Haupt > Atopie

Die Verwendung von Kamille gegen Akne im Gesicht

Akne im Gesicht ist in jedem Alter eine sehr unangenehme Akquisition, die nicht nur körperlich, sondern auch ästhetisch stört. Kosmetologen raten, alle Maßnahmen zu ergreifen, um sie loszuwerden, denn ignorierte Bildung führt zum Wachstum des betroffenen Bereichs und zum Eindringen der Infektion in die tieferen Schichten. Oft ist das Ergebnis eine ernsthafte und langfristige Behandlung mit einem Dermatologen, die eine plastische Operation erforderlich macht. Kamille ist ein sehr wirksames und leicht verfügbares Mittel zur Behandlung der betroffenen Haut.

Warum Kamille bei Akne hilft

Kamille hat Eigenschaften, die helfen, vorhandene Akne im Gesicht loszuwerden und das Auftreten neuer Akne zu verhindern:

  1. Antibakteriell. Mikroben und Bakterien sind die Hauptverantwortlichen für das Auftreten von Akne verschiedener Art auf der Haut. Wenn Sie sie loswerden, wird die Anzahl der vorhandenen deutlich verringert und das Auftreten neuer Formationen wird eingestellt.
  2. Entzündungshemmend. Akne und Geschwüre werden immer von einer Entzündung der Haut um sie herum begleitet. Kamille lindert diese Entzündungen, hellt sie sichtbar auf, beruhigt die Haut.
  3. Regenerieren Stellt die Epidermis in von Akne betroffenen Gebieten wieder her, gleicht die Farbe aus, regt Stoffwechselprozesse an, was die Heilung beschleunigt.
  4. Regulatorische Sebumsekretion. Eine übermäßige Menge Talg verstopft die Poren, was zur Bildung von Akne und Mitessern führt. Die Normalisierung der Zuordnung reduziert ihre Anzahl erheblich.

Wie benutzt man Kamille?

Zu Hause kann die Hautpflege mit Akne Kamillenextrakt, Eiswürfel, Hydrolat, Öl hergestellt werden. Die Apotheke verkauft eine konzentrierte Substanz - ätherisches Kamilleöl. Jedes dieser Tools ist sehr effektiv und verspricht bei korrekter Anwendung ein positives Ergebnis.

Kamillenextrakt aus Akne

Kamillenextrakt aus Akne im Gesicht wird gemäß dem auf der Packung angegebenen Standardrezept zubereitet: 2 EL. l Rohstoffe werden mit kochendem Wasser gefüllt, infundiert und filtriert. Mit einer warmen Infusion können Sie täglich Kompressen auf der betroffenen Haut machen, um Entzündungen zu lindern, sie leicht aufzuhellen und die Heilung zu beschleunigen. Das Verfahren wird nach Bedarf durchgeführt. Nach dem Abschluß die Haut mit einer Tagescreme einölen. Gefrorene Infusionen können zum Waschen verwendet werden. Es strafft, verbessert die Durchblutung, strafft die Poren und stimuliert die Sebumsekretion.

Am effektivsten ist der Wechsel von warmen Infusionen und kalten Würfeln bei der Pflege einer von Akne betroffenen Person. Am Morgen ist es besser, Würfel zu verwenden, um die Haut und alle Vorgänge darin aufzuwachen. Abends lindert eine warme Brühe Müdigkeit, reinigt die Verschmutzung.

Kamillenhydrolat (Kamillenwasser)

Ein wirksameres Mittel der Kamille zur Pflege entzündeter Haut - Hydrolat. Es ist eine konzentrierte Flüssigkeit, die durch das Hindurchleiten von Dampf durch Pflanzenmaterial gesammelt wird. Es enthält die maximale Menge an Nährstoffen, die benötigt werden, um den Zustand der Haut schnell zu verbessern. Hydrolate haben die Eigenschaften ätherischer Öle, sind aber weniger aggressiv als sie. Es wird daher häufig zur Behandlung empfindlicher Haut verwendet.

In einen Topf mit Wasser legen Sie den Dampfgarer mit dem Gras. Auf das Rohmaterial legen Sie den Tank, der das Kondensat ableiten wird. Decken Sie die Pfanne mit einem umgekehrten Deckel ab und zünden Sie ein langsames Feuer an. Damit der Dampf, der sich auf dem Deckel sammelt, schneller in Wasser umgewandelt wird und in den Tank strömt, gießen Sie kaltes Wasser in den Deckel. Der Vorgang dauert mehrere Stunden. Fertig Hydrolat in einen Glasbehälter mit dichtem Deckel füllen, im Kühlschrank nicht länger als sechs Monate aufbewahren.

Hydrolat wird als unabhängiges Mittel zum Abwischen der Haut in Form von Lotionen und Kompressen verwendet, die Cremes und Lotionen zugesetzt werden.

Video: Kamille Hydrolat zu Hause

Kamillenöl

Kamillenöl auf Basis pflanzlicher (Oliven-, Sonnenblumen) oder aromatischer Basis (aus Weizenkeimen, Mandeln) kann zur Hautausgleichung, Anti-Akne-Masken verwendet werden. Zur Zubereitung 100 ml Öl im Wasserbad zum Kochen bringen. Fügen Sie eine halbe Tasse Kamille-Infusion hinzu und ziehen Sie sie 15 Minuten lang in Brand. Die vorbereitete Masse abkühlen und in den Kühlschrank stellen.

Öl kann anstelle von Tagescreme verwendet werden. Es ist besser, es abends anzuwenden, nach 15-20 Minuten, um die Überreste zu entfernen. Tagsüber ist es zu auffällig und auf pflanzlicher Basis hergestellt, hat es einen eher charakteristischen Lebensmittelgeruch. Das Entfernen der Rückstände ist notwendig, damit sie die Poren nicht verstopfen, und nicht den erwarteten gegenteiligen Effekt auslösen. Schließlich sind verstopfte Poren der erste Schritt zur Ansammlung von Schmutz und Talg in ihnen, was zur Bildung von Akne führt.

Video: Wie man Kamillenöl herstellt

Ätherisches Öl

Kamille ätherisches Öl ist ein stärker konzentriertes Gesichtspflegeprodukt. Es sollte sehr sorgfältig angewendet werden, unbedingt auf allergische Reaktionen testen. Tagescremes, Lotionen und Tonika (2-3 Tropfen in einer Einzeldosis), Bäder zum Waschen und Baden (6-8 Tropfen pro Bad) können mit Öl versetzt werden.

Wenn Sie Entzündungen schnell entfernen müssen

Wenn ein Pickel plötzlich auffällt, die Stimmung trübt, verzweifeln Sie nicht. Mit Kamille können Sie Entzündungen lindern und gerötete Haut deutlich aufhellen. Fügen Sie dazu in einem frisch zubereiteten Kamillenextrakt ein wenig weißen Ton oder ein Paar zerstoßener Aspirintabletten hinzu, bis sich eine dicke Aufschlämmung bildet. Die Mischung auf die betroffene Stelle auftragen und 15-20 Minuten halten. Mit warmem Wasser abwaschen.

Damit war die Wirkung der Akne-Behandlung mit Kamille länger

Die meiste Akne ist kein dermatologisches Problem. Ihr Aussehen ist das Ergebnis von Krankheiten. Parallel zum äußeren Einfluss der Heilpflanze sollten daher alle inneren Probleme behandelt werden, auch wenn sie sich überhaupt nicht manifestieren. Bei Frauen wird Akne meist durch Probleme verursacht, die mit der Endokrinologie, der Gynäkologie und der Gastroenterologie zusammenhängen.

Wenn der Körper Kräutertees zu sich nimmt, können Sie die Wirkung der Kamille verstärken, indem Sie zweimal täglich einen Esslöffel Kräuter trinken, indem Sie ein Glas gekochtes Wasser trinken. Wenn der Geschmack nicht sehr gut ist, fügen Sie einen Teelöffel Honig hinzu.

