Haupt > Windpocken

Baziron AS - Gebrauchsanweisungen, Analoga, Testberichte und Formen der Freisetzung (Gel, Creme oder Salbe 2,5%, 5% und 10% für die Anwendung im Freien) des Arzneimittels zur Behandlung von Akne (Akne) bei Erwachsenen, Kindern und während der Schwangerschaft. Zusammensetzung

In diesem Artikel können Sie die Gebrauchsanweisung des Medikaments Baziron AU lesen. Präsentiert Bewertungen der Besucher der Website - die Verbraucher dieser Medizin sowie die Meinungen von Fachärzten über die Verwendung von Baziron AU in ihrer Praxis. Eine große Bitte, Ihr Feedback zu dem Medikament aktiver hinzuzufügen: Das Medikament half oder half, die Krankheit zu beseitigen, welche Komplikationen und Nebenwirkungen beobachtet wurden, was vom Hersteller in der Anmerkung möglicherweise nicht angegeben wurde. Analoga von Baziron AU in Gegenwart verfügbarer Strukturanaloga. Zur Behandlung von Akne (Akne) bei Erwachsenen, Kindern sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit. Die Zusammensetzung der Droge.

Baziron AS - hat eine hohe antimikrobielle Wirkung gegen Propionibacterium acnes und Staphylococcus epidermidis, wirkt comedonoliticheskoe und entzündungshemmend, verbessert die Sauerstoffversorgung des Gewebes, hemmt die Talgproduktion in den Talgdrüsen, absorbiert überschüssiges Sebum und befeuchtet die Haut.

Benzoylperoxid (Wirkstoff von Baziron AS) als starkes Oxidationsmittel wirkt stark bakterizid auf Mikroorganismen. Gleichzeitig sind Mikroorganismen nicht in der Lage, Benzoylperoxid-resistente Stämme zu bilden.

In-vivo-Untersuchungen gemäß den Ergebnissen der Aussaat wurde gezeigt, dass die Unterdrückung des Wachstums der Kultur von Propionibacterium acnes um 94% am 7. Tag und am 15. Tag um 97-99% beobachtet wird.

Die entzündungshemmende Wirkung von Benzoylperoxid beruht auf der Inaktivierung freier Radikale im Fokus der Entzündung und der Hemmung freier Fettsäuren.

Die Basis des Arzneimittels wird durch ein komplexes Acrylatcopolymer / Glycerin dargestellt; Dies sorgt für eine kontrollierte Adsorption von überschüssigem Sebum und die allmähliche Freisetzung von Glycerin, um die Haut zu erweichen und zu befeuchten.

Zusammensetzung

Benzoylperoxid + Hilfsstoffe.

Pharmakokinetik

Das meiste Benzoylperoxid wird in der menschlichen Haut biotransformiert (95%). unveränderte Benzoesäure wird rasch im Urin ausgeschieden. Es gibt keine Daten zur Kumulierung in Geweben. Das Medikament hat keine systemischen Auswirkungen.

Hinweise

Formen der Freigabe

Gel zur topischen Anwendung von 2,5%, 5% und 10% (manchmal fälschlicherweise als Creme oder Salbe bezeichnet).

Gebrauchsanweisung und Verwendungsmethode

Das Präparat sollte ein- oder zweimal täglich (morgens oder abends) auf eine saubere und trockene Oberfläche der betroffenen Hautpartien aufgetragen werden. Die Behandlung dauert 3 Monate. Die therapeutische Wirkung entwickelt sich 4 Wochen nach dem Start des Arzneimittels. Eine dauerhafte Besserung tritt nach 3 Monaten Therapie auf.

Baziron AU ist für die Behandlung von leichter bis mittelschwerer Akne mit vorwiegend pustulösen Elementen als Monotherapie und für moderate Akne auch in Kombination mit anderen lokalen (Retinoiden) und systemischen (Antibiotika, Antiandrogene zur oralen Verabreichung) indiziert.

Bei Bedarf kann eine zweite Behandlung durchgeführt werden.

Nebenwirkungen

  • Hautreizung am Ort der Anwendung;
  • trockene Haut;
  • allergische Reaktionen.

Gegenanzeigen

  • Kinder bis 12 Jahre;
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Die Anwendung von Baziron AU während der Schwangerschaft und Stillzeit wird nicht empfohlen.

Verwenden Sie bei Kindern

Das Medikament ist bei Kindern unter 12 Jahren kontraindiziert.

Besondere Anweisungen

Wenn nach dem Auftragen des Gels eine Hautreizung auftritt, sollte Baziron AU abgebrochen werden.

Es wird nicht empfohlen, das Gel auf die Haut aufzutragen, wobei die Integrität der Haut beschädigt wird.

Bei versehentlicher Einnahme des Arzneimittels auf die Schleimhaut der Augen, des Mundes oder der Nase sollte es gründlich mit warmem Wasser abgespült werden.

Während des Zeitraums der Verwendung des Arzneimittels sollte der Kontakt mit den Orten seiner Anwendung von direktem Sonnenlicht vermieden werden, weil Es kann Hautreizungen verursachen.

Während des Anwendungszeitraums von Baziron AC wird die gleichzeitige Verwendung von Trocken- oder Reizmitteln (Parfüms oder ethanolhaltigen Mitteln) nicht empfohlen.

Wechselwirkung

Daten zu Wechselwirkungen von Baziron AU, die je nach Indikation und Dosierungsempfehlung mit anderen Arzneimitteln zur äußerlichen und systemischen Anwendung verwendet werden, sind derzeit nicht verfügbar.

Analoga des Medikaments Baziron AS

Strukturanaloga des Wirkstoffs:

Analoga für therapeutische Wirkungen (Aknebehandlungsprodukte):

  • Aknekutan;
  • Androkur;
  • Artromax;
  • Balyan;
  • Bassado;
  • Bellune 35;
  • Betula Charm;
  • Betusil;
  • Biseptol;
  • Wilprafen;
  • Vilprafen Solyutab;
  • Delex Akne-Gel für Akne;
  • Delex Akne Reinigungslotion;
  • Desquam;
  • Jess;
  • Jess Plus;
  • Diane 35;
  • Dimephosphon;
  • Differin;
  • Doksal;
  • Doxycyclin;
  • Dr. Theiss Akne-Akne-Creme;
  • Dr. Theiss Akne Akne Lotion;
  • Bierhefe;
  • Zerkalin;
  • Zinerit;
  • Clindovit;
  • Curiosin;
  • Cutis Compositum;
  • Lichia Pure;
  • Metrogil;
  • Metronidazol;
  • Microfollin;
  • Monocline;
  • Pyolysin;
  • Proderm;
  • Roaccutan;
  • Rosamet;
  • Roxithromycin Lek;
  • Skinoren;
  • Streptonitol;
  • Sudocrem;
  • Chloe;
  • Tsiteal;
  • Edas
  • Eplan
  • Unidox Solutab
  • Yarin Plus.

