszuwerden, dauerte es ungefähr drei Jahre. Ich benutze drei Monate lang Salbe.

Elena, 40 Jahre: Mein Freund, ein Arzt, sagte, dass bei der Bekämpfung sehr alter Flecken keine Salbe für Narben und Narben helfen würde. Anwenden, wenn die Narbe nicht mehr als zwei Jahre beträgt. Noch besser, wenn die Wunde kaum verheilt. Ansonsten hilft nur ein Chirurg oder Kosmetiker. Ich habe spät angefangen - der Hund hat sich vor fünf Jahren in den Finger gebissen. Es gibt kein Ergebnis, ich habe vier verschiedene Salben ausprobiert.

Ilona, ​​15 Jahre: Ich mache eine Maske wie folgt: Ich mische Vishnevskys Salbe, Honig und Alkohol (Mutter holt aus dem Krankenhaus) in gleichen Mengen, einen Teelöffel. Die resultierende Mischung wird auf der Bandage verteilt, mehrmals gefaltet und auf das Gesicht aufgetragen. Ich mache die dritte Woche. Akne-Spuren sind noch nicht vergangen, aber die Entzündung ist verschwunden. Ich finde eine tolle Salbe aus verschiedenen Narben und Narben im Gesicht.

Mittel gegen Narben und Gesichtsnarben

Der Traum jeder Frau ist glatte und seidige Haut. Wie gehe ich mit den ständig aufkommenden Hautproblemen um? B. Spuren und Narben von Akne (Post-Akne), Narben von Verletzungen, Operationen oder Verbrennungen. Wie finde ich eine wirksame Creme oder Salbe, um diese Mängel zu beheben?

Das häufigste Narbenproblem.

Eine Narbe ist eine Struktur des Bindegewebes, die durch verschiedene traumatische Faktoren am Ort der Hautschädigung auftritt, um den Zustand des Körpers aufrechtzuerhalten.

Folgende Arten von Narben werden unterschieden: hypertrophe, normotrophe, atrophische und keloidale Narben. Alle werden aus neu gebildetem Gewebe gebildet, das an der Stelle der Hautschädigung erscheint. An Stelle der Heilung wird die Integrität der Struktur der Abdeckung gebrochen. In dem neuen Gewebe gibt es keine elastischen Fasern in Gegenwart von grobfaserigen Kollagenfasern. Es reduziert die Anzahl der Gefäße, zerstört Haarfollikel, Schweiß und Talgdrüsen.

Narben zu entfernen oder weniger sichtbar zu machen, ist durchaus realistisch. Besonders wenn es um die normotrophe Vielfalt geht. Hier kann eine gute Creme gegen Narben und Narben die Qualität des Stoffes verbessern. Anders ist die Situation bei anderen Typen, insbesondere bei Keloiden. Die genauen Gründe für diese Änderung der Hautstruktur können die Ärzte nicht genau herausfinden. Es wird als am wahrscheinlichsten angesehen, dass sie durch Störungen des Selbstregulationsmechanismus des Bindegewebes verursacht werden, wenn überschüssiges Kollagen erzeugt wird. Und selbst das Schleifen mit einem Laser oder ein chirurgischer Eingriff kann nicht garantieren, dass eine solche Narbe in der Zukunft nicht wachsen wird oder sich ihre Zellen nicht in Tumorzellen verwandeln.

Sie können jedoch versuchen, die veränderte Haut glatter zu machen. Es gibt viele Möglichkeiten. Die Narbenbildung erfolgt in drei Stufen:

I - Fibroblasten mit einer großen Anzahl von Fibroblasten und Gefäßen (30 Tage nach Verletzung);

II - faserig, auch mit einer Fülle reifer Fibroblasten (für 33 Tage);

III - Hyalin, mit einer Abnahme der Anzahl der Gefäße und Zellen (42. Tag und später). Die Hauptbedingung für eine erfolgreiche Behandlung mit Cremes und Salben für Narben und Narben ist, die Therapie so früh wie möglich zu beginnen.

Die Auswahl von Salben, Cremes und Gelen für Narben hängt von der erwarteten Wirkung ab. Es gibt Tools, die zur Normalisierung des Blutkreislaufs, zur Anpassung der Kollagensynthese, zur Verbesserung der lokalen Immunität, zur Verdünnung der Wundflüssigkeit, zu anderen antibakteriellen Mitteln verwendet werden.

In der modernen Gesellschaft spielt das Auftreten eines Menschen eine äußerst wichtige Rolle. Vor einigen hundert Jahren zeigten die Damen vielleicht noch eine Neigung gegenüber einem Mann, wenn seine Haut mit einer großen Anzahl von Narben und Kampfspuren "geschmückt" wurde.

Diese "Trophäen" werden wie erklärt, ein Mann sei mutig, mutig und oft auch reich und kann definitiv für sich selbst eintreten und die Dame des Herzens schützen. In der modernen Realität ist ein Indikator für Attraktivität aufgrund des schädlichen Einflusses der europäischen Kultur nicht die Teilnahme an militärischen Konflikten, sondern eher das Gegenteil, sondern die Fähigkeit, hohen finanziellen Wohlstand zu gewährleisten. Es ist schwierig zu beurteilen, ob dies gut oder schlecht ist, aber ein großer Teil der modernen Gesellschaft betrachtet das idealisierte Erscheinungsbild eines jeden Vertreters der Gesellschaft als Indikator für Erfolg und finanziellen Wohlstand. Wie das Sprichwort sagt, "treffen Sie sich auf Kleidung." Gleichzeitig werden Anforderungen an die äußere Schönheit nicht nur an Frauen, sondern auch an junge Männer gestellt. Bei der Bewerbung um einen Job in seriösen, prestigeträchtigen Strukturen ist es äußerst wichtig, den richtigen Eindruck beim Interviewer zu hinterlassen, und der Löwenanteil des Ergebnisses besteht oft aus dem richtigen Auftreten.

Die moderne Medizin hat gelernt, fast jede Krankheit zu behandeln. Die Wirksamkeit jeder Behandlung steigt und steigt. Leider kann die Menschheit ihre Operationen leider noch nicht vollständig aufgeben. Und jede Operation ist nicht nur ein Schlag für den physiologischen Zustand einer Person, sondern auch für den Erwerb eines gravierenden Fehlers in ihrem Aussehen. Die Gesellschaft fördert stark die Idealität des Aussehens, sie ähnelt in vieler Hinsicht dem Körperkult im antiken Griechenland. Alles muss ideal sein - eine ideale Figur, die richtige Person und natürlich eine ideale Haut. Narben, die schöne Haut, besonders bei einem Mädchen, entstellen, verursachen Mitleid, was sie natürlich nicht ernst nimmt.

Mit der zunehmenden Popularisierung verschiedener kosmetischer Operationen wird das Problem der Narbenbekämpfung zu einem der dringlichsten Probleme der modernen Kosmetologie. Niemand hat bisher herausgefunden, wie die Operation durchgeführt werden soll, ohne einen hässlichen Eindruck zu hinterlassen. Glücklicherweise kümmert sich die moderne Medizin um das Aussehen eines Menschen, der nicht schlechter ist als sein physiologischer Zustand.

Es gibt viele Möglichkeiten, mit postoperativen oder anderen Narben und Narben umzugehen. In diesem Artikel konzentrieren wir uns auf den natürlichsten Weg für die menschliche Haut - die natürliche Resorption von Narben und die natürliche Resorption von Narben. Die menschliche Haut wird ständig aktualisiert, aber die Bildung der Haut der Narbe programmiert die neu gebildete Haut tatsächlich so, dass sie eine verzerrte, andere Form annimmt. Wenn die Narbe auf der Haut auftrat, verschwindet er selbst nicht und der Mensch muss sein ganzes Leben leiden. Es ist besonders schwierig für diejenigen, die sich im Gesicht operiert haben oder sich eine Gesichtsverletzung zugezogen haben, wodurch sich eine hässliche Narbe im Gesicht gebildet hat.

Für das Absaugen von Narben und Narben nach der Operation ist der einfachste Weg, eine spezielle Creme zum Absaugen von Narben und Bindegewebe anzuwenden. Insbesondere während der postoperativen Phase und während der Rehabilitationsphase nach der Operation ist es besonders gut, eine Narbenheilcreme zu verwenden, da die dichte Formation auf der Haut noch nicht chronisch geworden ist und es besser ist, sie sofort beim Auftreten zu behandeln. Im Wesentlichen ist die Wirkung der Narbencreme nach der Operation etwas ähnlich wie bei Cremes zum Glätten von Falten. Die aktiven Inhaltsstoffe der Creme durchdringen das Bindegewebe und entspannen die resultierenden Versiegelungen, glätten und machen die Haut geschmeidig und tragen manchmal zu deren Erneuerung bei. Wenn das Mittel zum Absaugen der Narben nach der Operation natürlich ist, d.h. von natürlichem Ursprung, dann geschieht alles auf natürliche Weise für die Haut. Natürlich erfordert eine solche Behandlung der Haut einen Langzeiteffekt, aber die kosmetische Methode ist viel vorzuziehen als die Entfernung durch zusätzliche Operationen, insbesondere da es sich um eine Art Teufelskreis handelt, wenn mehrere kleine Narben zur Entfernung einer großen Narbe erforderlich sind.