Gegenanzeigen

Kamille gilt als mildes, hypoallergenes Kraut, das sich auch für empfindliche Babyhaut eignet. Es gibt jedoch einige Kontraindikationen:

  1. Kamille wird nicht für individuelle Intoleranz empfohlen.
  2. Kamille-Eis sollte nicht für rosa Aale, Besenreiser und Neigung zu Blutfluss im Gesicht verwendet werden.
  3. Alkoholinfusionen von Kamille bei Akne-entzündeter Haut sind kontraindiziert. Alkohol ist ein belastendes Medikament, das der Haut mehr schadet als nützt und den natürlichen Schutzmantel schädigt.

Wird eine Abkochung von Kamille Akne? Ja, bestätigt!


Medizinische Kamille wird nicht versehentlich als Erste-Hilfe-Set bezeichnet. Es ist schwierig, alle nützlichen Eigenschaften aufzulisten. Dies ist keine vollständige Liste von ihnen. Es lindert Schwellungen und Irritationen der Haut (entzündungshemmende Wirkung), desinfiziert Wunden und wirkt entspannend auf die Gesichtsmuskeln. Und vor allem ist Kamille gegen Akne gut, weil sie heilende ätherische Öle enthält. Sie können eine Maske oder Creme, Lotion, Gel, Tonikum herstellen - diese Gesichtspflegeprodukte verbessern die Struktur der Haut und sättigen sie mit Vitaminen.

Kamillentinkturen aus entzündeter Akne

Zuerst bereitet normale Brühe vor. Es ist notwendig, 2 Esslöffel getrocknete Kamille mit einem Glas kochendem Wasser zu brühen und 30-40 Minuten an einem dunklen Ort zu lassen. Tragen Sie einen warmen Tupfer, der in die Brühe eingetaucht ist, 5 Minuten lang auf die entzündeten Bereiche auf, die von Akne betroffen sind. Dann befeuchten Sie sie erneut und tragen Sie 5-6 Mal pro Tag auf. Dieses Verfahren muss einen Monat durchgeführt werden. Zuerst jeden Tag, dann jeden zweiten Tag. Akne geht vorüber, die Haut wird aufgehellt, sie wird eben.

Kamillentinktur aus Akne wird nützlicher, wenn Sie 100 g Wodka oder Alkohol, eine Prise Borsäure, 2 zerstoßene Aspirin-Tabletten, 2 Tabletten Dipyron hinzugeben. Diese Lösung hat im Gegensatz zum Dekokt einen unangenehmen Geruch, ist aber wirksamer bei der Behandlung von Akne. Der Einsatz solcher Kompressoren in Problembereichen muss mindestens zweimal täglich erfolgen.

Wenn die Kamillenbrühe mit einfachem gekochtem Wasser verdünnt wird, erhalten Sie eine Wellness-Lotion für abendliche Wasseranwendungen. Beruhigt die Haut nachts und desinfiziert leicht. Diese starke Lotion wird jedoch auf Alkohol zubereitet.

Kamilleninhalationen für das Gesicht

Vor der Tiefenreinigung der Haut müssen die Poren geöffnet werden. Oberhalb einer Kapazität heißer Brühe, um Ihr Gesicht zu beugen, obere Abdeckung mit einem Handtuch. Poren öffnen sich, sie können mit speziellen Mitteln gereinigt werden, es ist besser aus Naturprodukten. Bei trockener Haut muss man jedoch sehr vorsichtig sein. Wenn sich die Blutgefäße in der Nähe der Hautoberfläche befinden, ist es besser, diesen Vorgang vollständig abzulehnen.

Die Lotion wird wie folgt zubereitet: Getrocknete Kochbananenblätter, Kamillenblüten, Ringelblume und in gleichen Teilen zerquetschte Kiefernadeln (etwa 1 Esslöffel Löffel) werden mit 0,5 Liter Wodka oder Alkohol gefüllt und eine Woche lang an einem dunklen, kühlen Ort infundiert. Danach muss die entstehende Mischung abgelassen, in einen dunklen Glasbehälter gefüllt und in den Kühlschrank gestellt werden. Die Lotion wird normalerweise mehrere Tage gelagert. Sie werden empfohlen, das Gesicht der Akne vor dem Auftragen der Salbe zu schmieren.

Sorten von hausgemachten Kamillenkosmetika

  • Gel In einer Abkochung aus Kamille, Minze und Banane Kartoffelstärke hinzufügen und "Kissel" kochen. Es wird 30-40 Minuten lang mit einem Wattestäbchen auf das Gesicht aufgetragen. Mit kaltem Wasser abwaschen.
  • Ein Vintage-Rezept für trockene Haut. Kochen Sie ein Glas Weizenkörner in zwei Liter Wasser für eine lange Zeit, bis sie weich ist, fügen Sie dann einen Sud aus Kamille hinzu und stellen Sie die Hitze ab. Bestreuen, zwei Stunden lang darauf bestehen und dann waschen. Ein wunderbares Reinigungsgel.
  • Maske Auf Kamillebouillon für die Nacht Haferflocken einweichen. Töne, reinigt, nährt.
  • Das Tonikum wird mit einer Kamilleninfusion (250 ml) hergestellt. Fügen Sie die gleiche Menge Rosenwasser hinzu, plus einen Teelöffel Glycerin, 3 Tropfen ätherisches Öl aus Sandelholz und Lavendel. Sie können 3 Tropfen Weihrauch hinzufügen. Zusammensetzung besteht 2 Tage.

Duftender Blumenstrauß

Es stellt sich heraus, wenn Sie eine Abkochung von Kamille Akne mit anderen Heilkräutern mischen. Zum Beispiel passt Kamille gut zu duftender Minze und Ringelblume. Kamille und Salbei behandeln Pickel im Gesicht. Grüner Tee verbessert die Desinfektionswirkung. Kamille-Wasserbad für das Gesicht bei Nacht kann mit Schöllkraut gemacht werden, seine Wirkung spricht für sich. In jedem Sud können Sie das Öl eines exotischen Teebaums abtropfen lassen. Sie können eine Gesichtsmaske oder ein Gel nach Ihrem Geschmack wählen. Darüber hinaus ist es sinnvoll, die Zusammensetzung der natürlichen kosmetischen Dekokte und Tinkturen periodisch zu ändern.

Kamilleneis - beseitigt sofort die Rötung

In 100 ml kochendes Wasser einen Esslöffel getrocknete Kamillenblüten einfüllen. Wenn Sie eine stärkere Abkochung tun, wird es nicht schlimmer. Kochen ist nicht notwendig, sofort ausschalten. Kühlen Sie den "Tee" ab, indem Sie ihn in Eisformen gießen und in den Gefrierschrank stellen. Wischen Sie Ihr Gesicht mit solchen Würfeln ab. Hautausschlag verschwindet, gesundes Rouge und Glanz erscheinen. Es ist auch für Menschen mit normaler Haut nützlich, um Akne zu verhindern.

Medizinische Kamille ist schwer mit dekorativen zu verwechseln

Der Geruch der Kamille Apotheke Besonderes. Es ist notwendig, Blumen nur von Mai bis August während der aktiven Blütezeit zu sammeln. Am besten an sauberen Orten. Viele züchten eine nützliche Blume auf den Standorten. Getrocknet im Schatten von den Sonnenplätzen, an denen ein kleiner Luftzug herrscht. Kamille ist nicht nur gut für Akne, sie behandelt viele Krankheiten, wenn sie oral eingenommen wird. Und schöne duftende Bäder sind sowohl für Kinder als auch für Erwachsene nützlich!

Kamille gegen Akne im Gesicht

Der Anwendungsbereich der Kamille ist sehr groß und wird in der Medizin, in der Kosmetologie und in der Aromatherapie eingesetzt. Es geht um die einzigartigen Eigenschaften der Blume, die sie seit vielen Jahren so attraktiv macht.

Mit der Kamille können Sie Akne loswerden, wirken entzündungshemmend und antiseptisch, normalisieren die endokrinen Drüsen und beschleunigen den Heilungsprozess der Haut.