Baziron AS

Beschreibung ab dem 02.06.2014

  • Lateinischer Name: Basiron AC
  • ATC-Code: D01AE01
  • Wirkstoff: Benzoylperoxid (Benzoylperoxid)
  • Hersteller: Laboratoires Galderma (Frankreich)

Zusammensetzung

Die Zusammensetzung von Baziron AS ist wie folgt: 2,5% Gel enthält 2,5 g Benzoylperoxidwasser, 5% des Wirkstoffs im Gel enthält 5 g des Wirkstoffs, 10% im Gel - 10 g des Wirkstoffs.

Das Gel enthält auch eine Reihe von Hilfsstoffen: Poloxamer, Methacrylsäurecopolymer, Glycerin, Dinatriumedetat, Carbomer, Propylenglycol, Natriumdusat, Natriumhydroxid, kolloidales Siliciumdioxid, Wasser.

Formular freigeben

Erhältlich als Creme und Gel zur äußerlichen Anwendung, erhältlich in 40 g-Tuben, die in Kartons verpackt sind.

Pharmakologische Wirkung

Baziron AC hat eine ausgeprägte antimikrobielle Wirkung auf den Körper, wirkt gegen Staphylococcus epidermidis und Propionibacterium acnes. Das Medikament hat auch comedoliticheskoe und entzündungshemmende Wirkungen, es aktiviert die Sauerstoffversorgung des Gewebes. Unter dem Einfluss des Mittels wird die Sebumsekretion in den Talgdrüsen verringert, es sorgt für die Aufnahme einer übermäßigen Talgsekretion und hilft, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Benzoylperoxid ist ein aktives Oxidationsmittel, das eine bakterizide Wirkung auf Mikroorganismen ausübt, die anschließend keine gegen Benzoylperoxid resistenten Stämme mehr produzieren können.

Die entzündungshemmende Wirkung des Arzneimittels besteht in der Inaktivierung von freien Radikalen an dem Ort, an dem der Entzündungsprozess stattfindet, sowie in dem Prozess der Hemmung freier Fettsäuren.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Benzoylperoxid dringt nicht besonders aktiv in die Haut ein. Im Allgemeinen wird Benzoylperoxid allmählich in Benzoesäure umgewandelt. Nach der Resorption ist es im Blutkreislauf und wird anschließend aktiv durch die Nieren ausgeschieden. Kumulation in Geweben fehlt. Bei topischer Anwendung löst Baziron AU-Salbe keine systemischen Nebenwirkungen aus.

Indikationen zur Verwendung

Das Medikament wird gegen Akne eingesetzt. Manchmal wird das Gerät auch zur Behandlung von Komedonen ohne Akne eingesetzt. Salbe wird auch für trophische Geschwüre des Beines verwendet.

Gegenanzeigen

Gegenanzeigen für die medikamentöse Behandlung sind wie folgt:

  • hohe Empfindlichkeit gegenüber den Komponenten des Werkzeugs;
  • Patientenalter bis zu 12 Jahre.

Nebenwirkungen

In seltenen Fällen treten die folgenden Nebenwirkungen an dem Ort auf, an dem das Produkt angewendet wird:

  • Reizung der Haut;
  • allergische Manifestationen;
  • trockene Haut;
  • Peeling;
  • brennendes Gefühl.

Anweisungen zu Baziron AS (Methode und Dosierung)

Das Gel wird auf die trockene und saubere Haut mit Akne aufgetragen. Salbe sollte 1-2 Mal am Tag angewendet werden. Dies kann morgens oder abends erfolgen. Die Gebrauchsanweisung von Baziron enthält Informationen, dass die Therapie normalerweise drei Monate dauert. Ein therapeutischer Effekt sollte vier Wochen nach Behandlungsbeginn erwartet werden.

Wenn ein solcher Bedarf besteht, kann ein zweiter Therapieverlauf gegeben werden.

Überdosis

Wenn zufällig eine große Dosis des Produkts auf die Haut aufgetragen wurde, kann an dieser Stelle eine starke Reizung auftreten. Im Falle einer Überdosierung sollte das Arzneimittel vollständig abgesetzt und eine symptomatische Behandlung durchgeführt werden.

Interaktion

Es gibt keine Daten darüber, wie Baziron AU mit anderen Medikamenten interagiert.

Verkaufsbedingungen

Das Medikament ist ohne Rezept erhältlich.

Lagerbedingungen

Lagern Sie das Produkt in der Originalverpackung. Die Lagertemperatur sollte 25 Grad Celsius nicht überschreiten.

Verfallsdatum

Store Baziron kann nicht länger als 36 Monate sein.

Besondere Anweisungen

Wenn die Aknebehandlung Baziron AU starke Reizungen verursacht, muss diese abgebrochen und durch ein anderes Medikament ersetzt werden.

Verwenden Sie dieses Mittel gegen Akne nicht an Stellen, an denen die Haut beschädigt ist.

Wenn das Gel in die Augen oder auf die Schleimhäute der Nase oder des Mundes gelangt, muss diese Stelle sofort mit warmem Wasser gewaschen werden.

Lassen Sie keine direkten Sonnenstrahlen auf die Stellen treffen, an denen das Medikament angewendet wird, da dies zu zusätzlicher Reizung führen kann.

Es wird nicht empfohlen, gleichzeitig mit der medikamentösen Behandlung Produkte anzuwenden, die die Haut trocknen oder reizen. In dieser Zeit sollten keine scheuernden, alkoholhaltigen Produkte verwendet werden.

Analoge Baziron AS

Der Preis des Gels ist ziemlich hoch, so dass die Verbraucher häufig die Frage haben, ob es günstige Analoge von Baziron AS gibt. Bis heute gibt es keine häuslichen Analoga dieser Droge. In einigen Fällen kann dieses Medikament durch Desquam, Prodrome, Clerasil Ultra, Benzacne, Ugresol, Eclarane ersetzt werden, die eine ähnliche Wirkung haben. Der Preis für Analoga ist in einigen Fällen etwas niedriger als der Preis von Baziron.