Ein anderes Thema - die Resorption von Narben im Gesicht. Die Haut des Gesichts ist weich, dünn und enthält viele Talgdrüsen. Sie müssen sehr vorsichtig sein, wenn Sie eine Creme für Narben im Gesicht auswählen. Diese Creme sollte ernsthafte Empfehlungen haben, eine gute klinische Basis haben und natürlichen Ursprungs sein, um die Gesichtshaut nicht zu schädigen. Natürlich braucht es Zeit und Geduld, um ein ernstes Ergebnis zu erzielen. Manchmal kann es bis zu sechs Monate dauern, bis die Narbe im Gesicht die Narbe, die nach einer Operation verbleibt, oder eine Verletzung im Gesicht vollständig beseitigt. Aber das Ergebnis ist saubere, schöne Haut, ohne Mängel, in der Tat die Mühe und das investierte Geld wert.

Bei der Auswahl einer Creme zum Saugen von Narben und Narben sollte das Gesicht weniger vom Preis als von der Qualität und den Empfehlungen abhängen. Wenn die Creme Ihrer Wahl schon lange auf dem Markt ist, gute Empfehlungen und eine gute klinische Basis hat, wenn Sie viele positive Bewertungen gefunden haben, dann ist dies vielleicht eine gute Wahl im Umgang mit Narben und Narben. In jedem Fall sollten Sie sich jedoch an die Empfehlungen und Anweisungen eines qualifizierten Dermatologen halten. Eines ist sicher, die Narben heilen nicht von selbst. In diesem Fall ist das Sprichwort „unter dem liegenden Stein fließt kein Wasser“ perfekt. Wenn Sie keine Maßnahmen zur Behandlung von Narben und Narben im Gesicht treffen, wird die Haut viele Jahre „verziert“. Sie selbst gehen nirgendwohin und lösen sich nicht auf.

Es ist Zeit, über die Wirksamkeit und Durchführbarkeit der Behandlung von Narben zu sprechen. Erstens: Was meinen die Leute, wenn sie über Wirksamkeit sprechen, insbesondere wenn Sie eine wirksame Creme für Narben und Narben wählen müssen? Die Effizienz ist offensichtlich ein vergleichender Parameter.

Was kann man als Vergleichskriterien akzeptieren, um eine wirksame Creme aus Narben und Narben zu wählen? Es ist unnötig zu erwähnen, dass wir nur die Tools betrachten, die tatsächlich helfen. Wenn sich das Werkzeug als effektiv positioniert, aber in der Tat nicht einmal zur Narbenresorption führt, ist dies eine Entweihung, nicht die Effizienz. Wenn es darum geht, unter "Gleichgestellten" zu wählen, d.h. Wenn alle Mittel einen guten Ruf und erwiesene Effizienz haben, können Sie direkt zu den Leistungskriterien gelangen. Das erste, was ich in den Vordergrund stellen möchte, ist die bedingungslose Nutzungssicherheit. Wir sprechen also nur über die Mittel, zu denen natürliche Bestandteile pflanzlichen Ursprungs gehören.

Eine wirksame Salbe zur Resorption von Narben sollte grundsätzlich nicht aus Kunststoffen bestehen, da sie allergische Reaktionen hervorruft und in seltenen Fällen bei empfindlicher Haut sogar Toxizität.

Besonders zu beachten ist der Säuregehalt der Cremesalbe zur Resorption von Narben, der in den meisten Fällen (mit dem Inhalt der entsprechenden Bestandteile) auf der Packung oder in der Anmerkung angegeben ist. Hoher Säuregehalt, d.h. Über 10-15% ist bereits ein Grund zum Nachdenken, denn Menschen mit empfindlicher Haut können durch diese Creme Juckreiz und Brennen bekommen oder die Haut reizen. Der zweite wichtige Punkt, da wir über die Zusammensetzung sprechen, auf die Sie achten müssen, um tatsächlich eine wirksame Creme für Narben und Narben zu finden, ist der Inhalt von Konservierungsmitteln. Jedes kosmetische Produkt enthält Konservierungsmittel, ansonsten verschlechtert sich der Wirkstoff, besonders wenn er natürlichen pflanzlichen Ursprungs ist, sehr schnell. Alles ist viel komplizierter. Es gibt keine eindeutige Antwort, da verschiedene Hersteller unterschiedliche Konservierungsmittel verwenden. Es ist schlecht, wenn die Konservierungsmittel in der Cremezusammensetzung einen hohen Prozentsatz einnehmen und sie synthetischen Ursprungs sind. Dies ist ein so umfangreiches Thema, dass es einen eigenen Artikel verdient. In jedem Fall kann ein neugieriger Käufer, der eine wirksame Creme für Narben und Narben finden möchte, nach dem Lesen der Zusammensetzung immer nach Informationen über die in der Creme enthaltenen Konservierungsmittel suchen und bereits selbstständig auf die Sicherheit der Verwendung solcher Konservierungsmittel schließen.

Die dritte wichtige Komponente, die häufig in Zubereitungen zu finden ist, die sich als "wirksame Narbencreme" bezeichnen, ist der Duftstoff. Normalerweise sollten sie nicht in der Creme sein, aber ihre Anwesenheit macht die Creme nicht schlecht. In der Tat, Aromen - dies ist eine Ergänzung der Creme, die ohne sie unangenehm zu riechen wäre. Idealerweise ist es besser, Produkte ohne solche Komponenten zu wählen, denn je weniger "fremde" Substanzen ein Mensch in seine Haut reibt, desto unwahrscheinlicher sind unangenehme Nebenwirkungen. Im besten Fall wäre es möglich, nur den Wirkstoff zu verwenden, der direkt auf die Narbe oder Narbe wirkt und zu dessen Resorption führt. Die pharmazeutische Industrie hat sich jedoch noch nicht so entwickelt. Daher ist es notwendig, die wirklich notwendigen Komponenten, wie Konservierungsmittel und andere Elemente, zu akzeptieren und zu ertragen, die beispielsweise die "Abgabe" des Wirkstoffs in die Haut der Narbe oder Narbe bewirken. Es ist jedoch offensichtlich, dass Nebenkomponenten weggelassen werden können, auch wenn sie einige Nebeneffekte mit sich bringen. In der Tat bedeutet dies, dass es unwahrscheinlich ist, dass wirksame Cremes von Narben und Narben Duftstoffe in ihrer Zusammensetzung enthalten, oder es ist zumindest ein gewisser Vorteil im Vergleich zu den Mitteln, die sie in ihrer Zusammensetzung haben.

Unabhängig davon möchte ich noch ein paar Worte zu den Seitenkomponenten sagen, die wirksame Narbencreme enthalten können bzw. die in der Zusammensetzung angegeben sind. Manchmal gibt ein Hersteller einfach nur gebräuchliche Ausdrücke wie "verschiedene Enzyme" oder "Aromastoffe" oder "Verdickungsmittel" an, ohne direkt anzugeben, um welche Komponenten es sich handelt. Solche Momente werfen sofort einen Schatten auf die Creme, da sich solche „dunklen Pferde“ tatsächlich als ein Mittel erweisen können, in dem es äußerst unerwünscht ist, in die Haut zu reiben. Sie sind möglicherweise nicht offensichtlich schädlich, aber die Tatsache, dass der Hersteller nicht ehrlich angeben möchte, welche Komponenten zu seiner Creme gehören, ist bereits Grund zum Nachdenken.

Abschließend möchte ich über die offensichtlichen Punkte sprechen, um eine wirksame Salbe für die Resorption von Narben zu wählen, ein Mittel gegen Narben. Das ist natürlich der Preis. In der Tat stellt sich jedoch heraus, dass die Frage absolut nicht offensichtlich ist, da der tatsächliche Preis des Produkts nicht das gesamte Bild der Effizienz vermittelt, da der Käufer letztendlich nicht an den Kosten einer bestimmten Creme interessiert ist, sondern an den Gesamtkosten, die ihm bei der Anwendung dieses Werkzeugs entstehen. Auf dem Markt gibt es extrem billige Mittel für Narben und Narben, aber um wirksam zu werden, brauchen sie einen ganzen Eimer. Die Gesamtkosten dieser Mittel übersteigen zuweilen die Option, teure Sahne zu kaufen, die jedoch nur drei oder vier Tuben erfordert.

Wir mussten uns mit der Wahl der Narbenbehandlung befassen. Aus naheliegenden Gründen haben wir sofort verschiedene Optionen für chirurgische Eingriffe, Laser, Kryo und dergleichen weggefegt, die verrückt, unangemessen teuer sind und darüber hinaus zu schwerwiegenden unerwünschten Folgen führen können. Die Wahl fiel auf die natürliche Resorption und Glättung von Narben mit Creme und Salbe. Daher beschlossen sie, Schweizer Sahne für Narben und Narben Sodermiks auf den Markt zu bringen. Wir haben den Hersteller kontaktiert, die Nuancen festgelegt und hier in verschiedenen Bewertungen und Tops. Cremes und Salben für Narben Dunkel-Dunkelheit. Am Ende, nachdem wir viel Zeit getötet hatten, haben wir dieses Problem herausgefunden und haben unsere Spitze so weit wie möglich unabhängig gemacht.