Es wird verwendet, um verschiedene Cremes, Dekokte, Lotionen und Gele herzustellen.

Kamille Beschreibung

Die Tatsache, dass Kamille heilende Eigenschaften hat, ist seit langem bekannt. Heiler setzten Infusionen und Dekokte ein, um verschiedene Krankheiten zu behandeln, unter anderem um das Nervensystem zu beruhigen und sich zu erholen.

Aus kosmetischen Gründen wurde im 15. Jahrhundert Kamillenöl verwendet.

Die Kamille besitzt die überraschenden Eigenschaften dank einer einzigartigen Struktur. Es umfasst verschiedene chemische Elemente wie Cadinen, Cumarin, Bis-Goldoxid, Polysaccharide, Phytosterol und ätherische Öle.

Es enthält auch einige Säuren, zum Beispiel Isovaleriansäure und Noylsäure. Kamille hat eine antibakterielle Wirkung durch Flavonoide: Aigenin, Luteolin, Quercetin.

Um alle einzigartigen Fähigkeiten der Blume nutzen zu können, muss sie ordnungsgemäß gesammelt werden.

Die beste Zeit für die Ernte von Kamille ist Mai-Juni, wenn sich in jedem Blütenstand eine große Menge nützlicher Substanzen ansammelt.

Es ist notwendig, eine Blume für die Sammlung auszuwählen. Jedes Blütenblatt sollte elastisch sein und horizontal angeordnet sein. Kamille, in die Schilfblüten zu fallen begannen, ist nicht mehr so ​​wertvoll und eignet sich nicht zum Sammeln. Die Blumen werden nicht länger als ein Jahr in dicht verschlossenen Behältern gelagert.

Heilende Eigenschaften

Kamille ist nützlich für das Gesicht und aufgrund seiner Eigenschaften erlaubt es Akne in kürzester Zeit zu beseitigen:

  1. Kamille gut desinfiziert kleine Wunden und Schnitte und tötet Krankheitserreger im Gesicht.
  2. Heilpflanzen wirken sich positiv auf Stoffwechselvorgänge aus, wodurch die Haut gereinigt wird.
  3. Die Abkochung der Kamille wirkt entzündungshemmend, was Akne löst und Schwellungen und Irritationen mindert.
  4. Bei oraler Einnahme regt diese Heilpflanze den Appetit an und normalisiert die Gallenblase, deren Aktivität vom Zustand der Haut abhängt.

Um die heilenden Eigenschaften der Kamille zu verbessern, wird sie häufig zusammen mit Salbei verwendet. Eine Abkochung dieser beiden Kräuter eignet sich auch für Menschen mit überempfindlicher Haut.

Dies ist nicht alle heilenden Eigenschaften der medizinischen Kamille. Es ist in der traditionellen Medizin weit verbreitet und ist Bestandteil einiger Arzneimittel:

  1. Zunächst werden Blumen verwendet, um verschiedene Erkältungen und Viruserkrankungen wie ARVI, ORZ und Angina zu behandeln.
  2. Kamille normalisiert den Darm, reduziert Flatulenz und Muskelkrämpfe.
  3. Verbessert das Verdauungssystem.
  4. Fördert die Beseitigung von Giftstoffen und Schlacken.
  5. Normalisiert den Schlaf.
  6. Lindert Irritationen und Müdigkeit.
  7. Hilft sich zu beruhigen und zu entspannen.

Für die orale Verabreichung ist es besser, eine Apothekenkamille zu verwenden.

Rezepte der traditionellen Medizin

Kamille ist ein wirksames Mittel gegen Akne, das auf verschiedene Arten verwendet werden kann: Es kann auf die Einnahme vorbereitet und extern angewendet werden.

Einnahme

Kräutertee aus Kamille ist sehr lecker und die Wirkung auf die Haut kann angenehm überraschen.

Um eine Abkochung zu machen, benötigen Sie:

  • Ein Esslöffel Kamillenblüten gießen 200 ml kochendes Wasser ein und lassen es 20 Minuten ziehen;
  • Verwenden Sie den Tee eine halbe Stunde vor der Hauptmahlzeit in kleinen Schlucken.

In Kursen muss Kamille in dieser Form verwendet werden: Nach einer wöchentlichen Einnahme sollte eine zweiwöchige Pause eingelegt werden.

Bereits 7 Tage nach Beginn der Anwendung verschwindet die Frage, ob Kamille bei Akne hilft.

Verwendung im Freien

Um das beste Ergebnis zu erzielen, wird Kamille extern verwendet:

  1. Lotion - wirkt erfrischend und entzündungshemmend. Zwei Löffel Kamillenblüten gießen 200 ml kochendes Wasser, kochen für etwa 10 Minuten auf dem Feuer, filtrieren und kühlen. Kühle Lotion wischen Sie zweimal täglich Ihr Gesicht ab.
  2. Kamille Tinktur ermöglicht es Ihnen, Akne schnell loszuwerden. Zwei Löffel Blumen gießen 1 l. kochendes Wasser. Fügen Sie manchmal einen Löffel Schöllkraut hinzu. Kamillenextrakt wird morgens und abends zum Waschen verwendet. Nach nur einer Woche nimmt die Akne im Gesicht ab. Es ist jedoch erforderlich, die Anwendung erst nach vollständiger Beseitigung des Entzündungsprozesses einzustellen.
  3. Kamillenmaske - reinigt die Haut perfekt. Zwei Esslöffel pharmazeutische Kamille gießen 200 ml kochendes Wasser und lassen sie 30 Minuten ziehen. In der abgekühlten Flüssigkeit geschlagenes Eiweiß und etwas Zitronensaft hinzufügen. Die Maske wird auf das gereinigte Gesicht aufgetragen und 20-25 Minuten lang mit lauwarmem Wasser gespült. Verwenden Sie nicht mehr als einmal pro Woche.
  4. Eis aus Kamillenblüten - lindert Reizungen, reduziert Entzündungen und Töne. Ein Beutel mit medizinischen Blüten wird in 100 ml kochendem Wasser gebraut und 30 Minuten lang infundiert. Leicht abgekühlte Flüssigkeit wird in Formen gegossen und in den Gefrierschrank geschickt. Eis Kamille reiben Gesicht morgens Tageszeit.
  5. Kamillekompresse - hilft, Hautausschläge schnell zu behandeln. Zwei Esslöffel Blumen gießen ein Glas kochendes Wasser und bestehen 20 Minuten. Gaze oder Wattepad, mit Brühe angefeuchtet, an der richtigen Stelle angebracht, mit Klebeband befestigt und über Nacht stehen gelassen. Bei regelmäßiger Anwendung dieser Kompressen wird nicht nur Akne entfernt, sondern die Haut wird glatter und strahlender.

Um die Ausbreitung von Entzündungen im gesamten Gesicht zu verhindern, ist es nicht möglich, Akne zu drücken. Wenn dies jedoch nicht vermieden wurde, sollten Sie den verletzten Bereich mit Tinktur oder Lotion von der Kamille abwischen.

In einer gewöhnlichen Gesichtscreme können Sie ein paar Tropfen ätherisches Kamillenöl hinzufügen, um es mit nützlichen Elementen anzureichern und den maximalen Nutzen zu erzielen.

Gegenanzeigen und mögliche Nebenwirkungen

Trotz aller heilenden Eigenschaften der Kamille müssen Sie sie sorgfältig verwenden. Bei längerem Gebrauch können folgende Nebenwirkungen festgestellt werden:

  • Reizbarkeit;
  • Störungen im zentralen Nervensystem.

Es wird nicht empfohlen, Kamille im Inneren für Personen mit folgenden Erkrankungen zu verwenden:

Individuelle Intoleranz ist möglich.

Die Einnahme und die Verwendung von Kamille in Kosmetika hilft, die Haut zu reinigen und den Körper zu normalisieren.