Was ist besser: Baziron oder Differin?

Der Wirkstoff von Differin ist Adapalen, ein synthetisches Analogon von Vitamin A. Das Präparat enthält keine hormonellen Komponenten und Antibiotika. Es wird verwendet, um Komedonen, Akne bei leichter und mäßiger Schwerkraft zu beseitigen. Baziron und Differin sollten nicht zusammen angewendet werden, da dies zu starken Reizungen und Austrocknen der Haut führen kann.

Was ist besser: Zener oder Baziron AU?

Zenerit wird für Akne verwendet und enthält Erythromycin (Antibiotikum), das seit langem in Gegenwart von Akne eingesetzt wird. Im Gegensatz zu Baziron kann Zener-Salbe unter Kosmetika auf die Haut aufgetragen werden. Zenert kann jedoch süchtig machen. Sie können es also nicht länger als 3 Monate verwenden, danach brauchen Sie eine Pause.

Was ist besser: Skinoren oder Baziron?

Skinoren ist auch in Form eines Gels oder einer Creme erhältlich. Sein Hauptbestandteil ist Azelainsäure, die auch eine ausgeprägte Wirkung im Umgang mit Akne hat und sie auf der Haut trocknet. Das Gel sollte denjenigen mit fettiger Haut vorgezogen werden, bei Menschen mit trockener Haut eine Creme. Skinoren können im Gegensatz zu Baziron vollständig auf die gesamte Haut aufgetragen werden und nicht auf den Punkt.

Somit sind alle diese Instrumente in der Lage, Akne aktiv zu bekämpfen. Wenn eine Person jedoch mit der Frage konfrontiert wird, was sie wählen soll - Skinoren, Baziron oder Zenerit -, ist es besser, zuerst einen Arzt zu konsultieren und alle individuellen Merkmale zu berücksichtigen.

Für Kinder

Das Gel kann zur Behandlung von Kindern verwendet werden, die bereits 12 Jahre alt sind.

Während der Schwangerschaft

Baziron AU während der Schwangerschaft sowie während der Stillzeit wird nicht empfohlen, da keine klinischen Versuche mit diesem Medikament durchgeführt wurden. Es wurden jedoch auch keine toxischen Wirkungen auf den Fötus festgestellt. Daher kann Baziron AU während der Schwangerschaft nur dann zur Behandlung verwendet werden, wenn der erwartete Nutzen einer solchen Therapie die potenzielle Risikowahrscheinlichkeit überschreitet.

Bewertungen von Baziron AU

Menschen, die an Akne leiden, diese Creme gegen Akne ausprobiert haben, hinterlassen Bewertungen auf Baziron AU meistens positiv. Bewertungen von Ärzten legen nahe, dass der Wirkstoff Benzoylperoxid derzeit eines der wirksamsten Mittel zur Überwindung von Akne ist.

Gel ermöglicht es Ihnen sehr schnell, deutliche Ergebnisse zu erzielen und Akne loszuwerden. Das beweisen zahlreiche positive Bewertungen von Baziron AU, Fotos davor und danach, die von denen gemacht wurden, die die Salbe gemäß den Anweisungen verwendet haben.

Das Mittel wirkt entzündungshemmend, so dass Sie die Haut schnell trocknen und ausgeprägte Akne beseitigen können. In den Reviews wird auch die Fähigkeit des Mittels erwähnt, die Schwere der nach Akne verbleibenden Flecken zu reduzieren. Die Salbe reduziert die fettige Haut und verhindert so die Bildung neuer Akne.

Als Nachteil des Arzneimittels wird seine Nebenwirkung erwähnt - Trocknen der Haut und das Auftreten von Reizungen nach häufigem Gebrauch. Um dies zu vermeiden, müssen Sie die Haut öfter befeuchten.

Preis Baziron AS, wo zu kaufen

Der Preis von Gel-Baziron in Apotheken in Russland liegt im Durchschnitt zwischen 550 und 700 Rubel. Wenn es sich um die Ukraine handelt, liegt der Preis von Baziron AU in einer Apotheke bei 250-400 UAH. für eine Tube. Wie viel Sahne in Apotheken kostet, sollte an bestimmten Verkaufsstellen geklärt werden, da der Preis in Donezk und Kiew unterschiedlich sein kann. Die Kosten für das Medikament in Weißrussland sind höher, da nur Analoga des Medikaments in Minsk gekauft werden können und Baziron AS Salbe bestellt werden muss. In Kasachstan wird Baziron AU ebenfalls nicht implementiert, es muss separat bestellt werden.

Gel Baziron AS: Anweisungen zur Verwendung von Akne

Baziron AU ist ein modernes nicht-hormonelles Medikament, das in Form einer Creme oder eines Gels zur äußerlichen Anwendung hergestellt wird.

Es hilft bei der Behandlung von Demodikose und Akne und reinigt laut Berichten das Gesicht von Akne und schwarzen Flecken (Comedones) perfekt. Hersteller ist das französische Unternehmen GALDERMA, dessen pharmazeutische Produkte in unserem Land zertifiziert sind.

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen über Baziron AU: vollständige Anweisungen zur Anwendung dieses Arzneimittels, Durchschnittspreise in Apotheken, vollständige und unvollständige Analoga des Arzneimittels sowie Bewertungen von Personen, die Baziron AU bereits gegen Akne angewendet haben. Willst du deine Meinung hinterlassen? Bitte schreibe in die Kommentare.

Klinisch-pharmakologische Gruppe

Das Medikament zur Behandlung von Akne.

Apothekenverkaufsbedingungen

Es wird ohne Rezept veröffentlicht.

Wie viel kostet Baziron AU? Der Durchschnittspreis in Apotheken liegt bei 850 Rubel.

Form und Zusammensetzung freigeben

Das Medikament wird in Form eines weißen homogenen Gels präsentiert, dessen Hauptwirkstoff Benzoylperoxid ist.

Je nach Menge in 1 g (25, 50, 100 mg) wird ein Gel zur äußerlichen Anwendung freigesetzt: 2,5%, 5% und 10% (in Polyethylenschläuchen jeweils 40 g, 1 Gefäß in einer Kartonpackung). Ebenfalls im Produkt enthalten ist ein komplexes Acrylatcopolymer / Glycerin, das die kontrollierte Adsorption von überschüssigem Sebum und die langsame Freisetzung von Glycerin gewährleistet, das die Epidermis befeuchtet und erweicht.