Im Folgenden wird lediglich eine kostenlose Marktuntersuchung der häufigsten Cremes und Behandlungen für Narben und Narben beschrieben. Bei der Suche und Analyse von Informationen haben wir uns zunächst auf die Daten konzentriert, die über das Internet frei zugänglich sind. Wir beanspruchen nicht die ultimative Wahrheit.

Für diejenigen, die nicht "viel Bukav" mögen, geben Sie die Ergebnisse der Studie sofort in Form einer bequemen Tabelle an.

Die besten Mittel gegen Narben und Narben

Das Auftreten von Narben und Narben am Körper kann niemanden stören. Es gibt Zeiten, in denen Narben einen längst verschwundenen Mann schmückten, was dann über eine Frau zu sagen! In diesem Artikel werden wir die beliebtesten Mittel gegen Narben betrachten, die wirklich wunderbar wirken und die Haut perfekt wiederherstellen. In einigen Fällen bereiten die Narben dem Besitzer keine Probleme, außer natürlich ästhetischen Problemen. Manchmal können sie jedoch jucken, jucken und sogar verletzen. Es gibt spezielle Cremes, Salben und Gele, die all diese Probleme lösen können.

In welchen Fällen werden Medikamente gegen Narben verschrieben?

Narbenheilmittel haben tatsächlich ein breites Anwendungsspektrum. Je nach Art der Narbe wird eine Salbe oder ein Gel verschrieben, um diese zu beseitigen. Überlegen Sie, in welchen Fällen es sinnvoll ist, Werkzeuge für Narben zu verwenden:

- Sehr oft werden diese Medikamente nach einer Operation eingesetzt. Sie wirken präventiv auf das Gewebe.

- Einige Salztypen wirken auch gut, wenn sie die normotrophen Narben entfernen, die ein Schönheitsfehler sind.

- Es gibt Medikamente, die mit der atrophischen Form von Narben fertig werden. In diesem Fall kann die Salbe von Personen angewendet werden, die an schwerer Akne leiden, sowie bei schlecht heilenden Furunkeln und Windpocken.

- Frauen, die nach der Geburt Schwangerschaftsstreifen erhalten haben, sowie nach einem zu schnellen Verlust von überflüssigen Pfunden werden Medikamente verschrieben.

- Solche Medikamente können auch mit keloidalen und hypertrophen Narben fertig werden.

- Gelegentlich werden Mittel für Sehnenkontrakturen nach Verletzungen vorgeschrieben.

Haben Narbenmittel Gegenanzeigen?

Jedes Mittel gegen Narben hat seine eigenen Anzeichen. Dies legt nahe, dass wenn Sie eine Salbe gekauft haben, um Narben nach Akne loszuwerden, sie höchstwahrscheinlich nicht für die Behandlung von Narben operiert werden kann. Daher ist es vor Beginn der Einnahme solcher Arzneimittel erforderlich, einen Arzt zu konsultieren.

Unabhängig davon, welches Mittel Sie wählen, es gibt generelle Verbote hinsichtlich der Verwendung dieser Medikamente:

- Überempfindlichkeit gegen die Komponenten, aus denen dieses Medikament besteht;

- Die Narbenoberfläche enthält noch offene Wunden sowie eitrige Formationen oder ulzerös-nekrotische Oberflächen.

- Im Bereich der Narbe wurden onkologische Tumoren oder ein allergischer Hautausschlag gefunden.

- Narben liegen nahe an den Augen oder an anderen Schleimhäuten des Körpers;

- andere Drogen werden auf den Narbenbereich aufgetragen.

Es ist auch eine Überlegung wert, dass nicht jedes Mittel gegen Narben und Narben von schwangeren und stillenden Frauen verwendet werden kann. Meist haben solche Medikamente jedoch nur lokale Wirkungen und dringen nicht in den Körper ein. Wenn das Mittel eine Nebenwirkung auf den Körper hat, wird die Reaktion daher lokaler Natur sein. Einige Patienten klagten über Hautausschlag, Brennen, Rötung und Kontaktdermatitis im beschädigten Bereich.

Nebenwirkungen sind jedoch sehr selten. Dies geschieht normalerweise nur dann, wenn der Patient allergisch auf die Inhaltsstoffe des Medikaments reagiert. In diesem Fall sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen. Er wird Ihnen einen Ersatz anbieten.

Das beste Mittel gegen Narben: eine Übersicht

Betrachten Sie die beliebtesten Medikamente, die die Haut in einen normalen Zustand bringen können, und beseitigen Sie Narben und Narben so weit wie möglich. Im Folgenden werden die beliebtesten beschrieben.

"Kontraktubex"

Kontraktubex Gel ist heute eines der beliebtesten und wirksamsten Mittel zur Behandlung von Narben und Narben. Das Medikament hat einen neutralen Geruch und ist hellbraun lackiert. Die Zusammensetzung dieses Tools umfasst drei Wirkstoffe: Allantoin, Natriumheparin und Zwiebelextrakt Ceray.

Das Medikament kann eine komplexe Wirkung auf die beschädigte Stelle haben. Bei richtiger Anwendung löst es die obere Hornschicht der Haut auf, trägt zur Verbesserung der Blutzirkulation bei, verlangsamt das Wachstum des Bindegewebes deutlich, lindert Entzündungsprozesse und beschleunigt auch die Bildung neuer gesunder Zellen.

In der Regel wird das Medikament nach der Operation zur Prophylaxe sowie zur Behandlung von frischen Narben verschrieben. Das Medikament sollte einen Monat lang zwei- bis dreimal täglich angewendet werden. Wenn Sie alte Narben loswerden möchten, beträgt die Behandlungsdauer in der Regel drei bis sechs Monate. Für eine maximale Wirkung muss das Produkt unmittelbar vor dem Zubettgehen angewendet werden. Es ist wünschenswert, einen luftdichten Verband zu verwenden, der beispielsweise aus Polyethylen hergestellt ist.

Dieses Mittel gegen Narben und Narben ist nur wirksam, wenn Sie es täglich anwenden. Um noch bessere Ergebnisse zu erzielen, ist es besser, die Behandlung mit physiotherapeutischen Verfahren zu kombinieren. Versuchen Sie während der Behandlung mit Kontraktubex-Gel nicht in direktes Sonnenlicht zu kommen und auch nicht unterkühlt zu werden.

"Zeraderm Ultra"

"Zeraderm Ultra" ist ein Silikongel, das Narbengewebe schnell auflösen kann. Es besteht aus einem Komplex von Vitaminen sowie UV-Filtern und Coenzym Q10.

Das Werkzeug hat eine solche Wirkung, indem es einen luftdichten Silikonfilm erzeugt. So können die Wirkstoffe in die Gewebe eindringen und auf sie wirken. Das Medikament verbessert den Stoffwechsel, beschleunigt die Durchblutung, beseitigt Entzündungsprozesse, erneuert schnell die Zellen, pflegt die Haut mit Vitaminen und schützt sie vor ultravioletter Strahlung.

Dieses Narbenresorptionsmittel kann unmittelbar nach Beginn der Wundheilung eingesetzt werden. Tragen Sie das Medikament zweimal täglich auf die gereinigte Haut auf. Je nach Vernachlässigung der Narbe kann die Behandlung mehrere Wochen bis zu mehreren Monaten dauern. Dieses Werkzeug kann allen Bevölkerungsgruppen zugewiesen werden, einschließlich Kindern sowie schwangeren und stillenden Frauen.

"Dermatiks"

Dermatika ist ein sehr wirksames Mittel gegen Narben. In der gleichen Weise wie beim vorherigen Werkzeug bildet dieses Gel beim Trocknen einen Schutzfilm, innerhalb dessen die Reduktionsprozesse stattfinden. Ein solcher Film verhindert das Eindringen von Luft und sättigt das Gewebe mit Feuchtigkeit, was zu deren Erweichung führt. Narben lösen sich auf, während Schmerzen und Rötung verschwinden.

Das Werkzeug kann nur verwendet werden, wenn die Wunde vollständig abgeheilt ist. Verwenden Sie das Mittel zweimal täglich, um eine maximale therapeutische Wirkung zu erzielen. Seien Sie darauf vorbereitet, dass der Behandlungsverlauf recht lange dauern kann. Wenn Sie versuchen, neue Narben auszugleichen, kann ein Monat für Sie ausreichen. Bei alten Stoffen muss die Behandlung jedoch auf sechs Monate verlängert werden.

Das Medikament ist absolut sicher und kann daher auch schwangeren und stillenden Frauen sowie kleinen Kindern verabreicht werden.

"Mederma"

Ein sehr beliebtes Mittel zur Entfernung von Narben - Gel "Mederma". Erhältlich in Form eines transparenten Gels, das einen sehr spezifischen Geruch hat. Die Wirkstoffe dieses Medikaments sind Allantoin und Zwiebelextrakt Ceray.