Kamille für Akne

Die langbeinige Gartenschönheit, eine bescheidene Feldfrau, eine unscheinbare Apothekenblume dreht sich alles um das Gänseblümchen. Die Pflanze ist für ihre vielfältigen heilenden Eigenschaften bekannt. Seine Blumen werden seit langem in der medizinischen Praxis verwendet. Die Verwendung von Kamille bei Akne wird sowohl in der traditionellen Medizin als auch in Volksrezepten empfohlen.

Die Verwendung von pharmazeutischen Kamille

Zier- und Wildblumen eignen sich nicht für medizinische Zwecke. Nur Apothekenkamille wird in verschiedenen Bereichen der Medizin und in vielen Industrie- und nationalen Profilen verwendet. Die Heilpflanze zeichnet sich durch einen starken Eigengeruch und ein ungewöhnliches Aussehen aus. Apotheke Kamille ist nicht nur wildwachsend, sie wird speziell auf Plantagen angebaut, da ihre Menge in die Pläne der pharmakologischen und anderen Industrien zur Herstellung von Arzneimitteln und Konsumgütern einbezogen wird.

Die Verwendung von Pflanzen in der Medizin

Die heilenden Eigenschaften der Infloreszenzen werden bei der Behandlung vieler Krankheiten genutzt, aber nur wenige wissen, dass die Wurzel auch nützlich ist. Pulver aus der trockenen Kamillenwurzel wird bei Erkrankungen des Urogenitalsystems, Nervenerkrankungen, allergischen Hautausschlägen und Akne eingesetzt.

Freisetzungsformen und Preis

In Apotheken können Sie verschiedene Arten von Kamille kaufen:

  1. Blumen in den Filterbeuteln (20 Stück) 60-80 Rubel.
  2. Gras 50 g pro Packung, 60 - 80 Rubel.
  3. Ölextrakt 100 ml, 80-100 Rubel.

Trockensorten sind für die Zubereitung von häuslichen Infusionen und Abkochungen bestimmt. Flüssiger Ölextrakt wird zur Zugabe von therapeutischen Bädern zur Herstellung von Kosmetik verwendet.

Blütenstände für die Behandlung von Akne

Unbestrittene Vorteile der Kamille bei der Behandlung von Akne (Akne). Akne tritt in Verletzung des hormonellen Gleichgewichts auf - in der Adoleszenz, mit dem Aussterben der reproduktiven Funktionen, während sie in jedem Alter Hormonarzneimittel erhält. Akne tritt in der Regel an Stellen mit erhöhter Sebumsekretion auf - auf Rücken, Brust, Kopfhaut und im T-förmigen Bereich des Gesichts.

Gegen Akne ist es am besten, Kamille nach innen und außen aufzutragen. Ein integrierter Ansatz erhöht die Leistung und wirkt sich auf die äußeren und inneren Ursachen der Erkrankung aus.

Abhängig von der von Akne betroffenen Region und der Fähigkeit, bestimmte Verfahren an verschiedenen Körperstellen durchzuführen, wird Kamille Akne im Gesicht und Körper in verschiedenen Formen verwendet.

Aknebehandlung im Gesicht

Es ist notwendig, die Behandlung mit den ersten kleinen Pickeln zu beginnen und die Situation nicht zu einer kritischen Situation zu bringen, wenn Akne-Hautausschlag neue Hautbereiche erfasst.

Amber Tee

1 EL. l trockene Blütenstände 1 Tasse kochendes Wasser aufbrühen, 20 Minuten ziehen lassen. Sie können 1 TL hinzufügen. Liebling Trinken Sie 30 Minuten vor den Mahlzeiten. Dieser Tee kann heiß und kalt getrunken werden, da er in jeder Form lecker ist. Trotz des hervorragenden Geschmacks und Aromas des Tees können Sie unter der Woche maximal 2 Tassen pro Tag trinken. Dann brauchen Sie eine 14-tägige Pause, nach der der Kurs wiederholt werden kann. Wenn Sie allergisch gegen Bienenprodukte sind, kann Honig nicht zugesetzt werden.

"Frostiges" Gänseblümchen

Wunde, gerötete und gereizte Haut ist nützlich, um Kamilleneis zu reiben, das aus Kamille-Dekokt hergestellt werden kann. Reiben erhöht die Durchblutung, strafft die Haut und wirkt desinfizierend und desinfizierend.

Um die „frostige“ Kamille für Akne vorzubereiten, reicht es aus, einen Beutel pharmazeutischer Kamille mit 1/2 Tasse kochendem Wasser zu brauen und 30 Minuten ziehen zu lassen. Danach die Brühe in die Form für Eis gießen und einfrieren. Eiswürfel sollten morgens nach dem Waschen abgewischt werden, um die Wirkung von Wasser zu neutralisieren. Wischen Sie das Gesicht nach dem Abwischen nicht ab, lassen Sie die therapeutische Feuchtigkeit auf der Haut trocknen.

Ätherisches Öl der Kamille

Medizinisches Öl ist in der Apotheke erhältlich und Sie können sich selbst zubereiten: 2 EL. l Blütenstände gießen 1/2 Tasse Sonnenblumenöl (geruchlos). Bestehen Sie 2 Tage. Verwenden Sie das Öl äußerlich, punktieren Sie die großen Akneknoten mit eitrigem Inhalt oder tragen Sie eine dünne Schicht Akne auf die Haut auf. Innerhalb der Behandlung von Akne sollte ätherisches Öl nicht genommen werden.

Kamillenextrakte aus Akne

Es gibt zwei Möglichkeiten, Kamille-Infusionen zu erhalten - heiß und kalt. Es wird angenommen, dass, obwohl die Zubereitung einer Kaltinfusion länger als eine Zeit dauert, diese viel nützlicher ist als die heiße, da keine Wärmebehandlung stattfindet und die medizinischen Komponenten vollständig in der Infusion verbleiben und beim Erhitzen nicht verflüchtigen.

Jede der Infusionen kann für 1/2 Tasse zweimal täglich anstelle von Bernsteintee genommen werden, oder Sie können Kamille anstelle von Wasser verwenden. Infusionslösungen dürfen nur maximal 2 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Dekokte

Bei der Behandlung von Akne wird das Waschen der Kamillenabkochung verwendet und nach innen genommen. Je nach dem späteren Termin (äußerlich oder intern) bereiten die Bouillon unterschiedliche Konzentrationen vor. In beiden Fällen ist es besser, die Brühen in einer Thermoskanne zu kochen - so wird es schneller und besser.

Konzentriertes Dekokt wird für Kompressen und Lotionen bei Akne verwendet.

Kamillenkompresse mit entzündlicher Akne

Gaze in warmer Brühe anfeuchten, Gesicht kühl stellen. Der Vorgang wird 4-5 mal wiederholt. Es ist besser, eine Kompresse auf das gesamte Gesicht anzuwenden, ohne die von Akne betroffenen Bereiche zu wählen. Eine Kompresse schadet einer sauberen Haut nicht und bewirkt eine vorbeugende desinfizierende Wirkung. Um das Ergebnis zu erhalten, sollte die Komprimierung einen Monat lang täglich durchgeführt werden. Das Verfahren hilft gut bei gewöhnlicher rosa Akne und bei schweren eitrigen Knoten müssen Sie einen Arzt aufsuchen - einen Dermatologen.

Lotionen

Ähnlich wie bei einer Kompresse werden Kamillenlotionen durchgeführt, für einzelne Akne wird nur ein Wattestäbchen verwendet.

Kamillentinktur aus Akne

Um eine Tinktur in einem konzentrierten Sud herzustellen, fügen Sie 100 ml Wodka und 2 zerstoßene Aspirintabletten hinzu und lassen Sie sie 7 Tage stehen. Es ist möglich, die Tinktur für Kompressen und Lotionen für eitrige, entzündete Akne zu verwenden, da die Tinktur aufgrund der Alkoholbasis den eitrigen Inhalt wirksamer beeinflusst, die Akne desinfiziert und trocknet. Führen Sie die Prozedur zweimal pro Tag für eine Woche aus und wiederholen Sie den Kurs nach einer 10-tägigen Pause, um die Haut nicht auszutrocknen.