Andere Hilfskomponenten: Carbomer 940, Poloxamer 182, wasserfreies kolloidales Silicium, destilliertes Wasser, Natriumhydroxid, Natriumdioctylsulfosuccinat, Dinatriumedetat, Propylenglycol.

Pharmakologische Wirkung

Benzoylperoxid wird beim Auftragen auf die Haut in Benzoesäure umgewandelt, die in die tieferen Hautschichten eindringt und therapeutisch wirkt. Dann wird Benzoesäure in den Blutkreislauf aufgenommen und unverändert von den Nieren ausgeschieden.

Baziron AU hat eine starke antimikrobielle Wirkung, wirkt entzündungshemmend und komedolytisch, absorbiert überschüssige Talgsekretion und unterdrückt die Talgproduktion und befeuchtet die Haut. In diesem Fall hat das Medikament keine systemischen Wirkungen und wirkt nur am Ort der Anwendung. Benzoylperoxid wirkt als starkes Oxidationsmittel stark bakterizid auf Mikroorganismen. Letztere können jedoch keine gegen Benzoylperoxid resistenten Stämme bilden. Die entzündungshemmende Wirkung von Benzoylperoxid beruht auf dem Mechanismus der Inhibierung freier Fettsäuren und der Inaktivierung von freien Radikalen an der Entzündungsstelle.

Baziron AU ermöglicht die Adsorption von überschüssigem Talg mit der allmählichen Freisetzung von Glycerin, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und weich macht.

Indikationen zur Verwendung

Baziron-Gel wird bei der Entwicklung der folgenden pathologischen Zustände angezeigt:

  1. Comedones (geschlossenes Weiß und offenes Schwarz).
  2. Akne und oberflächliche Entzündungen.
  3. Akne (tritt im Bereich des Haarfollikels auf, verursacht durch Blockierung des Öl-Fett-Kanals), einschließlich papulopustularer Formen (Abszesse).
  4. Trophische Geschwüre. Eine der neuen Eigenschaften, die bei der praktischen Anwendung von Baziron bei trophischen Geschwüren festgestellt wurden, ist die Aktivierung des Blutkreislaufs, die Ernährung und die Sauerstoffversorgung des Gewebes, wodurch die Heilung der Epidermis beschleunigt wird.

Gegenanzeigen

Diese Creme hat folgende Kontraindikationen:

  • Alter bis 12 Jahre;
  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Individuelle Intoleranz gegenüber dem Wirkstoff.

In Gegenwart eitriger offener Wunden ist es auch besser, das Gel nicht zu verwenden.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Kontrollierte klinische Versuche mit dem Medikament während der Schwangerschaft und Stillzeit wurden nicht durchgeführt. Für eine lange Zeit der klinischen Anwendung von Baziron AU gab es keine Fälle von toxischen Wirkungen auf den Fötus oder Missbildungen.

Eine Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit ist möglich, wenn der beabsichtigte Nutzen für die Mutter das potenzielle Risiko für den Fötus überwiegt.

Gebrauchsanweisung

Die Gebrauchsanweisung ergab, dass Baziron AC von Akne nur äußerlich verwendet wird.

  • Tragen Sie das Gel mit einer leichten Berührung ein- oder zweimal täglich (morgens und abends) auf die betroffene Oberfläche auf saubere, trockene Haut auf. Der therapeutische Effekt entwickelt sich nach 4-wöchiger Behandlung, nach 3-monatiger Therapie wird eine dauerhafte Verbesserung erzielt.

Ein zweiter Kurs ist nach Rücksprache mit einem Dermatologen möglich.

Nebenwirkungen

Einige klagen über Unbehagen:

  • Peeling;
  • trockene Haut;
  • Allergien;
  • Irritation

Vielleicht sind Sie für diese Manifestationen verantwortlich. Denken Sie, vielleicht wenden Sie die Zusammensetzung zu dick an, verwenden Sie sie öfter, als es den Anweisungen gemäß erforderlich ist. Diese Symptome sind kein Grund für die Abschaffung von Akne-Gel. Die Beendigung der Behandlung führt zu einer Verstopfung der Talgdrüsenkanäle, zu einer erneuten Entzündung. Die Wahrscheinlichkeit neuer Hautausschläge wird sich deutlich erhöhen.

Besondere Anweisungen

  1. Die gleichzeitige Verwendung von Produkten mit Peeling-, Trocknungs- oder Reizwirkung (z. B. alkoholhaltige Produkte) wird nicht empfohlen.
  2. Vermeiden Sie, dass das Gel auf die Schleimhäute von Augen, Mund und Nase gerät. Bei versehentlichem Kontakt mit dem Arzneimittel auf den Schleimhäuten gründlich mit warmem Wasser spülen.
  3. Sonnen- und UV-Strahlung, die eine zusätzliche Ursache für Hautreizungen sind, werden nicht empfohlen.

Wechselwirkung

Derzeit gibt es keine genauen Informationen über die Wechselwirkung des Arzneimittels „Baziron AS“ mit anderen Arzneimitteln. Um die Sicherheit des Patienten zum Zeitpunkt der Therapie zu gewährleisten, ist es richtiger, ihm keine zusätzlichen Medikamente zu verschreiben.

Bewertungen

Die Mehrheit der Patienten, die eine externe Behandlung mit Baziron AU erhalten, wertet die Eigenschaften des Gels positiv aus und stellt fest, dass das pharmakologische Produkt sie wirklich vor Akne und Akne gerettet hat. In den Übersichten werden verschiedene Zeiträume erwähnt, in denen eine deutliche Verbesserung beobachtet wurde, die sich auf den Schweregrad des Prozesses und das Vorhandensein interner provokativer Erkrankungen bezieht und ob alle Empfehlungen zur Verwendung des Produkts befolgt wurden. Als Nachteil des Arzneimittels wird seine Nebenwirkung erwähnt - Trocknen der Haut und das Auftreten von Reizungen nach häufigem Gebrauch. Um dies zu vermeiden, müssen Sie die Haut öfter befeuchten.