Bei richtiger Anwendung fördert dieses Medikament die schnelle Kollagenproduktion. Die Hautzellen beginnen sich schnell zu erneuern, die entzündlichen Prozesse verschwinden, die Haut wird mit Feuchtigkeit gefüllt und die Blutgerinnsel lösen sich auf. Darüber hinaus hat das Medikament auch eine antibakterielle Wirkung auf die geschädigten Bereiche. Dieses Werkzeug ist jedoch nur für die Beseitigung der jüngsten Narben wirksam. Narben, die seit mehr als einem Jahr auf Ihrem Körper vorhanden sind, können nicht mit Hilfe von Mederma Gel beseitigt werden.

Das Medikament sollte mehrmals täglich angewendet werden. Massieren Sie das Produkt in etwa fünf Minuten. Normalerweise dauert die Behandlung etwa sechs Monate. In einigen Fällen verschwindet das Narbengewebe jedoch viel früher.

Kelo-Cote

Kelo Cat ist ein hervorragendes Mittel gegen Aknenarben. Dieses Gel hat eine Silikonbasis, die es Ihnen erlaubt, es sogar vor dem Auftragen von Kosmetika zu verwenden. Das Medikament verhärtet sich bereits fünf Minuten lang vollständig auf der Haut und wirkt 24 Stunden lang aktiv auf die geschädigte Epidermis. Typischerweise dauert die Behandlung etwa zwei bis drei Monate täglich, kann jedoch in einigen Fällen auf sechs Monate verlängert werden.

"Fermencol"

„Fermencol“ ist ein berühmtes Mittel gegen Narben und Narben im Gesicht. Die Wirkstoffe dieses Medikaments regulieren das Kollagenvolumen in der Epidermis. Aufgrund dessen beginnt das Wachstum des Bindegewebes zu stoppen. Das Medikament sollte zwei bis drei Mal täglich auf die geschädigte Haut aufgetragen werden. Das Beste ist, wenn Sie dieses Werkzeug in Verbindung mit verschiedenen physiotherapeutischen Verfahren verwenden.

Verwenden Sie auf keinen Fall Fermencol-Gel, wenn Sie an Krebs leiden und unter Bluthochdruck oder neurologischen Problemen leiden.

Das Medikament "Melt" ist ein bewährtes Mittel gegen Narben im Gesicht. Ein solches Medikament wirkt sich positiv auf die Haut aus, da es einfach eine riesige Liste an Vitaminen, Mineralien und nützlichen Ölen enthält. Die ersten Ergebnisse können Sie innerhalb von zwei bis drei Wochen nach Beginn der Anwendung feststellen. Die Haut wird viel sauberer und gesünder und die Narben lösen sich allmählich auf.

Volksheilmittel gegen Narben

Narben und Narben können nicht nur mit teuren Medikamenten bekämpft werden. Sie können dies zu Hause tun, indem Sie bekannte, erschwingliche Produkte verwenden, die Sie in jeder Apotheke kaufen können. Natürlich ist ihre Wirksamkeit etwas geringer als bei vielen Salben, die eine große Menge an aktiven Bestandteilen in der Zusammensetzung enthalten, aber die Wirksamkeit der Anwendung wird immer noch spürbar sein. Die Hauptsache ist, Geduld zu haben und regelmäßig Prozeduren durchzuführen.

Die Vorteile von Sanddornöl

Wenn wir die Volksheilmittel gegen Narben in Betracht ziehen, sollten Sie unbedingt auf das Sanddornöl achten. Dieses Produkt enthält eine Vielzahl verschiedener Vitamine und Mineralstoffe sowie Fettsäuren. Mit diesem Tool können Sie sogar die ältesten Narben beeinflussen. Sanddornöl befeuchtet und beruhigt die Haut sehr gut und verbessert die Durchblutung. Die Gewebe sind mit Nährstoffen gefüllt, wodurch neue Zellen entstehen. Darüber hinaus tötet das Werkzeug verschiedene Mikroorganismen ab, wodurch sich Entzündungsprozesse bilden.

Sanddornöl ist sehr effektiv, wenn Sie es unter einer Bandage auftragen, die Sie für einen Tag belassen müssen. So wird Ihre Haut ständig mit Nährstoffen gesättigt. Beachten Sie jedoch, dass dieses Produkt allergische Reaktionen hervorrufen kann. Verwenden Sie es daher mit äußerster Vorsicht.

Verwendung ätherischer Öle

Viele Menschen träumen davon, Hautfehler wie Narben und Narben zu beseitigen. Volksheilmittel können helfen, mit diesem Problem umzugehen. Ätherische Öle helfen, Narben von Akne zu bewältigen. Wenn Sie einen Monat lang Kompressen mit Kampferöl herstellen, wird Ihre Haut bis zur Unkenntlichkeit verändert.

Die Maske aus ätherischem Öl aus Ton und Rosmarin beschleunigt die Regenerationsprozesse der Haut. Diese Maske sollte etwa fünfzehn Minuten auf dem Gesicht bleiben. Die Behandlung dauert zehn Tage bis zu einem Monat. Das hängt vom Zustand Ihrer Epidermis ab.

Sie können auch Mandel-, Rizinusöl oder Kakaobutter probieren.

Teebaumöl hat auch eine sehr gute entzündungshemmende und regenerierende Wirkung. Beachten Sie jedoch, dass eine solche Substanz sehr konzentriert ist und daher nur verdünnt auf die Haut aufgetragen werden kann. Wenn Ihre Haut schlecht darauf reagiert und mit Verbrennungen und Reizungen reagiert, ist es besser, ein solches Mittel überhaupt nicht zu verwenden.

Badyaga

Lesen Sie die Bewertungen unbedingt durch, bevor Sie Narben behandeln. Berichte von badagi berichten, dass dieses Tool die Haut wirklich etwas glätten kann. Es sollte jedoch sehr sorgfältig angewendet werden.

Badyag ist ein zerquetschter Schwamm, der eine große Anzahl sehr kleiner, scharfer Partikel enthält. Ihre Wirkung auf die Haut ist die mechanische Entfernung der oberen Epidermisschicht. Zu Hause kann ein solches Werkzeug eine hervorragende Alternative zum teuren Tiefenschälen sein. Mit Wasser auflösen und einige Minuten auf die Haut auftragen. Baryaga glättet die Haut sehr gut und verbessert auch ihr Aussehen.

Salicylsäure verwenden

Eine solche Substanz kann eine ziemlich aggressive Wirkung auf die Haut haben, und wenn sie missbraucht wird, wird sie die gesamte Situation nur verschlimmern. Wenn Sie also Narben mit Salicylsäure entfernen möchten, sollten Sie unbedingt einen Dermatologen konsultieren. Er wird in der Lage sein, den Zustand Ihrer Haut zu beurteilen und wird Ihnen sagen, ob diese Behandlungsmethode für Sie geeignet ist.

Apfelessig

Dieses Werkzeug ist sehr kostengünstig und in Bezug auf die Wirksamkeit dem Säureschälen nicht unterlegen. Damit können Sie die Sichtbarkeit von Spuren verringern, die nach Pickeln auf dem Gesicht verbleiben. Verwenden Sie jedoch keinesfalls Apfelessig in seiner reinen Form, insbesondere in seiner Essenz. Bereiten Sie eine Lösung vor. Für einen Teil Essig nehmen Sie drei Teile Wasser.

Befeuchten Sie eine Mullbinde in der Flüssigkeit, die Sie zubereitet haben, und legen Sie sie auf die Problemzonen des Gesichts. Halten Sie das Produkt etwa zehn Minuten lang auf der Haut und tragen Sie es anschließend auf das Gesicht mit Feuchtigkeitscreme und Nährcreme auf. Dieses Verfahren sollte zwei Wochen lang durchgeführt werden. Wenn Sie bemerken, dass sich der Hautzustand verschlechtert, beenden Sie diese Methode sofort.

Schlussfolgerungen

Narben und Narben loszuwerden ist ziemlich real. Als wirksamste Methode wird die Durchführung verschiedener Verfahren einschließlich chirurgischer Eingriffe angesehen.

Es gibt jedoch günstigere Methoden. Zum Beispiel die Verwendung spezieller Drogen oder Volksheilmittel. Experten empfehlen jedoch keine Selbstbehandlung. Um zu beginnen, gehen Sie ins Krankenhaus, damit der Arzt den Typ Ihrer Narbe genau bestimmen kann. Danach weist er Ihnen ein Gel oder eine Salbe zu, die zu Ihnen passt. Erwarten Sie jedoch keine sehr schnellen Ergebnisse mit solchen Tools. Sie müssen Geduld zeigen. Je früher Sie mit der Behandlung beginnen, desto wahrscheinlicher ist es, dass das Narbengewebe vollständig verschwunden ist.

Vergessen Sie auch nicht die Methoden der Behandlung zu Hause. Die Verwendung aller Arten von Kompressen, Masken und Ölen beschleunigt die Wiederherstellung beschädigten Gewebes. Die Entzündung verschwindet und das Gewebe wird wieder aufgenommen. Die Hauptsache ist, es nicht zu übertreiben.