Dampfbad für Gesicht

Ein bekanntes Verfahren ist das Inhalieren der Kamille bei Erkältungen, wenn Sie über einer heißen Brühe atmen müssen. Und bevor Sie Reinigungsmaßnahmen für die Öffnung der Poren durchführen, können Sie ein Kamillenbad für das Gesicht herstellen. Ein dampfendes Gesicht ist normalerweise erforderlich, um Komedonen (schwarze Punkte) zu entfernen. Bei eitriger Akne, trockener Haut und Rosazea (kapillares Netz im Gesicht) können Sie kein Dampfbad verwenden. Für das Verfahren heiße Brühe in eine schmale Schüssel gießen, darüber lehnen, mit einem Handtuch bedecken und 10-15 Minuten mit Dampf dämpfen. Anschließend eine Filmmaske auftragen, um Komedonen zu entfernen.

Maske "Shining Skin" aus schwarzen Punkten

1 TL Lebensmittel-Gelatine für 1 EL. l heiße Kamille Dekokt, anschwellen lassen. Mit geschlagenem Eiweiß mischen, in 2 Schichten auf Gesicht auftragen: erst ganz trocken, dann die zweite. Ab dem Moment der Anwendung sollte sich die Maske nicht länger als 20 Minuten auf dem Gesicht befinden. Rollen Sie die Gesichtsmaske vorsichtig von unten nach oben auf. Um die Poren einzugrenzen, wischen Sie das Gesicht mit einem Kamille-Würfel „Frost“ ab

Aknebehandlung am Körper

Akne auf dem Rücken und der Brust nimmt normalerweise große Flächen ein. Die Eigenschaften der Behandlung sind die Unzugänglichkeit der Rückenbereiche, die Möglichkeit der Behandlung nur für die Nacht, so dass in diesem Fall oft Kamillenbäder empfohlen werden.

Bei der Behandlung von Akne wird der Körper verwendet:

  • Bernsteintee zur oralen Verabreichung;
  • "Frostige" Kamille zum Abwischen der betroffenen Bereiche auf der Brust;
  • ätherisches Öl der Kamille zur Schmierung von Akne.

Zusätzlich zu diesen Verfahren wird das Behandlungsbad „Kamillenfeld“ empfohlen. Baden sorgt für die Desinfektion aller schwer zugänglichen Bereiche und für den Trocknungseffekt.

Kuratives Kamillenfeldbad

Mit Akne am Körper (Brust, Rücken) können Sie Kamillenbäder nehmen. Um dies zu tun, müssen Sie eine starke Infusion von Kamille zubereiten: 2 Packungen mit Blumen gießen 1 Liter kochendes Wasser, lassen Sie es eine halbe Stunde ziehen. Strain, gießen Sie in ein Bad mit Wasser nicht höher als 38 Grad. Wenn keine Zeit zum Aufblühen von Infloreszenzen zur Verfügung steht, können Sie Kamillenextrakt aus einer Apotheke von 80 Rubel für 100 ml erwerben. Gießen Sie 50 ml Extrakt in ein Standardbad. Baden Sie nicht länger als 20 Minuten. Nach dem Eingriff ist es ratsam, den Körper nicht abzuwischen, sondern die Haut trocknen zu lassen. Das Verfahren sollte vor dem Zubettgehen durchgeführt werden, da es Schläfrigkeit verursacht. Nach dem Bad können Sie ätherisches Öl auf die Haut auftragen. Um das Verfahren jeden zweiten Tag durchführen zu können, werden 10 Sitzungen durchgeführt.

Kamille Gesichtsmasken

Kamillenmasken sind sehr nützlich bei entzündeter Haut mit Akne, da sie folgende Wirkung auf die Haut haben:

  • regulieren die Talgdrüsen und reduzieren die Talgproduktion; mattieren (Glanz entfernen);
  • Beeinflussung der Regenerationsprozesse, Beseitigung von Aknenarben und -narben;
  • weiß nach Akne Pigmentierung.

Kaolin- und Kamillenmaske

Eine Tüte mit kosmetischem weißem Ton, verdünnt mit 1/2 Tasse warmer Brühe. Tragen Sie die Mischung mit kreisenden Bewegungen auf die gereinigte Haut auf, ohne den Augenbereich zu beeinflussen. Nach 15 Minuten waschen, wischen Sie Ihr Gesicht mit einem Würfel "Frosty" ab. Die Maske peelt die abgestorbenen Epithelpartikel gut ab, reinigt die Poren und lindert Entzündungen, sie wird einmal pro Woche aufgetragen.

Maske "Black Daisy"

2 TL schwarze Brühe, um die Brühe in einem matschigen Zustand aufzulösen und auf das Gesicht aufzutragen. Nach 20 Minuten abwaschen, Gesicht mit Kamille abwischen, um die Wirkung von Wasser zu neutralisieren. Die Maske verbessert den Turgor, normalisiert die Stoffwechselvorgänge in der Epidermis. Sie können den Vorgang 1 mal in 10 Tagen durchführen.

Akne-Behandlung Bewertungen

Es gibt keine endgültige Antwort auf die Frage, ob Kamille gegen Akne hilft. Bewertungen einiger Benutzer bestätigen die therapeutische Wirkung der Pflanze gegen Akne, während andere das Gegenteil vermuten. Wie wirksam Kamille bei Akne sein wird, hängt im Wesentlichen von der Schwere des Auftretens einer dermatologischen Erkrankung und den Gründen dafür ab.

Sonnenblume für strahlende Haut oder wie Akne im Gesicht mit Kamille loszuwerden

Die Kamille-Blume ist einfach und erstaunlich berührend in ihrer Schönheit und besitzt eine beträchtliche Heilkraft. Die wundersame Eigenschaft der Kamille, Akne im Gesicht zu beseitigen und die Haut nach einer Schädigung wiederherzustellen, ist mit entzündungshemmenden, antiseptischen und antioxidativen Wirkungen verbunden.

Kamille kann sowohl lokal als auch innen als Dekokte und Infusionen aufgetragen werden. Die Anwendung in der Kamille hat folgende Auswirkungen:

  • Reduziert Entzündungen und allergische Reaktionen;
  • Regt die Sekretion der Verdauungsdrüsen an und steigert den Appetit, reguliert die Gallenblase, bindet Giftstoffe;
  • Beteiligt sich an der Regulierung der Leber- und Nierenfunktion;
  • Beseitigt Stress und nervöse Anspannung und trägt zur Normalisierung des Schlafes bei.
  • Bietet antioxidativen und antibakteriellen Schutz.

Kamille und gesunde Haut

Seit mehr als hundert Jahren hat der faire Sex in verschiedenen Ländern der Welt eine Sonnenblume verwendet, um die Gesundheit von Jugend und Haut zu erhalten. Die verschiedenen positiven Eigenschaften dieser Pflanze sind für moderne Frauen nicht unbemerkt geblieben. In der Kosmetik des XXI. Jahrhunderts werden Komponenten auf Kamillebasis nicht nur zur Herstellung von Cremes und Shampoos verwendet, sondern auch in die Zusammensetzung aus Lippenstift und Puder eingearbeitet. Wissenschaftliche Studien haben es erlaubt, die Hauptwirkstoffe der Kamille zu bestimmen und ihre Eigenschaften zu beschreiben.

  1. Chamazulene ist im ätherischen Öl enthalten und wirkt entzündungshemmend und antiallergisch. Es hat antimikrobielle und fungizide Wirkung;
  2. Caprylsäure hat eine hohe antimykotische Wirkung. Die Einbeziehung dieser Verbindung hat eine verheerende Wirkung auf den Erreger der Candidiasis (Soor) des Pilzes der Gattung Candida Albicans.