Wir haben einige Bewertungen von Leuten über Baziron AU abgeholt:

  1. Irina Baziron hat mir nur zum ersten Mal mit einem Knall geholfen, dann ist der Effekt immer weniger. Und so viele. Wie der Arzt mir erklärte, bedeutet dies, dass die Ursache der Ausschläge nicht beseitigt wird und dass diese Mikrobe antibakterielle Akne ist. Dieses Bakterium ist tief im Porenbauch und sehr hartnäckig. Daher ist es besser, es mit einem Antibiotikum zu bekämpfen, nicht von außen, sondern von innen, und das Antibiotikum muss stimmen, zu dem das Bakterium keine Sucht entwickelt hat. Ich nahm Minoleksin, dieses Werkzeug ist mächtig, aber gleichzeitig weich, ich persönlich litt ohne Nebenwirkungen. Die Haut begann sofort zu reinigen, tiefe subkutane Akne wurde weggeblasen und neue Hautausschläge, wenn überhaupt, dann selten und individuell. Bisher habe ich einen Kurs bestanden, bin aber schon zufrieden. Es ist Sache des Arztes zu entscheiden, ob ich Auffrischungskurse brauche, aber bisher gefällt mir der Effekt.
  2. Nastya Ich habe es schon 2015 angefangen, ein gutes Werkzeug. Es hat mir wirklich geholfen, als ich verzweifelt war, Pickel zu behandeln (ich hatte nicht viele davon). Sobald es eine allergische Reaktion gab, weil die Sonne (die strengstens verboten ist), die Haut rot und juckend war, wusch ich sofort die Salbe. Trotzdem benutze ich Baziron schon 2 Jahre (5%, dann 2,5% in der Apotheke), kann man ununterbrochen sagen, weil ich die Pickel nicht mehr benutze, sie nur über Nacht in einer sehr dünnen Schicht auftragen, alles geht schnell vorbei Anfangsstadien. Genügend Tube für 6 Monate und die erste war für 4 ausreichend.
  3. Dmitry Trocknet die Haut. Bleichen von Kleidung und Unterwäsche, nicht abwaschbar. Empfehle ich nicht Zusätzliche Kosten entstehen. Es gibt genug und keine neuen Mittel, um separat genommene Hautausschläge oder Hautpflaster zu trocknen - nicht so teuer und nicht mit einer solchen Wirkung. Jedes Werkzeug wird einzeln ausgewählt, das effektivste kann jedoch in Betracht gezogen werden: Salicylsäurepunkt oder im Bereich der Läsionen; weiße / grüne Tonmasken; Masken mit Schlamm aus dem Toten Meer und der Ausschluss provozierender Faktoren - sie sind alle unterschiedlich.
  4. Alexandra Ich hörte die Meinung, dass Baziron AU für reife Haut besser geeignet ist und während der Adoleszenz unwirksam ist, da es andere Ursachen für Akne gibt, hauptsächlich Überfunktion der Talgdrüsen und Infektion. Daher werden Jugendlichen häufiger Medikamente mit Metrogil Plan und Zinksalbe oder Zenerit verschrieben, und Baziro eignet sich eher für "ältere" Frauen und Männer. Wie wahr ist diese Aussage?
  5. Anna Baziron hat mir nicht geholfen. Als die Aale im Teenageralter hereinkam, gab es keine Rettung. Ich habe Basiron wie einen toten Umschlag versucht. Nichts hat sich verringert, noch mehr. Ich habe andere Antibiotika für die Haut ausprobiert, aber es wurde durch ein hormonelles Mittel geholfen, das der Frauenarzt mir verordnet hatte. In jedem Fall ist also eine vollständige Untersuchung des Körpers und danach eine Behandlung erforderlich. Gehen Sie dazu zum Arzt, alle Hautprobleme sollten damit behandelt werden.
  6. Alice Ich benutze Baziron AU 5%. Ob es mir gefällt oder nicht, um ehrlich zu sein, habe ich mich noch nicht entschieden. Ich habe alle Haut im Gesicht. Das ständige Auftreten neuer Pickel neben den alten, die ich auch auseinander reiße. Es juckt sehr. Ich entschied mich zu versuchen. Nun, wenn Sie einen oder zwei Pickel verschmieren - das Ergebnis ist. Aber ich habe Angst, es auf mein ganzes Gesicht aufzutragen, da mein Kopf vom Geruch schmerzt.

Bewertungen von Ärzten legen nahe, dass der Wirkstoff Benzoylperoxid derzeit eines der wirksamsten Mittel zur Überwindung von Akne ist. Gel ermöglicht es Ihnen sehr schnell, deutliche Ergebnisse zu erzielen und Akne loszuwerden. Das beweisen zahlreiche positive Bewertungen von Baziron AU, Fotos davor und danach, die von denen gemacht wurden, die die Salbe gemäß den Anweisungen verwendet haben.

Analoge

Unter den Analoga von Baziron AC, das heißt Medikamenten mit ähnlicher therapeutischer Wirkung, die jedoch nicht notwendigerweise mit demselben Wirkstoff vorliegen, unterscheiden Dermatologen:

Fragen Sie vor der Verwendung von Analoga Ihren Arzt.

Baziron AS - Lassen Sie Akne keine Chance!

Bis heute wurden die Verknüpfungen der Mechanismen für die Entstehung von Akne gut untersucht, Verfahren zu ihrer Behandlung wurden entwickelt, wobei der individuelle Ansatz bei der Beurteilung des Schweregrads und der Art des klinischen Verlaufs berücksichtigt wurde. Alle für Akne verwendeten externen Mittel gehören zu einer der Gruppen topischer Präparate - Retinoide, externe antibakterielle Mittel, Benzoylperoxid und Azelainsäure. Sie beeinflussen effektiv die verschiedenen Elemente der Akne.

Die richtige Anwendung von ihnen hilft bei subkutaner Akne, geschlossenen und offenen Komedonen und hilft in den meisten Fällen, negative Folgen in Form sekundärer persistierender Hautfehler (Akne) zu verhindern. Trotz der großen Vielfalt äußerlicher Heilmittel folgen für Dermatokosmetikern Medikamente der ersten Wahl den Empfehlungen des 20. Weltkongresses der Dermatologen, Baziron oder Differin und deren Kombination.

Baziron - ein wirksames Mittel gegen Akne

Das Medikament ist in Tuben von 40 g in Form eines 2,5% igen, 5% igen und 10% igen homogenen Gels mit weißer Farbe erhältlich und nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Sein Wirkstoff ist Benzoylperoxid, das zur pharmakologischen Gruppe der Antiseptika und Desinfektionsmittel gehört. Baziron-Gel, dessen Zusammensetzung durch die Haupt- und Hilfskomponenten dargestellt wird, hat antimikrobielle und keratolytische Wirkungen auf die pharmakologische Wirkung.