Die besten Ergebnisse im Kampf gegen Narben und Narben können nur mit komplexen Behandlungsmethoden erzielt werden. Gehen Sie daher mit voller Verantwortung an dieses Thema heran. Und dann werden Sie mit der Transformation Ihrer Haut sehr zufrieden sein.

So entfernen Sie Narben zu Hause - Salbe, Creme und Maske

Weibliche Schönheit ist sehr launisch und toleriert keine Kompromisse, auch kleine Mängel, besonders im Gesicht. Idealerweise kann eine glatte Oberfläche leicht mit einer kleinen Narbe oder Falte ruiniert werden. Ein solcher Defekt ist mit den teuersten Korrektoren und Pulver schwer zu verschleiern. Um die Narbe im Gesicht zu entfernen, müssen Sie den sichersten Weg finden und ein individuelles Ereignisensemble auswählen. Ansonsten sind die Komplexe zwar klein, aber die Merkmale können katastrophale Ausmaße annehmen.

Traditionelle Methoden zur Behandlung von Narben im Gesicht

Natürlich können Sie die Narbe zu Hause entfernen, nur Sie müssen dafür ausreichend Zeit aufwenden. Je nach Größe und Tiefe der Narbe kann es Monate dauern, bis sie geglättet ist.

Am effektivsten sind folgende Produkte:

  • Zitronensaft - Zitrone, Grapefruit, Limette hilft, die veränderte Pigmentierung des Bindegewebes aufzuhellen;
  • Aloe-Saft ist in der Lage, Narbenbildung nach der Entfernung von Akne zu verhindern, Sie können einen Schnitt des Zweigs an der beschädigten Stelle anbringen, die aktiven Komponenten beschleunigen den Heilungsprozess und sorgen für ausreichend Feuchtigkeit;
  • honigsüße Kompressen wirken peelend, glätten die Hautoberfläche, Masken auf Basis von Naturstoffen tragen zur Durchblutungsaktivierung und zur Erneuerung der Zellstrukturen bei;
  • Kräuter- und Getreideganashes reinigen die verhornten Zellen sanft, ohne zu zerkratzen, beruhigen die verletzte Haut, am effektivsten sind Hafer- und Reismehl, trockene Pulver von Kamille, Linden, Brennnessel, Thymian und Wegerich;
  • Die folgenden Wirkstoffe beseitigen nach und nach Defekte im Gesicht - Salicylsäure, Zitronensäure, Boralkohol, Soda und Salz. Sie sollten die Anwendungsregeln befolgen, andernfalls können Sie Schaden nehmen und sich verbrennen.

Das Entfernen von Narben mit der traditionellen Medizin ist dank folgender Rezepte einfach:

Ätherisch

Es ist notwendig, die Zusammensetzung der kombinierten aromatischen Öle herzustellen. Nehmen Sie vier Tropfen Neroli, Rosmarin, Minze oder Geranium, Sandelholz, Fenchel oder Tee, Rosenholz und Räucherstäbchen, fügen Sie 5 ml Mandelöl zu einem der ausgewählten Produkte hinzu und tragen Sie es drei- bis fünfmal täglich auf. Führen Sie solche Manipulationen drei Monate lang durch, besonders wirksam nach dem Schrubben oder Schälen.

Wichtige redaktionelle Hinweise

Wenn Sie den Zustand Ihrer Haare verbessern möchten, sollten Sie den von Ihnen verwendeten Shampoos besondere Aufmerksamkeit schenken. Eine erschreckende Zahl - in 97% der Shampoos berühmter Marken sind Substanzen, die unseren Körper vergiften. Die Hauptkomponenten, aufgrund derer alle Probleme auf den Markierungen als Natriumlaurylsulfat, Natriumlaurethsulfat und Cocosulfat bezeichnet werden. Diese Chemikalien zerstören die Struktur der Locken, das Haar wird brüchig, verliert an Elastizität und Festigkeit, die Farbe verblasst. Aber das Schlimmste ist, dass dieses Zeug in die Leber, das Herz, die Lunge gelangt, sich in den Organen ansammelt und Krebs erzeugen kann. Wir empfehlen Ihnen, auf die Verwendung von Geldern zu verzichten, in denen sich diese Substanzen befinden. Kürzlich haben Experten unserer Redaktion eine Analyse sulfatfreier Shampoos durchgeführt, wobei der erste Platz mit Mitteln der Firma Mulsan Cosmetic belegt wurde. Der einzige Hersteller von Naturkosmetik. Alle Produkte werden unter strengen Qualitätskontroll- und Zertifizierungssystemen hergestellt. Wir empfehlen den Besuch des offiziellen Online-Shops mulsan.ru. Wenn Sie an der Natürlichkeit Ihrer Kosmetik zweifeln, überprüfen Sie das Verfallsdatum. Es sollte ein Jahr Lagerung nicht überschreiten.

Wachs

Aufgrund der natürlichen Vorgehensweise können Narben im Gesicht entfernt werden. Sie benötigen natürliches Bienenwachs (Wachs), Olivenöl und Propolis (Bienenkleber). Erhitzen Sie das nahrhafte Öl in einem Wasserbad, rühren Sie weiter, fügen Sie gehacktes Wachs und eine Prise Propolis hinzu. Wenn alle Zutaten kombiniert sind, nehmen Sie sie vom Herd. Die Zusammensetzung verdickt sich innerhalb weniger Stunden, behandelt den Problembereich und trägt nachts eine dicke Schicht auf. Sie können dieses Werkzeug bis zu sechs Monate verwenden, nachdem Sie die Empfindlichkeit der Epidermis für Bienenprodukte überprüft haben.

Akne-Narben entfernen

Die erfolglose Entfernung von Akne und Akne führt zur Bildung einer unebenen Struktur in einem kleinen Bereich. Wenn dieser Vorgang regelmäßig wiederholt wird, kann dies die gesamte Oberfläche des Gesichts zerstören. Hausmittel der Kopfhautmaske helfen, die Haut zu glätten und veränderte Pigmentierungen zu entfernen.

Kräutermaske

Gesichtspflege braucht Zeit und Aufmerksamkeit. Es hilft, die Farbe und Ausrichtung der Struktur zu verbessern, ein wirksames natürliches Rezept. Es ist günstig, eine große Menge herzustellen, eine solche Maske kann täglich verwendet werden. Es wird in gleichen Mengen von Kamille, Brennnessel und Wegerichkräutern erforderlich sein, sorgfältig, bis zu einem Pulverzustand, auf einer Kaffeemühle zu mahlen. Kosmetische Rohstoffe sollten in luftdicht verschlossenen trockenen Behältern gelagert werden. Täglich die Reibbewegungen auf die gesamte Oberfläche des Gesichts verteilen, leicht verdünnt mit Wasser, fünf Minuten einwirken lassen und die Überreste abspülen.

Honigmaske

Das Entfernen von Narben im Gesicht hilft beim regelmäßigen Gebrauch der folgenden Zusammensetzung. Für fünfzehn Gramm festen Honigs müssen Sie fünf Gramm Kaffeesatz und die gleiche Menge Meersalz nehmen. Die resultierende Aufschlämmung wird mit einer dicken Schicht nur auf die beschädigte Stelle der Epidermis aufgetragen, die etwa eine halbe Stunde standhält. Nach dem Entfernen des Produkts mit nahrhafter Sheabutter oder Kakao behandeln, verbessern sie die Elastizität. Wenden Sie das Verfahren jeden Monat einen Monat lang an.

Videorezept: So entfernen Sie Akne-Narben (nach Akne)

In der hausgemachten Kosmetik werden häufig Lotionen und Tonika verwendet, die den betroffenen Bereich im Komplex der allgemeinen Therapie abwischen.

Narbenbehandlung

Es gibt Möglichkeiten, Narben in den Kliniken für ästhetische Medizin und Schönheitssalons dauerhaft zu beseitigen. Eine Vielzahl von Methoden ermöglicht es jedem, die richtige zu wählen.

Lasernarben können in wenigen Sitzungen entfernt werden. Zuerst wird die Oberflächenschicht der Narbe herausgeschnitten, nachdem neue Zellen gebildet wurden. Es dauert einige Zeit, bis die Wiederherstellungsphase abgeschlossen ist. Abhängig von den individuellen Merkmalen dauert es einige Tage bis zwei Wochen.

Video: Wie entferne ich Narben und Narben ohne Operation? Laserpolieren

Effektives und chemisches Gesichtspeeling zum Schleifen von Narben. Unter der Wirkung eines Säurekomplexes werden die mittleren und tiefen Hautschichten betroffen. Danach bildet sich an dieser Stelle eine Kruste, unter der sich eine neue ebene Schicht der Epidermis bildet. Es kann ungefähr einen Monat dauern, bis die Genesung abgeschlossen ist. In dieser Zeit müssen Sie die Anwendung dekorativer Kosmetika, den Besuch von Bad, Sauna und Solarium vergessen. Die Abdeckungen sollten vor Temperaturschwankungen, trockener, heißer, frostiger Luft und ultravioletter Strahlung geschützt werden.