Cyprilsäure dringt gut in die Hautschichten ein und löst die Hefemembran auf, die zum Tod führt. Diese Aktion auf der Haut des Gesichts. Sitosterol gehört zur Phytosterolgruppe der Lipide. In den letzten Jahren sind Phytosterole aktiv in der Zusammensetzung von Kosmetika enthalten. Die vorteilhafte Wirkung von Phytosterolen auf die Gesichtshaut besteht aus mehreren Punkten:

  • Stimulierung von Regenerationsprozessen;
  • Antioxidative Wirkung;
  • Schutz des Lipidmantels der Haut;
  • Trägt zur Ansammlung von Kollagen und Elastin bei und stärkt die Hautstruktur.
  • Verhindert die schädlichen Auswirkungen von ultravioletten Strahlen auf die Haut und beseitigt das Auftreten unerwünschter Pigmentierungen.

Aufgrund der vielfältigen Auswirkungen auf die Hautstruktur wirkt sich Sitosterol wie andere Phytosterole nach 40 Jahren positiv auf die Haut aus, da es die Alterung verlangsamt und an der Wiederherstellung und Hydratation beteiligt ist.

  1. Cholin ist ein Vitamin (B4), das die Durchblutung verbessert, die Zellteilung und die Wundheilung anregt. Cholin verhindert eine Schädigung der Zellmembranen durch Umwelteinflüsse;
  2. Carotin ist eine Vorstufe von Vitamin A. Diese Substanz stimuliert die Zellteilung, verbessert den Stoffwechsel und bietet antioxidativen Schutz. Carotin schützt die Haut vor Sonnenlicht und beseitigt die Abschuppung;
  3. Flavonoide und Cumarin wirken antioxidativ, regen die Regeneration des Epithels an und heilen Akne.

Dies ist keine vollständige Liste der Wirkstoffe, die den antibakteriellen, entzündungshemmenden und wundheilenden Effekt der Kamille, die häufig bei der Behandlung von Akne eingesetzt wird, voll widerspiegelt.

Das ist interessant: In der Antike, in Russland, wurde das Gänseblümchen wegen des gelben "Nabels", der sich in der Mitte der Blüte erhebt, "Kamille" genannt. Der Name einer dem modernen Menschen bekannten Blume entstammt der mittelalterlichen medizinischen Literatur und bedeutet "Blumenromane".

Beauty-Abstellraum

Es gibt viele Möglichkeiten, Kamille Akne im Gesicht zu verwenden, aber sie basieren alle auf Bouillon, die aus verschiedenen Teilen der Pflanze infundiert wurde. Für die Zubereitung der Heillösung ist es notwendig, einen großen Löffel Blumen mit einem Glas kochendem Wasser zu gießen und 15 Minuten in einer Thermoskanne zu lassen. Kamille bei Raumtemperatur oder in Form von Eis verbessert die Durchblutung und reduziert die Poren. Gefrorenes Dekokt behält seine heilenden Eigenschaften für mehrere Wochen. Kamille zur Beseitigung von Akne in Form von Wärme. Die Temperaturerhöhung trägt zur Expansion der Poren und zum Eindringen von Pflanzenkomponenten in die tieferen Hautschichten bei, wodurch die Wirksamkeit der Behandlung von Akne zu Hause erhöht wird.

  • Die Kompressen werden aus einer heißen Kamille hergestellt, die mit einem Handtuch angefeuchtet und auf das Gesicht gelegt wird. Um den Effekt zu erzielen, ist es wichtig, eine Viertelstunde regelmäßig eine Woche lang Kompressionen durchzuführen;
  • Dampfbäder sind zu Hause sehr leicht zu kochen. Füllen Sie einen kleinen Topf mit Wasser, fügen Sie die Pflanze hinzu und bringen Sie alles zum Kochen. Eine Viertelstunde, um das Gesicht über dem Dampf zu halten, bedeckt mit einem Handtuch.

5 Rezepte für Gesichtsmasken

Reinigen Sie die Haut und entfernen Sie Akne-Peelings und Masken von der Sonnenblume. Ein einfaches Rezept für die Zubereitung empfiehlt, Kamillentee mit Grieß oder Milchpulver zu mahlen. Mischen Sie die Mischung mit Pflanzenöl oder Babycreme.

Rezeptnummer 1

Eine halbe Tasse Bouillonpflanzen mit einem geschlagenen Hühnerprotein vermischen und etwas Zitronensaft hinzufügen. Verwenden Sie das Werkzeug nicht mehr als einmal pro Woche.

Rezeptnummer 2

Reiben Sie ein Glas Blumenbrühe mit ½ Tasse Haferflocken. Mit massierenden Bewegungen auf Gesicht auftragen. Diese Maske strafft die Poren und entfernt überschüssiges Fett, verbessert die Durchblutung und die Zellernährung.

Rezeptnummer 3

Dieses Rezept hilft gut aus schwarzen Punkten. Um die Maske vorzubereiten, müssen Sie einen halben Becher Kamillensud mit weißem Ton (Koalin) mischen. Mit massierenden Bewegungen auftragen und 10 Minuten lang Kontakt mit den Augenpartien vermeiden. Der kosmetische Effekt des Verfahrens ist mit der Entfernung von abgestorbenen Partikeln und der Hauterneuerung verbunden. Die Maxikomponenten entfernen überschüssigen Talg, reduzieren Entzündungen und regen die Regeneration kleiner Hautläsionen an.

Rezeptnummer 4

Um Entzündungen und Ausschläge zu reduzieren, ist es nützlich, eine Maske aus zwei kleinen Löffeln aus schwarzem Ton mit einem Aufguss einer Sonnenblume herzustellen. Maxikomponenten reinigen nicht nur die Haut und regen die Ernährung der tiefen Dermisschichten an, sondern reduzieren auch allergische Phänomene. Regelmäßige Behandlung beseitigt Akne und reduziert Komedonen.

Rezeptnummer 5

Eine andere Möglichkeit, eine Maske herzustellen, besteht darin, 50 Milliliter Brühe, eine Scheibe Schwarzbrot und einen Teelöffel Honig zu mischen.

Blumenöl

Kamillenöl ist eine gute Basis für die Zubereitung von Kosmetika mit entzündungshemmender und antiallergischer Wirkung. Zu Hause kann dieses Werkzeug auf zwei Arten vorbereitet werden.

Methodennummer 1

Die mit Pflanzenöl gemischte Kamille in gleichen Mengen und 14 Tage an einem dunklen Ort entfernen. Das Glas sollte regelmäßig geschüttelt werden. Über die Bereitschaft von Kamillenöl sagen, auf den Boden der Blumenbank fallen. Das fertige Produkt muss vor dem Einsatz gefiltert werden.

Methodennummer 2

Das Öl und die Pflanze einreiben, in einen Topf mit kochendem Wasser geben und bei schwacher Hitze 20 Minuten lang erhitzen. Nicht aus dem heißen Wasser nehmen, die Zusammensetzung abkühlen und 14 Tage lang an einem dunklen Ort aufbewahren.

Kamillenöl, das aufgrund seiner trocknenden und desinfizierenden Wirkung auf die Problemzonen der Haut aufgetragen wird, hilft, den Hautausschlag zu beseitigen und kleine Wunden zu heilen. Kamillenöl kann zum Kochen in Peelings und Masken verwendet werden. Dieses Hausmittel kann bis zu einem Jahr im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Kamillenöl Gesichtsmaske

Zwei große Löffel Kamillenöl gemischt mit ein paar Tropfen ätherischem Öl aus Teebaum, chinesischer Magnolie, Eukalyptus oder Traubenkern. Mit ätherischen Ölen von Zitronenmelisse, Bergamotte oder Nelken und Rosmarin lassen sich gute Wirkungen erzielen.

Aufgrund der heilenden Eigenschaften der Kamille wird die regelmäßige Anwendung der Dekokte der Pflanze im Inneren empfohlen, um die Bildung von Akne auf der Haut zu verhindern. Da Akne häufig mit einer Dysfunktion des endokrinen Systems und des Verdauungssystems einhergeht, verlangsamt die Verwendung von Kamille-Dekokten im Inneren und Normalisieren der Funktionen der inneren Organe die Bildung von Akne. Eine beschleunigte Entfernung von Giftstoffen und die antioxidative Wirkung der Sonnenblume, wenn sie im Inneren verbraucht wird, ergibt eine glatte und samtige Haut.