  • Methacrylsäure-Copolymer - Wirkstoffstabilisator;
  • Poloxamer 182 ist ein Tensid mit milden reinigenden und konditionierenden Effekten;
  • Carbomer 940 - Verdickungs- und Stabilisatorgele;
  • Glycerol - Emollient und Dermatoprotektivum, das Stoffwechselprozesse in der Haut anregt;
  • Dinatriumedetat - Antioxidans;
  • Natriumdusat - ein Tensid mit antimikrobieller und weichmachender Wirkung, fördert das Eindringen von Flüssigkeit in das Gewebe und kann ein brennendes Gefühl verursachen;
  • Propylenglykol - Feuchtigkeitsspender wirkt reizend;
  • kolloidales Siliziumdioxid - bindet Toxine, Abbauprodukte, Mikroorganismen, Allergene, trägt zur Abstoßung nekrotischen Gewebes und zu Regenerationsprozessen bei;
  • Natriumhydroxid oder Ätzalkali - neutralisiert die saure Umgebung, hat einen Emulgierungs- und Peelingeffekt und kann Hautreizungen verursachen;
  • gereinigtes Wasser.

Das Prinzip des Wirkmechanismus der Droge

Die führenden pathogenetischen Faktoren der Akne sind:

  1. Follikuläre Hyperkeratose, eine übermäßige Zellteilungsrate und gleichzeitig Beeinträchtigung und Verlangsamung der Zellen der Hornschicht im Bereich der Haarfollikel. Der verstopfte Talgabfluss und seine übermäßige Produktion führen zur Bildung von offenen und geschlossenen Komedonen.
  2. Aktive Fortpflanzung und Entwicklung, bedingt durch günstige Bedingungen in den Haarfollikeln, bedingt pathogene anaerobe Mikroorganismen - Propionbacterium acne und epidermaler Staphylococcus.
  3. Die Freisetzung von Zytokinen und Veränderungen in der Sebumzusammensetzung mit dem Vorrang freier Fettsäuren unter dem Einfluss der Vitalaktivität von Bakterien.
  4. Die Entwicklung des Entzündungsprozesses.

Benzoylperoxid ist ein Werkzeug, das von Dermatologen und Kosmetologen seit mehr als drei Jahrzehnten verwendet wird. Aufgrund der ausgeprägten oxidativen Wirkung besitzt es eine hohe antibakterielle Wirkung gegen die propionbakteriellen Stämme von Akne und epidermalen Staphylokokken, die sogar gegen viele Antibiotika resistent sind. Benzoylperoxid hemmt auch die Entwicklung von hefeähnlichen Malassezia-Futur-Pilzen, die zur Bildung von Schuppen beitragen. Es führt nicht zur Entstehung neuer resistenter Formen von Mikroorganismen.

Aufgrund seiner oxidativen Eigenschaften, die nach dem Auftragen des Arzneimittels auf die Haut als Folge der Bildung von Molekülen aktiver Sauerstoffformen auftreten, hat diese Substanz außerdem aufhellende Eigenschaften, hemmt die Synthese von freien Fettsäuren und die Talgproduktion.

Benzoylperoxid hat eine direkte entzündungshemmende Wirkung, was zu einer relativ schnellen Regression und einer Abnahme der Anzahl der entzündlichen papulösen und pustulösen Elemente der Akne führt. Dermatologen empfehlen auch die Verwendung von Baziron aus schwarzen Flecken (offene Komedonen), da sie die Bildung neuer Komedone verlangsamt oder beseitigt, da sie auch keratolytische Eigenschaften besitzt.

Im Vergleich zu zuvor hergestellten Medikamenten mit Benzoylperoxid zeichnet sich Baziron AS durch eine besonders gleichmäßige Verteilung mikroskopischer Kristalle der Hauptkomponente in einer speziellen Hydrogelbasis und einen Komplex aus Methacrylsäurecopolymer mit feuchtigkeitsspendendem Glycerin durch eine ausgeprägtere Wirkung und bessere Verträglichkeit aus.

Wenn sie auf die Haut aufgetragen werden, absorbieren die Körnchen des Komplexes aufgrund der hohen Affinität (Affinität) zum Sebum seinen Überschuss. Wenn dies geschieht, wird die Freisetzung von Glycerin aus ihnen, die die Haut durchdringt, mit Feuchtigkeit versorgt und erweicht. Infolgedessen sorgt der Wirkstoff für eine kontrollierte Absorption von Sebum bei gleichzeitiger aktiver Hydratation der Haut.

Die therapeutische Wirkung von Baziron beruht also auf:

  • Pathogen-Unterdrückung;
  • entzündungshemmende Wirkung;
  • Normalisierung der Talgproduktion durch Talgdrüsen;
  • Verbesserung der Sauerstoffversorgung des Gewebes und der Hautfeuchtigkeit;
  • keratolytischer Effekt, der das Entzündungsrisiko erheblich reduziert.

Trockene Haut und Abplatzungen werden im markierten Bereich beobachtet.
Foto aus der Ressource irecommend.ru übernommen

Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Sehr häufige Nebenwirkungen im Bereich der Anwendung des Gels bei der ersten Anwendung sind ein leichtes Brennen und Rötung, und nach einigen Tagen treten Trockenheit und feines lamellares Ablösen des Epithels auf. Weniger häufig Schmerzen, Juckreiz und Kribbeln der Haut, Reizung und Kontaktdermatitis. Besonders häufig werden diese negativen Auswirkungen bei der Verwendung von Produkten mit hoher Konzentration beobachtet.

Solche Phänomene sind nicht gefährlich und verschwinden, wenn dasselbe Gel verwendet wird, jedoch bei einer niedrigeren Konzentration, einer Abnahme der Anwendungshäufigkeit oder nach deren Einstellung. Darüber hinaus wird bei der Behandlung von Baziron nicht empfohlen, Exfoliierungsmittel und Anticomedone vom Einzeltyp sowie kosmetische Produkte zu verwenden, die eine zusätzliche trocknende oder reizende Wirkung haben, beispielsweise alkoholhaltige.

Relativ seltene Allergie gegen das Medikament in Form von kontaktallergischer Dermatitis, Schwellungen des Gesichts, Angioödem.

Könnte es zu einer Hautverbrennung kommen?

Das Gel selbst verursacht keine Hautverbrennungen. Anstelle der Anwendung nimmt jedoch die Lichtempfindlichkeit aufgrund von Irritation und Ausdünnung der Haut zu. Daher kann Sonnenlicht oder künstliche ultraviolette Strahlung Verbrennungen verursachen.