Gegenanzeigen:

  • dünne Gefäße, Rosazea;
  • Wunden, Risse, Verbrennungen;
  • Schwangerschaft, Stillzeit;
  • Neubildungen anderer Art;
  • individuelle Empfindlichkeit;
  • Infektionskrankheiten.

Heilmittel für Gesichtsnarben

In der Kosmetologie werden ständig neue Methoden entwickelt, um die Narbenbildung zu Hause zu beseitigen. Ihre Beliebtheit wird durch Benutzerfreundlichkeit und Zugänglichkeit im Gegensatz zu teuren plastischen und ästhetischen Manipulationen sichergestellt. Die Wirkung ist absorbierend und weich, was besonders bei flachen Narben auf der Haut des Gesichts wirksam ist. Das Operationsprinzip ist wie folgt: Zuerst werden die Fläche und die Tiefe reduziert, dann erfolgt die Aufhellung des Gewebes, die Narbe wird weniger wahrnehmbar. Bei frischen Verletzungen können Sie das unangenehme Gefühl des Juckens vermeiden, die Heilung beschleunigen, Rötungen und Entzündungen lindern.

Lokale Maßnahmen tragen dazu bei:

  • Erhöhen Sie die Synthese von Kollagen und Elastin.
  • Normalisierung des Blutkreislaufs;
  • Antibakterielle Wirkung;
  • Das Wasser- und Lipidgleichgewicht wird aufrechterhalten;
  • Verbesserte lokale Immunität.
Vorsichtsmaßnahmen:
  1. Tragen Sie nur eine dünne Schicht auf den Problembereich auf.
  2. Kontakt mit Schleimhäuten vermeiden;
  3. Vor dem Gebrauch auf mögliche Allergien überprüfen.
  4. Nicht bei offenen Wunden anwenden.

Narbensalbe

Zu Hause haben sich solche Narbenmittel als wirksam erwiesen.

Kontraktubeks - reduziert Verformungen, mildert und glättet die stark beschädigte Stelle. Enthält Allantoin, Natriumheparin und Zwiebelextrakt. Diese Zusammensetzung hilft beim Auflösen von Blutgerinnseln, beugt der Ausbreitung des Narbenbindegewebes vor, hat eine bakterizide Wirkung, hält die Feuchtigkeit zurück und beschleunigt den Heilungsprozess.

Die Chelofibrase-Narbensalbe basiert auf Harnstoff, Natriumheparin und Kampfer und sorgt für eine gute Absorption und Feuchtigkeitsversorgung der Haut. Der Stoffwechsel in den Zellen der Epidermis wird wiederhergestellt, das Gefühl der verengten Dermis wird weicher und verschwindet. Hilft bei der Beseitigung von Aknenarben im Gesicht.

Dermatika haben eine gelartige Struktur, enthalten Polysiloxane und Siliciumdioxid. Nach dem Auftragen zieht die Silikonbasis schnell ein und hinterlässt einen unsichtbaren Film auf der Haut, der die Sauerstoffatmung nicht beeinträchtigt. Eine absolut sichere Möglichkeit, Narben im Gesicht zu entfernen, selbst bei einem Kind. Das einzige, was Sie brauchen, um die gereinigte Haut aufzutragen, und nach zehn Minuten können Sie unabsorbierte Rückstände entfernen.

Videorezept: Narbe und Gesichtssalbe

Narbencreme

Zeraderm hilft nicht nur bei Narben und Narben im Gesicht, sondern trägt auch zur Behandlung von Akne und Akne (im Namen ultra markiert) bei. Stellt die Oberfläche sowohl der geformten als auch der langfristigen Oberflächenschäden wieder her. Creme-Gel wird während der Rehabilitationsphase nach einer Operation oder Laserkorrektur verwendet. Der Hauptwirkstoff ist eine hochmolekulare Verbindung aus Silikon, durch die Sauerstoff und Feuchtigkeit leicht passieren und natürliche Stoffwechselprozesse nicht gestört werden. Es gibt keine Einschränkungen außer in seltenen Fällen einer allergischen Reaktion.

Scarguard hilft dabei, Narben zu entfernen und die Entstehung neuer Narben zu verhindern. Hydrocortison, Silikon und Vitamin E - die Basis einer therapeutischen, flüssigen Creme. Entfernte Schwellungen, Juckreiz und Irritationen sorgen für eine tiefe Ernährung und Hydratisierung des Gewebes. Die Struktur wird geglättet, die normale Pigmentierung wird wiederhergestellt. Bei einer sehr einfachen und bequemen Anwendung wird der gewünschte Bereich mit einer dünnen Bürste mit einem Mittel behandelt und der Bereich wird innerhalb von fünf Minuten vollständig absorbiert. Bildet einen unsichtbaren Drainageverband, auf den Sie Kosmetika auftragen können. Der Hersteller empfiehlt die Anwendung während der Schwangerschaft und bei Kindern unter 12 Jahren nicht, ohne einen Arzt zu konsultieren.

Mederma ist ein hypoallergenes Produkt, es zieht schnell ein, die leichte Struktur hinterlässt keine Spuren. Zwiebel-Extrakt und Allantoin halten die Feuchtigkeit zurück, mildern und glätten die Narben nach der Akne. Die Kollagenproduktion wird aktiviert, der beschädigte Bereich wird glatter und elastischer. Blutgerinnsel lösen sich auf, hat eine lang anhaltende antibakterielle Wirkung.

Video: Wie Sie Narben und Narben zu Hause loswerden

Bewertungen zum Einsatz von Mitteln zur Entfernung von Narben und Narben

Es gibt Narben nach Laser Aknebehandlung. Völlig glatte Haut, ungleichmäßige Pigmentierung, ich musste auf Volksheilmittel zurückgreifen. Nun weiß man Zitronensaft mit saurer Sahne, diese Creme wird zwei Monate lang verwendet und behandelt das gesamte Gesicht für die Nacht.

Ich habe die Narben vor der Hochzeit beseitigt, ich hatte es satt, eine dicke Schicht Make-up aufzutragen. Sie benutzte Narbenschutz, der hohe Preis rechtfertigt die Effizienz, es gibt nicht einmal eine Spur von der zehnjährigen Narbe.

Um die Brandnarbe zu entfernen, benutzte sie Folk-Hautpflege-Rezepte. Kombinierte Reinigungsmasken und Kompressen mit anschließender Ernährung und Flüssigkeitszufuhr. Das Ergebnis war nach drei Monaten häuslicher Pflege spürbar.

Es ist fertig! Ich habe mich endlich verabschiedet, Falten! Ich hatte viele Gesichtsfalten. Traditionelle Mittel haben nicht geholfen. Aber ein Mittel in 2 Wochen hat mich von Falten befreit und die ganze Haut gestrafft und erfrischt, verwendet. mehr

Top 10 Salben zum Saugen von Narben und Narben

Salben aus Narben und Narben behandeln nur oberflächliche Hautveränderungen. Bei tiefen Deformationen ist ästhetische Chirurgie unverzichtbar. Wenn die Narben in letzter Zeit aufgetreten sind, werden die regenerierenden Zubereitungen zur äußerlichen Anwendung nützlich sein. Mit ihrer Hilfe ist es möglich, postoperative Narben, Akne-Spuren und oberflächliche Verbrennungen zu beseitigen. Diese Medikamente wirken lokal, verhindern die Vermehrung des Bindegewebes und verbessern den Gewebestoffwechsel.

Indikationen zur Verwendung von Salben

Nicht alle Medikamente sind universell, daher sollte vor der Anwendung der Salbe ein Dermatologe konsultiert werden. Bei falscher Anwendung der Salbe kann sich der Hautzustand verschlechtern. Allgemeine Angaben zur Verwendung von Salben gegen Salben sind:

  • Dehnungsstreifen, die durch Gewichtszunahme oder plötzlichen Gewichtsverlust verursacht werden;
  • posttraumatische Sehnenkontraktur;
  • Prävention von Narben nach der Operation;
  • Keloid (Kolloid) Narben;
  • atrophische und normotrophe Narben;
  • Hyperpigmentierung und Postakne;
  • frische hypertrophe Narben.

Übersicht über Anti-Narben-Medikamente

Es ist sicherer, einem Arzt die Wahl eines Therapeutikums anzuvertrauen, insbesondere nach Auftreten von Operationsnarben - bei Blinddarmentzündung, Hernien usw. Daher ist die Retinosalbe bei Akne und Postakne wirksam, bei traumatischen Narben jedoch kraftlos. Die Zubereitung "Strattaderm" auf Basis von Silikonen behandelt Narben und Narben, beseitigt Dehnungsstreifen, ist aber teuer. Und eine Röhre für den Behandlungskurs reicht nicht aus.

Betrachten Sie die Liste der gesuchten Mittel aus Narben und Narben, die wirksam sind und das Familienbudget nicht beeinträchtigen.