Video: Wie man Kamille braut, Anweisungen und Tipps für die Zubereitung einer Kamille-Infusion

Kann Kamille Akne bewältigen

Unter den vielen Instrumenten zur Bekämpfung der Akne-Kamille steht die Apotheke.

Es ist seit langem verwendet worden, um verschiedene Erkrankungen nicht nur der inneren Organe, sondern auch der Haut zu behandeln.

Diese Kamille ist Bestandteil vieler Akne-Kosmetikprodukte.

  • Alle Informationen auf der Website dienen nur zu Informationszwecken und NICHT ein Handbuch für Maßnahmen!
  • Nur der DOKTOR kann Ihnen die EXAKTE DIAGNOSE liefern!
  • Wir bitten Sie dringend, sich nicht selbst zu heilen, sondern sich bei einem Spezialisten anzumelden!
  • Gesundheit für Sie und Ihre Familie!

Und nicht von ungefähr: Die reiche Zusammensetzung und die heilenden Eigenschaften machen diese schöne Blume für viele unentbehrlich.

Immerhin ist das Kraut in der Apotheke einen Cent wert, und damit können Sie viele Heilmittel gegen Akne vorbereiten.

Kamille wird oft für das Gesicht verwendet: Sie wird mit einem Dekokt gerieben, komprimiert, Masken. Bewertungen solcher Aknebehandlungen sind unterschiedlich.

Aber eine Menge Gänseblümchen half, Akne und Pusteln loszuwerden.

Nützliche Eigenschaften

Warum hilft Kamille gegen Akne?

  • Es besteht aus ätherischen Ölen, Polysacchariden, antibakteriellen Komponenten, vielen Vitaminen und Mineralstoffen.
  • Es kann erfolgreich verwendet werden, um die Haut zu reinigen und Entzündungen zu lindern.

Verschiedene auf Kamille basierende Produkte wirken sich auf die Haut aus:

  • regulieren die Talgdrüsen;
  • die Regeneration des Gewebes stimulieren;
  • Bakterien und Mikroben zerstören;
  • lindert Schwellungen, Rötungen, beruhigt die Haut;
  • beschleunigen die Heilung kleinerer Wunden, helfen bei der Resorption von Narben und Narben.

Möglichkeiten, Kamille gegen Akne zu verwenden

Extrakt und ätherische Öle der Kamille sind Bestandteil vieler medizinischer und kosmetischer Produkte für das Gesicht.

Besonders häufig werden sie bei Menschen mit empfindlicher Haut oder bei Kindern angewendet.

Sie können diese Hilfsmittel verwenden, aber Kamillenkraut aus einer Apotheke oder auf einer Wiese gesammelt hilft Ihnen bei Akne wirksamer.

Daraus können Sie viele gesunde Zusammensetzungen für zu Hause herstellen, die die Haut sauber und gesund machen.

Wie ist Kamille Akne im Gesicht?

Waschen

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Kamille für Akne zu verwenden, ist das Waschen.

  • Wenn Sie das Gesicht anstelle von Leitungswasser 2-3 Mal am Tag mit einer Abkochung der Kamille reinigen, können Sie die Entwicklung des Entzündungsprozesses verhindern, die Reizung lindern und Schwellungen beseitigen. Ein solches Waschen hilft der Akne, die bereits schneller zu reifen schien, und stellt auch die Haut wieder her, die während der Extrusion beschädigt wurde.
  • Zum Waschen müssen Sie eine solche Abkochung zubereiten: Brühen Sie 2 Esslöffel getrocknete Blumen in ein Glas kochendes Wasser und lassen Sie das Ganze 15 Minuten ruhen. Morgens und abends abseihen und mit kühler Brühe waschen.
  • Wenn Sie den Entzündungsprozess stoppen oder die Aktivität der Talgdrüsen reduzieren müssen, können Sie die gleiche Menge Calendula-Blüten mit Kamille hinzufügen. Und das Kraut Johanniskraut verbessert die antibakteriellen Eigenschaften des Dekokts.

Foto: Mit einer Mischung aus Heilkräutern kann problematische Haut gewaschen werden

Komprimieren

Um die Bestandteile der Kamille besser in die subkutane Schicht einzudringen und eine stärkere Wirkung zu haben, können Sie Kompressen daraus machen.

Zu diesem Zweck sollte die übliche Abkochung der Kamille abgelassen und mit einem Wattepad angefeuchtet werden. Befestigen Sie es an der Problemstelle der Haut und fixieren Sie es mit einem Pflaster.

Dies geschieht am besten nachts, aber selbst ein paar Stunden solcher Kompresse können Entzündungen effektiv lindern.

  • Um Akne schnell loszuwerden, müssen Sie nach 5 Minuten ein in Brühe getauchtes Wattepad anbringen - befeuchten Sie es erneut und befestigen Sie es erneut.
  • Also 5-6 mal wiederholen.

Wenn diese Prozedur jeden Tag nach einiger Zeit ausgeführt wird, verschwindet Akne im Gesicht.

Auf der Basis von Kamille können Sie ein wirksames Mittel gegen subkutane Akne, schlecht behandelbare Akne oder Geschwüre herstellen.

  • Dazu 100 ml Alkohol, einige Tropfen Borsäure und 2 pulverisierte Tabletten Aspirin und Dipyron in die Brühe geben.
  • Komprimierungen dieser Zusammensetzung sollten zweimal täglich durchgeführt werden, sie können jedoch nicht länger als 5 Minuten auf der Haut bleiben.

Lotion

In der Regel leiden Besitzer von fettiger Haut an Akne, die eine erhöhte Aktivität der Talgdrüsen haben.

Bei solchen Menschen sind die Poren oft verstopft und im Gesicht ständig schwarze oder weiße Aale, die sich manchmal entzünden.

Foto: Das Abreiben der Haut mit Kamille-Lotion entfernt fettige Haut und trocknet den Ausschlag aus

Lotion wird verwendet, um solche Haut zu reinigen, Talgdrüsen in den Poren aufzulösen, Entzündungen zu lindern und trockene Pusteln zu lindern.

  • Für die Zubereitung nehmen Sie 6 Teile Kamille und 1 Teil Alkohol.
  • Mischen Sie gut und wischen Sie das Gesicht 2-3 mal täglich ab.

Es gibt ein weiteres sehr wirksames Rezept für Lotionen mit entzündungshemmenden Eigenschaften:

  • Sie müssen 2 Löffel Kiefernnadeln, 1 Löffel Kamillenblüten und Ringelblume und 2 Bananenblätter mitnehmen;
  • Rohstoffe hacken, mischen und 500 ml Wodka gießen;
  • Woche an einem dunklen Ort bestehen;
  • belasten und als Lotion verwenden.

Video: "Pickel an einem Tag loswerden"

Kosmetisches Eis

Die Kälte strafft effektiv die Poren, lindert Rötungen und strafft die Haut.

Wenn zu diesem Zeitpunkt auch die ätherischen Öle und andere Bestandteile der Kamille betroffen sind, hilft dieses Hilfsmittel dabei, Akne zu verhindern.

  • Um ein solches Eis zuzubereiten, ist es notwendig, den Sud einer Kamille in Formen zu gießen und im Gefrierschrank einzufrieren.

Foto: kosmetische Eiszubereitung

  • Wenn Sie das Gesicht mit einem solchen Eis abwischen, wird die Haut straffer und die Poren gestrafft.

Maske

Verschiedene auf Kamille basierende Masken wirken sehr gut gegen Akne.

Sie helfen, das Gesicht zu reinigen, Bakterien zu zerstören und die Haut wiederherzustellen.

Es gibt mehrere Rezepte für Kamillenmasken.

Foto: Maske mit Kamille und Honig wirkt bakterizid

Je nach Hauttyp und Hauttyp enthalten sie weitere Komponenten.