Die weit verbreitete Verwendung von Akne-Benzoylperoxid (auch in hohen Konzentrationen) über mehrere Jahrzehnte hinweg zeigte keinen allgemein negativen Effekt auf den menschlichen Körper. Da es keine statistischen Daten zum klinischen Einsatz des Arzneimittels durch schwangere Frauen gibt, wurde seine Wirkung auf den Fötus und die postnatale Entwicklung des Kindes nicht untersucht. Die Anwendung von Baziron während der Schwangerschaft wird nicht empfohlen, es sei denn, dies ist vom Arzt festgelegt.

Beim Stillen ist es auch wünschenswert, seine Verwendung zu vermeiden. Aufgrund der fehlenden Forschung zur Möglichkeit, die Bestandteile von Baziron und seiner Muttermilchmetaboliten zu isolieren, können wir die Möglichkeit eines Risikos für Säuglinge nicht ausschließen.

Art der Anwendung

Bei Akne, mildem und oft mäßigem Schweregrad, die von Comedonen in Kombination mit entzündlichen Prozessen begleitet wird, sollte das Medikament als Monotherapie über einen langen Zeitraum - von 2 bis 6 Monaten - verwendet werden. Eine signifikante Verbesserung wird in der Regel nach 1 Monat und eine nachhaltige Wirkung nach 3 Monaten Behandlung beobachtet. Gleichzeitig ist es zur sanften Reinigung und Befeuchtung der Haut notwendig, moderne nicht komedogene Präparate ohne Alkoholgehalt und andere anfällige und reizende Komponenten zu verwenden.

Wie bewerbe ich mich bei Baziron AU?

Bei Patienten mit empfindlicher Haut wird die Verwendung von 2,5% (weniger als 5%) Gel empfohlen. Es wird 1-3 Mal am Tag in einer kleinen Menge mit einer leichten Berührung (ohne zu reiben) nur auf die betroffenen Bereiche der sauberen, trockenen Haut aufgetragen. Darüber hinaus dürfen Sie die Einhaltung von Schutzmaßnahmen gegen Sonneneinstrahlung und ultraviolette Strahlen nicht vergessen.

Die Analoga von Baziron AU, die von Herstellern verschiedener Länder hergestellt werden, sind in ihrer Zusammensetzung nicht völlig ähnlich, sondern nur hinsichtlich der Hauptkomponente Benzoylperoxid. Zu diesen Analoga gehören "Oxygel" und "Azix-Derm" (Indien), "Indoxil" (Irland), "Proactive" (USA), "Eclaran 5" (Frankreich), "Oxy 5, 10" (Vereinigtes Königreich). " Effesel (Frankreich).

Bei der Wahl zwischen Baziron und Differin (Adapalen) ist zu berücksichtigen, dass die Ergebnisse ihrer Aktionen trotz der unterschiedlichen Mechanismen weitgehend identisch sind. Differin bindet selektiv an spezifische Rezeptoren der Kerne der Keratinozyten und reguliert wirksam die Prozesse der Enddifferenzierung sowie die Exfoliation der von den Zellen des Hornepithels gebildeten Platten. Daher zeichnet es sich durch eine stärkere keratolytische Wirkung aus.

Es wird in allen Stadien der Akne zur Durchführung des Haupt- und des unterstützenden Therapieverlaufs eingesetzt. Das Medikament ist wirksam in den Zahnfleisch- und Papulopustulumsformen von Läsionen, ist gut verträglich und zeichnet sich durch das Fehlen einer photosensibilisierenden Wirkung aus.

Gleichzeitig wirkt Baziron stärker antimikrobiell und entzündungshemmend sowie depigmentierend. Daher wird es oft vor der Anwendung von Differin verschrieben und danach als Erhaltungstherapie und manchmal gleichzeitig mit Differin verschrieben. Im letzteren Fall wird üblicherweise das Medikament Effezel verwendet, bei dem die Hauptkomponenten Adapalen und Benzoylperoxid enthalten.

Foto aus der Ressource irecommend.ru übernommen

Was ist besser, Baziron oder Zener sowie Skinoren?

Die aktiven Bestandteile von Zenerit sind Zink und Erythromycin. Zink hat auch eine Comedonoliticheskoe-Wirkung, jedoch viel weniger ausgeprägt, verglichen mit Benzoylperoxid. Darüber hinaus hat zwar das Antibiotikum Erythromycin und antibakterielle Wirkung, jedoch nicht spezifisch, sondern in Bezug auf eine Vielzahl von Mikroorganismen.

Es ist unerwünscht, Zener für eine lange Zeit zu verwenden, da die Resistenz von Bakterien gegen das Antibiotikum und ihre noch größere Vermehrung schnell entwickelt werden. Das Medikament wird im Anfangsstadium der Krankheit und nur mit leicht ausgeprägten einzelnen Entzündungselementen sowie bei Unverträglichkeit gegen Benzoylperoxid verschrieben.

Skinoren gibt es in Form eines Gels und einer Creme. Sein Wirkstoff ist Azelainsäure. Es zeichnet sich durch entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften gegen Propionbacterium-Akne und epidermaler Staphylokokken sowie durch eine Wirkung aus, die Keratinisierungsprozesse reguliert. Dieses Medikament hat die gleichen Nebenwirkungen wie Baziron, ist jedoch weniger ausgeprägt und erfordert keinen Abbruch der Behandlung.

Im Allgemeinen sind die vergleichenden Merkmale von Arzneimitteln sehr schwierig und ihre Auswahl sollte unter Berücksichtigung der Schwere der Akne, der individuellen Wirksamkeit und Verträglichkeit von Arzneimitteln sowie der Möglichkeit allergischer Reaktionen getroffen werden.