Pharmazeutische Salben für Narben und traditionelle Medizin

Narben und Narben sind oft die Ursache für einen Schönheitsfehler. Wenn sie ständig von ihrer Kleidung oder direktem Sonnenlicht irritiert werden, besteht die Möglichkeit einer chronischen Verletzung des Narbengewebes, die unter ungünstigen Bedingungen sogar zu einer Degeneration in einem malignen Tumor führen kann.

In einigen Fällen behindern grobe Narben die Bewegung beispielsweise im Pinsel. Daher versuchen die Patienten, das wirksamste Mittel gegen Narben und Narben zu finden, das der Haut ein gesundes Aussehen verleiht. Ist es möglich?

Die Ärzte teilen die Narben in normotrophe und atrophische, hypertrophe und keloidale. Die Unterschiede zwischen diesen Arten hängen mit der Schwere der Vermehrung des Bindegewebes, seiner „Rauheit“, der Steifheit und dem Zustand der umgebenden Haut zusammen. Das Beste von allem ist, dass Kosmetika bei normotrophen Narben helfen, aber grobe Keloide sind für therapeutische Wirkungen nicht geeignet und können nur mit Hilfe von Operationen oder Hardwarekosmetik entfernt werden.

Je weniger Zeit vergangen ist, bis die Wunde verheilt ist, desto besser hilft jede Narbensalbe. Daher sollte die Vorbeugung ihres Aussehens unmittelbar nach dem Beginn der Erholung der Haut beginnen.

Wann helfen kosmetische Produkte?

Vor dem unabhängigen Einsatz jeglicher Mittel müssen Sie Ihren Arzt konsultieren und eine genaue Diagnose darüber erstellen, welche Art von Narbe der Patient hat. In folgenden Situationen kann eine Salbe, ein Gel oder eine Creme verabreicht werden:

  • nach jeder Operation, um die Bildung einer rauen Narbe zu verhindern;
  • kosmetischer Defekt, verursacht durch eine normotrophe Narbe;
  • atrophische Narbe nach Windpocken, Furunkulose oder tiefer Akne (Postakne);
  • Dehnungsstreifen am Bauch oder an der Brust, die nach der Geburt oder einer starken Abnahme des Körpergewichts auftreten;
  • hypertrophe und keloidale Narbe;
  • behinderte Beweglichkeit (Kontraktur) der Sehne nach einer Verletzung, wie z. B. einem Knöchel;
  • Ankylose des Gelenks, dh seine Steifheit infolge einer Verletzung oder Arthrose;
  • Dupuytrens Kontraktur ist eine Läsion des Bandapparates der Hand, häufig eine Berufskrankheit.

Wenn es nicht notwendig ist, Narbenvorbereitungen zu verwenden

Bevor Sie ein Mittel gegen Narben verwenden, sollten Sie einen Hautarzt oder Kosmetiker konsultieren. Ihre Struktur enthält oft recht aggressive chemische Komponenten, die möglicherweise Kontraindikationen haben.

Die lokale Behandlung mit Salben und Cremes gegen Narben ist kontraindiziert bei:

  • Komponentenunverträglichkeit, die sich nach Anwendung des Produkts in Rötung, Juckreiz, Hautausschlag oder anderen unangenehmen Empfindungen äußert;
  • offene Wunden im betroffenen Bereich oder unvollständige Abheilung des Gewebes nach Verletzung, Operation;
  • bösartiger Hauttumor im Narbenbereich;
  • eitriger Prozess auf der Haut bei der Anwendung;
  • allergische Reaktion auf der Haut, unabhängig von ihrer Ursache;
  • Narbenveränderungen im Augenlidbereich;
  • gleichzeitige topische Anwendung anderer Arzneimittel, da diese mit den Salbenbestandteilen interagieren können.

Wenn Sie solche Medikamente während der Schwangerschaft oder während der Stillzeit verwenden, müssen Sie die Anweisungen für das Medikament sorgfältig studieren - ob es in dieser Zeit zulässig ist.

Viele Medikamente dringen nicht in das Blut ein und wirken nicht auf die inneren Organe. Zu den Nebenwirkungen nach ihrer Anwendung gehören daher Hautreaktionen am Ort der Anwendung:

  • brennendes Gefühl;
  • Blasenbildung und Blasenbildung (Nesselsucht);
  • Juckreiz;
  • Rötung, Reizung.

In den meisten Fällen treten solche Phänomene auf, wenn die Gebrauchsanweisung oder die Intoleranz nicht eingehalten werden. Wenn diese Symptome auftreten, sollten Sie das Produkt nicht weiter verwenden, einen Dermatologen konsultieren (es ist besser, die Packung mitzunehmen) und das Arzneimittel durch ein anderes zu ersetzen. Zur Selbsthilfe können Sie versuchen, ein dem Patienten bekanntes Antiallergikum (z. B. Claritin) einzunehmen. Bei Atemnot, Schlucken und Schwellung des Halses sollten Sie sofort einen Krankenwagen rufen. Eine solche allergische Reaktion kann das Leben des Patienten gefährden.

Was hilft bei Narben?

In diesem Abschnitt geben wir einen Überblick über die in solchen Fällen am häufigsten verwendeten Medikamente. Eine vergleichende Bewertung ihrer Wirksamkeit wurde nicht durchgeführt, viele Dermatologen verschreiben diese Arzneimittel jedoch auf der Grundlage der Erfahrungen mit der Anwendung.

Gel Kontraktubeks

Produziert von der deutschen Firma "MerzPharma". Verpackte Droge in Tuben von 10, 20 und 50 Gramm. Es hat eine hellbraune Farbe und einen neutralen Geruch. Es enthält folgende Substanzen:

  • Heparinnatrium;
  • Allantoin;
  • pflanzliches Derivat - Zwiebelextrakt Ceray.

Die therapeutische Wirkung von Kontraktubeks:

  • Erweichen und Entfernen der verhornten Hautschicht;
  • erhöhtes Wachstum normaler Hautzellen;
  • Verbesserung der Blutversorgung und Gewebehydratation;
  • Erweichung der Narbe;
  • Hemmung der Bildung neuer Cicatricialzellen (Fibroblasten);
  • Unterdrückung von Entzündungen und allergischen Reaktionen im betroffenen Bereich.

Gel aus Narben und Narben Kontraktubeks nach vollständiger Wundheilung zur Verhinderung der Narbenbildung ernannt. Es wird für einen Monat bis zu dreimal täglich mit leichten Massagebewegungen angewendet. Bei einer alten Narbe wird das Medikament bis zu sechs Monaten verwendet. In diesem Fall wird der letzte Auftrag vor dem Zubettgehen durchgeführt und eine luftdichte Bandage (zum Beispiel eine Schicht aus Polyethylen) aufgebracht. Um die Wirkung der Behandlung zu verbessern, ist es sinnvoll, das Dämpfen der Narbe und die Physiotherapie zu ergänzen.

Während der Behandlung ist es erforderlich, zu vermeiden, dass die betroffene Haut den Sonnenstrahlen, Kälte und intensivem Reiben ausgesetzt wird. Arzneimittel bei Kindern und Erwachsenen, auch während der Schwangerschaft und Stillzeit. Gegenanzeigen - nur Unverträglichkeit gegen das Medikament.

Verwendung von Kontraktubex-Gel zur Verhinderung der Narbenbildung

Gel Mederma

Hergestellt von der Firma "MerzPharma" in Tuben à 20 g. Es besteht aus Allantoin und einem Extrakt aus Zwiebeln Ceray. Aktionsgel Mederma:

  • Stimulation der Bildung normaler Hautzellen;
  • Resorption von Narbengewebe;
  • Hydratation des Gewebes;
  • Verbesserung der Durchblutung und Auflösung von Blutgerinnseln;
  • Kampf gegen Entzündungen und Infektionen.

Indikationen zur Verwendung:

  • vor weniger als einem Jahr gebildete Narben (Dehnungsstreifen, Akne, Narben nach Entfernung von Tätowierungen und Hauttumoren);
  • Verbrennungsfolgen und erfolglose kosmetische Eingriffe (Peelings).

Tragen Sie das Medikament mehrmals am Tag auf und reiben Sie es leicht ein, bis es vollständig absorbiert ist. Der Kurs kann bis zu sechs Monate und länger dauern. Das Produkt ist sicher für schwangere, stillende Frauen. Für Kinder gibt es ein weicheres Gel, aber in Russland ist es noch nicht erhältlich.

Kelofibrase-Narbencreme

Produziert von der deutschen Firma Sandoz Pharmaceut in Tuben von 25 und 50 g. Es zieht gut ein, spendet Narbengewebe und hat ein angenehmes Aroma. Es enthält Kampfer, Heparin-Natrium und Harnstoff. Die Wirkung des Arzneimittels ist den oben beschriebenen Mitteln ähnlich: Erweichen der Haut, Beschleunigen der Bildung normaler Zellen, Wiederherstellen des Blutkreislaufs, Narbenresorption. Darüber hinaus bekämpft es Entzündungen und wirkt analgetisch. Sie können mit Kelofibrazoy Kompressen herstellen. Es dient zur Vorbeugung von Narben, zum Beispiel die Haut strecken und gleichzeitig das Gewicht reduzieren. Es sollte jedoch nicht bei Kindern unter einem Jahr sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden.