  • Maske für fettige Haut: Geben Sie geschlagenes Eiweiß und Zitronensaft in den Kamille-Sud. Auf Gesicht auftragen und 20 Minuten halten. Diese Maske reguliert die Aktivität der Talgdrüsen, beugt Akne vor und hilft, die bereits vorhandenen Abszesse schneller zu reifen.
  • Das Kissel muss aus Kartoffelstärke auf Kamille, Minze und Kochbananenbrühe gegart werden. Auf die Haut auftragen und eine halbe Stunde halten.
  • Gut reinigt und pflegt die Haut, wenn in der Kamille zerdrückte Haferflocken gebraut werden.

Einnahme

Akne tritt häufig aufgrund von Stoffwechselstörungen und schlechter Ernährung auf.

Kamille hilft auch bei diesen Problemen. Um dies zu tun, nimm es nach innen.

Um den Körper effektiv von Giftstoffen zu reinigen, das Verdauungssystem zu normalisieren und das Immunsystem zu stärken, sollte Kamille auf leeren Magen getrunken werden.

  • 150 ml Brühe morgens und abends verbessern die Gesundheit und die Haut.
  • Sie können Kamillentee in einer Apotheke in Teebeuteln kaufen und anstelle von normalem Tee trinken.

Dampfschalen

Ein sehr wirksames Verfahren zur Reinigung der Haut von Hautausschlag ist ein Dampfbad.

Foto: Kamillendampfbäder wirken entzündungshemmend und beruhigend.

Sie können dies nur einmal pro Woche tun, da heißer Dampf die Haut sehr austrocknen kann.

Die Behandlung von Akne hat ein solches Rezept:

  • in gleich häufiger Kamille und Salbei brauen;
  • Kühlen Sie sich leicht ab und beugen Sie sich über das Geschirr, damit sich der Dampf im Gesicht absetzt. Es ist wichtig, dass es nicht brennt und die Haut von Unreinheiten vorgereinigt wird.
  • Nach 10 Minuten müssen Sie das Gesicht mit einem weichen Tuch befeuchten und eine pflegende Creme auftragen.

Dieses dampfende Gesicht öffnet die Poren effektiv und hilft ihnen, Talgdrüsen, Schmutz und Bakterien zu beseitigen.

Verwenden Sie ein solches Werkzeug jedoch nicht, wenn die Haut trocken ist oder Blutgefäße nahe an die Oberfläche kommen.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Wie alle pflanzlichen Heilmittel kann Kamille allergische Reaktionen hervorrufen.

  • Daher ist vor der ersten Verwendung eines darauf basierenden Mittels ein Test durchzuführen: Auf der Innenseite des Handgelenks eine Abkochung oder Tinktur auf die Haut auftragen.
  • Wenn nach 15 Minuten keine Rötung und kein Juckreiz auftritt, können Sie Kamille verwenden.

Aber in allem müssen Sie wissen, wann Sie aufhören müssen. Alle Drogen verwendet Kurse.

Warum erscheint Akne auf den Augenbrauen? Hier erfahren Sie es.

  • das Auftreten von Reizbarkeit, Angstzuständen;
  • Kopfschmerzen;
  • Schwäche und Leistungsabfall.

Bei Gastritis, Geschwüren, Verdauungsstörungen ist es nicht wünschenswert, die Kamille in sich aufzunehmen.

Wirksamkeit

Trotz der vielen positiven Eigenschaften der Kamille ist sie noch kein Allheilmittel gegen Akne.

Es hilft nicht jedem, da es von den individuellen Merkmalen des Organismus abhängt.

Darüber hinaus sind solche Mittel bei leichter Akne, bei kleinen Entzündungen und Pickeln, die durch negative äußere Einflüsse oder Störungen des Verdauungssystems verursacht werden, wirksam.

Beste Rezepte

Es gibt viele Möglichkeiten für die Verwendung von Kamille.

Jemand hilft beim Abkochen, andere verwenden Kamilleneis oder -lotion. Das hängt von den individuellen Eigenschaften der Haut ab.

Damit die Kamille wirksam ist, müssen Sie Ihre Mittel finden.

Abkochung

Es gibt viele Rezepte zum Kochen von Brühe.

  • Um dies zu tun, nehmen Sie unterschiedliche Anteile an Gras und Wasser, Sie können es in einem Wasserbad kochen oder in kochendes Wasser gießen und darauf bestehen.
  • Die Infusion kann in einer Thermoskanne oder in einem normalen Topf erfolgen.

Das gebräuchlichste und effektivste Rezept ist: 2 Esslöffel Kamillenblüten und ein Glas kochendes Wasser.

Foto: Auskochen von Kamillenblüten kann zum Waschen verwendet werden

Die Abkochung ist in 15-20 Minuten fertig. Es braucht etwas mehr Kühlung und Anstrengung. Es kann zum Waschen, Kompressen und als Basis für Masken verwendet werden.

Erhöhen Sie die Wirksamkeit der Abkochung, indem Sie auf dem Wasser einen Plot aussprechen, um die Haut zu reinigen.

Es ist auch gut, Kamille mit anderen Kräutern zu kombinieren: Schöllkraut, Ringelblume, Salbei, Jäger oder Minze.

Tinktur

Wenn Sie Kamillenblüten auf Alkohol oder Wodka bestehen, können Sie mit dieser Tinktur Lotionen, Masken und Tonika zubereiten.

Nun, es hilft in solchen Fällen, wenn Sie Akne schnell loswerden müssen.

Wenn Sie 15 Minuten lang ein in Tinktur angefeuchtetes Wattepad auf die Entzündungsstelle auftragen, nimmt es ab.

  • Das berühmteste Tinkturrezept lautet: Für ein Glas Alkohol müssen Sie 1 g Blumen nehmen. Bestehen Sie die Woche an einem dunklen Ort.
  • Es gibt auch eine schnellere Version der Tinkturzubereitung: 2 Esslöffel Kamille, ein Löffel Schöllkraut und 50 g Alkohol gießen einen Liter kochendes Wasser. Nach 10 Stunden ist eine wirksame Lotion fertig.

Sie können sich eine wirksame Creme gegen Akne machen.

Foto: Sahne mit Kamille

  • Um dies zu tun, müssen Sie eine konzentriertere Abkochung machen: 3 Esslöffel Blumen, nur 100 ml kochendes Wasser.
  • Kochen Sie es für ungefähr 10 Minuten und bestehen Sie für eine Stunde.
  • Dann 200 g natürliche Butter schmelzen und mit der vorbereiteten und filtrierten Infusion mischen.
  • Alle 15 Minuten kochen, bis die Feuchtigkeit verdunstet ist.
  • Dann gut mit dem Saft einer ganzen Zitrone mischen.

Die resultierende Creme muss im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Meinung von Experten

Viele Ärzte, Dermatologen und Kosmetiker empfehlen ihren Patienten Produkte auf Kamille-Basis.

Basierend auf Forschungsergebnissen haben sie herausgefunden, ob diese Pflanze gegen Akne hilft.

Aufgrund ihrer erstaunlichen heilenden Eigenschaften und ihrer reichhaltigen Zusammensetzung wird Kamille häufig zu Cremes, Lotionen und Masken hinzugefügt.

Es hilft, die Talgdrüsen zu normalisieren, Bakterien abzutöten und Entzündungen zu reduzieren.

Bewertungen

Unter den zahlreichen Reaktionen auf Kosmetika aus Akne fällt die Kamille auf. Sehr wenige negative Bewertungen über sie. Und das beweist die heilenden Eigenschaften der Kamille.

Wie entferne ich die Rötung nach dem Ausdrücken der Akne zu Hause? Hier erfahren Sie es.

Kann ich Baneocin gegen Akne im Gesicht verwenden? Lesen Sie weiter.

  • Denn jeder Organismus ist individuell.
  • Es hängt alles von der Beschaffenheit und Art der Haut ab, von ihrer Anfälligkeit.

Daher lohnt es sich, es zu versuchen, vielleicht hilft ein so billiges Werkzeug, ein Gesicht sauber und schön zu machen.