Baziron AU (Gel, Salbe oder Creme 2,5%, 5% und 10%) - Gebrauchsanweisungen, Analoga, Testberichte, Indikationen zur Behandlung von Akne oder Pickeln, Akne und nicht-hormonelle Nebenwirkungen bei Erwachsenen und Kindern. Zusammensetzung

Die Seite enthält Anweisungen für die Verwendung von Baziron AU. Es ist in verschiedenen Dosierungsformen des Arzneimittels erhältlich (Gel, Salbe oder Creme 2,5%, 5% und 10%) und weist auch eine Reihe von Analoga auf. Diese Zusammenfassung wird von Experten überprüft. Geben Sie uns Ihr Feedback zur Verwendung von Baziron AU, das anderen Website-Besuchern helfen wird. Das Medikament wird bei verschiedenen Krankheiten (Akne oder Pickel, Akne) eingesetzt. Das Tool hat eine Reihe von Nebenwirkungen und Interaktionsmerkmalen mit anderen Substanzen. Die Dosen des Arzneimittels variieren für Erwachsene und bei Kindern. Es gibt Einschränkungen für die Verwendung von Medikamenten während der Schwangerschaft und Stillzeit. Die Behandlung mit Baziron AU kann nur von einem qualifizierten Arzt verordnet werden. Die Therapiedauer kann variieren und hängt von der jeweiligen Krankheit ab. Die Zusammensetzung von nicht-hormonellen Medikamenten.

Gebrauchsanweisung und Verwendungsmethode

Das Präparat sollte ein- oder zweimal täglich (morgens oder abends) auf eine saubere und trockene Oberfläche der betroffenen Hautpartien aufgetragen werden. Die Behandlung dauert 3 Monate. Die therapeutische Wirkung entwickelt sich 4 Wochen nach dem Start des Arzneimittels. Eine dauerhafte Besserung tritt nach 3 Monaten Therapie auf.

Baziron AU ist für die Behandlung von leichter bis mittelschwerer Akne mit vorwiegend pustulösen Elementen als Monotherapie und für moderate Akne auch in Kombination mit anderen lokalen (Retinoiden) und systemischen (Antibiotika, Antiandrogene zur oralen Verabreichung) indiziert.

Bei Bedarf kann eine zweite Behandlung durchgeführt werden.

Zusammensetzung

Benzoylperoxid + Hilfsstoffe.

Formen der Freigabe

Gel zur topischen Anwendung von 2,5%, 5% und 10% (manchmal fälschlicherweise als Creme oder Salbe bezeichnet).

Baziron AS - hat eine hohe antimikrobielle Wirkung gegen Propionibacterium acnes und Staphylococcus epidermidis, wirkt comedonoliticheskoe und entzündungshemmend, verbessert die Sauerstoffversorgung des Gewebes, hemmt die Talgproduktion in den Talgdrüsen, absorbiert überschüssiges Sebum und befeuchtet die Haut.

Benzoylperoxid (Wirkstoff von Baziron AS) als starkes Oxidationsmittel wirkt stark bakterizid auf Mikroorganismen. Gleichzeitig sind Mikroorganismen nicht in der Lage, Benzoylperoxid-resistente Stämme zu bilden.

In-vivo-Untersuchungen gemäß den Ergebnissen der Aussaat wurde gezeigt, dass die Unterdrückung des Wachstums der Kultur von Propionibacterium acnes um 94% am 7. Tag und am 15. Tag um 97-99% beobachtet wird.

Die entzündungshemmende Wirkung von Benzoylperoxid beruht auf der Inaktivierung freier Radikale im Fokus der Entzündung und der Hemmung freier Fettsäuren.

Die Basis des Arzneimittels wird durch ein komplexes Acrylatcopolymer / Glycerin dargestellt; Dies sorgt für eine kontrollierte Adsorption von überschüssigem Sebum und die allmähliche Freisetzung von Glycerin, um die Haut zu erweichen und zu befeuchten.

Pharmakokinetik

Das meiste Benzoylperoxid wird in der menschlichen Haut biotransformiert (95%). unveränderte Benzoesäure wird rasch im Urin ausgeschieden. Es gibt keine Daten zur Kumulierung in Geweben. Das Medikament hat keine systemischen Auswirkungen.

Hinweise

Gegenanzeigen

  • Kinder bis 12 Jahre;
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Besondere Anweisungen

Wenn nach dem Auftragen des Gels eine Hautreizung auftritt, sollte Baziron AU abgebrochen werden.

Es wird nicht empfohlen, das Gel auf die Haut aufzutragen, wobei die Integrität der Haut beschädigt wird.

Bei versehentlicher Einnahme des Arzneimittels auf die Schleimhaut der Augen, des Mundes oder der Nase sollte es gründlich mit warmem Wasser abgespült werden.

Das Medikament enthält keine Hormone.

Während des Zeitraums der Verwendung des Arzneimittels sollte der Kontakt mit den Orten seiner Anwendung von direktem Sonnenlicht vermieden werden, weil Es kann Hautreizungen verursachen.

Während des Anwendungszeitraums von Baziron AC wird die gleichzeitige Verwendung von Trocken- oder Reizmitteln (Parfüms oder ethanolhaltigen Mitteln) nicht empfohlen.

Nebenwirkungen

  • Hautreizung am Ort der Anwendung;
  • trockene Haut;
  • allergische Reaktionen.

Wechselwirkung

Daten zu Wechselwirkungen von Baziron AU, die je nach Indikation und Dosierungsempfehlung mit anderen Arzneimitteln zur äußerlichen und systemischen Anwendung verwendet werden, sind derzeit nicht verfügbar.

Analoga des Medikaments Baziron AS

Strukturanaloga des Wirkstoffs:

Analoga für therapeutische Wirkungen (Aknebehandlungsprodukte):

  • Aknekutan;
  • Androkur;
  • Bassado;
  • Bellune 35;
  • Betula Charm;
  • Betusil;
  • Biseptol;
  • Wilprafen;
  • Vilprafen Solyutab;
  • Delex Akne-Gel für Akne;
  • Delex Akne Reinigungslotion;
  • Desquam;
  • Jess;
  • Jess Plus;
  • Diane 35;
  • Differin;
  • Doksal;
  • Doxycyclin;
  • Dr. Theiss Akne-Akne-Creme;
  • Dr. Theiss Akne Akne Lotion;
  • Bierhefe;
  • Zerkalin;
  • Zinerit;
  • Clindovit;
  • Curiosin;
  • Cutis Compositum;
  • Lichia Pure;
  • Metrogil;
  • Metronidazol;
  • Microfollin;
  • Monocline;
  • Pyolysin;
  • Proderm;
  • Roaccutan;
  • Rosamet;
  • Skinoren;
  • Streptonitol;
  • Sudocrem;
  • Chloe;
  • Tsiteal;
  • Edas
  • Eplan
  • Unidox Solutab
  • Yarin

Verwenden Sie bei Kindern

Das Medikament ist bei Kindern unter 12 Jahren kontraindiziert.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Die Anwendung von Baziron AU während der Schwangerschaft und Stillzeit wird nicht empfohlen.