Gel Fermencol

Fermencol-Gel wird in Russland hergestellt und wird auch als Pulver zur Herstellung von Elektrophoreselösungen vermarktet. Ein Merkmal des Arzneimittels ist seine Zusammensetzung: Es ist eine Kombination von Enzymen, die aus den Verdauungsorganen von Krabben und anderen Meerestieren stammen. Daher ist das Medikament in der Lage, Aminosäuren abzubauen, die die Proteinbasis des Pansens bilden. Es ist für keloidale und hypertophische Formationen angezeigt, wirkt gegen Juckreiz und Analgetika und macht Narben weniger bemerkbar. Das Gel wird einen Monat lang zweimal täglich auf die Haut aufgetragen, es wird nicht gerieben, aber das Produkt trocknet aus. Das Medikament kann nicht für atrophische Narben verwendet werden.

Silikongele und Narbencremes

Zeraderm und Zeraderm Ultra

Es wird in Holland von der Firma Rofil Medical Esthetics hergestellt, verpackt in 15 g-Tuben und bildet nach dem Auftragen des Gels einen undurchlässigen Silikonfilm auf der Haut. Es trägt zum schnellen Verschwinden von Narbengewebe bei. Zeraderm Gel enthält nur Silikon und Zeraderm Ultra wird mit Coenzym Q10, einem SPF15-Filter, der die Haut vor UV-Strahlung schützt, sowie den Vitaminen E, K, ergänzt.

Aktionsgel Linie Zeraderm:

  • Erstellen eines luftdichten Films, der Feuchtigkeit speichert, Narben mildert und den Stoffwechsel erhöht;
  • Bekämpfung von Entzündungen;
  • Unterdrückung der Verbrennung, Juckreiz im Bereich der Narbe;
  • Hautzellenerneuerung;
  • Beseitigung der Rötung;
  • Schutz vor schädlichen ultravioletten Strahlen.

Zieraderm-Gele können unmittelbar nach der Wundheilung zweimal täglich mit einem Verlauf von bis zu mehreren Monaten aufgetragen werden. Sie werden sowohl Kindern als auch Erwachsenen gezeigt, einschließlich schwangerer und stillender Mütter.

Detramix und Detramix Ultra

Niederländische Hersteller stellen auch andere Silikongele her, beispielsweise Detramix und Detramix Ultra. Sie haben eine ähnliche Wirkung. Der Vorteil dieser Medikamente ist eine sehr schnelle Aufnahme in die Oberfläche der Narbe.

Kelo-Kot

Die gleiche Wirkung haben die amerikanischen Drogen - Kelo-Kot-Gel und Spray. Der Unterschied dieser Linie ist genau die Aerosolform, die es erlaubt, die Substanz nicht aufzutragen, sondern auf den Narbenbereich zu sprühen.

Scargard Liquid Cream

Es besteht aus Silikon, einem entzündungshemmenden Bestandteil von Hydrocortison und Vitamin E. Es wird mit einem Pinsel auf die betroffene Stelle aufgetragen, nach dem Trocknen bildet sich ein Anschein. Darüber können Sie ein Sonnenschutzmittel auftragen oder sogar Make-up verwenden. Das Gerät wird nicht für Kinder unter 2 Jahren empfohlen, die schwanger sind und stillen.

Creme Narbe Ästhetik

Vom amerikanischen Hersteller als Mittel zur Wiederherstellung der Haut positioniert. Es enthält Silikon und eine große Anzahl natürlicher Substanzen - Extrakte aus Zwiebeln und Arnika, Chitosan, Beta-Carotin, Sheabutter und anderen. Diese Creme wird nach Verbrennungen, Verletzungen, Operationen und bei Schwangerschaftsstreifen bei Erwachsenen angewendet.

Gel regivasil

Geeignet zum Entfernen von Narben im Gesicht und am Körper. Neben Silikon enthält es Emu-Öl, Vitamin C und Squalen. Es wird angenommen, dass dieses Werkzeug wirksamer ist als herkömmliche Silikongele.

Welche kosmetischen Verfahren helfen, Narben zu entfernen, Medikamente wirken nicht?

Traditionelle Medizin

Die Verwendung von Volksmitteln gegen Narben und Narben im Gesicht und Körper ist als Alternative zu teuren pharmazeutischen Präparaten nicht weniger beliebt. Ihre Wirksamkeit kann jedoch erheblich geringer sein.

Sanddornöl

Sanddornöl wird verwendet, um die Haut weicher zu machen und die Bildung von gesundem Gewebe zu beschleunigen. Der Extrakt aus den Samen dieser Pflanze enthält Fettsäuren, viele Vitamine und Spurenelemente. Ziemlich gut, es hilft, alte Narben loszuwerden oder zumindest ihre äußeren Manifestationen zu reduzieren. Das Öl befeuchtet die Haut, ihre biologisch aktiven Komponenten verbessern die Durchblutung und Ernährung des Gewebes und bewirken das Wachstum neuer Hautzellen. Das Tool kämpft gegen Mikroorganismen, die Entzündungen verursachen können. Sanddornöl wird normalerweise unter einem Verband aufgetragen, der täglich gewechselt wird. Es muss beachtet werden, dass dieses Mittel Hautreizungen und allergische Reaktionen verursachen kann.

Ätherische Öle

Ätherische Öle, die aus einer Vielzahl von Pflanzen, die reich an pflanzlichen Säuren und Spurenelementen sind, gewonnen werden, tragen zur Verringerung der Schwere der Narbe bei. Insbesondere die Verwendung von Kompressen mit Kampferöl für einen Monat trägt dazu bei, die nach Akne und Furunkeln verbleibenden Narben zu entfernen.

Rosmarinöl beschleunigt die Erholung gesunder Haut. Für eine Kompresse wird es einer Tonmaske hinzugefügt und 15 Minuten lang aufgetragen. Der Kurs reicht von 10 Tagen bis zu einem Monat. Kakao-, Mandel- und Rizinusöle werden mit Erfolg eingesetzt. Es muss beachtet werden, dass diese Fonds dermatologische Tests nicht bestanden haben, sodass sie den Zustand verschlechtern können. Bei allen Anzeichen sollte deren Verwendung abgesetzt werden und ein Dermatologe konsultiert werden.

Hilft dabei, alte Formationen und Öl von Narben und Narben des Teebaums zu reduzieren. Dies ist eine konzentrierte Substanz, daher ist es möglich, die Haut nur nach einer vorläufigen Verdünnung von 1 Teil der Substanz in 3 Teilen Wasser damit zu schmieren. Selbst wenn eine solche Verdünnung im Bereich der Narbe zu Verbrennungen und Beschwerden führt, ist es besser, kein Teebaumöl zu verwenden.

Badyaga

Wie wird Badyaga zur Korrektur von Narben und Narben eingesetzt? Da es sich um einen fein gehackten Schwamm mit vielen winzigen scharfen Partikeln handelt, beruht seine Wirkung auf der mechanischen Entfernung der oberen Hautschicht. Normalerweise wird es als Alternative zu einem tiefen Peeling verwendet, mit Wasser verdünnt und einige Minuten auf das Gesicht aufgetragen. Dieses Werkzeug eignet sich zur Bekämpfung von Pigmentflecken nach Akne sowie zur normalen Nivellierung der Haut und zur Verbesserung des Hautbildes.

Apfelessig

Apfelessig hat einen ähnlichen Effekt wie das Säureschälen. Mit ihm können Sie die Schwere von Narben nach Akne im Gesicht reduzieren. Mischen Sie 1 Teil Essig (Hinweis, keine Essig-Essenz!) Und 3 Teile Wasser, befeuchten Sie eine saubere Gaze-Serviette oder ein Taschentuch in der Mischung und tragen Sie sie 10 Minuten lang für 2 Minuten auf Ihr Gesicht auf. Um zu vermeiden, dass die Lösung in die Augen gerät, sollte die empfindliche Haut um die Augen mit einer Schutzcreme geschmiert werden. Wenn die Komposition immer noch klemmt, können Sie sie auf ein normales Wattepad legen und den betroffenen Bereich zweimal täglich abwischen.

Salicylsäure

Salicylsäure wirkt ziemlich aggressiv. Es wird in einer Konzentration von nicht mehr als 10% verwendet, kann Hautreizungen verursachen und die Narbenbildung verschlechtern. Daher wird die Verwendung der Haut ohne vorherige Absprache mit einem Arzt, der den individuellen Zustand der Haut beurteilt, nicht empfohlen.

Alle Hausmittel werden in der Regel "auf eigenes Risiko" angewendet. Die beste Wahl wären dieselben Arzneimittel, die wiederholt getestet wurden und über alle erforderlichen Zertifikate verfügen. Aufgrund der Ineffektivität einer konservativen Behandlung können kosmetische Verfahren (z. B. Laserpolieren) oder chirurgische Eingriffe (bei groben Keloidnarben und Kontrakturen) die Narbe entfernen.